Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Formen und Funktion mündlicher Tradition als Buch
PORTO-
FREI

Formen und Funktion mündlicher Tradition

Vorträge eines Akademiesymposiums in Bonn, Juli 1993. 'Abhandlungen der Nordrhein-Westfälischen Akademie der…
Buch (kartoniert)
Zu den Aufgaben einer Akademie der Wissenschaften gehoren nieht nur die sogenannten Langzeitvorhaben wie die Herausgabe des Grimmschen Worterbu­ ches oder des von der Nordrhein-Westfalischen Akademie betreuten Reallexikons und Jahrbuches fiir Antike … weiterlesen
Buch

54,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Formen und Funktion mündlicher Tradition als Buch

Produktdetails

Titel: Formen und Funktion mündlicher Tradition
Autor/en: Walther Heissig

ISBN: 3531051156
EAN: 9783531051154
Vorträge eines Akademiesymposiums in Bonn, Juli 1993.
'Abhandlungen der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften'.
Auflage 1995.
Book.
VS Verlag für Sozialwissenschaften

1. Januar 1995 - kartoniert - 234 Seiten

Beschreibung

Zu den Aufgaben einer Akademie der Wissenschaften gehoren nieht nur die sogenannten Langzeitvorhaben wie die Herausgabe des Grimmschen Worterbu­ ches oder des von der Nordrhein-Westfalischen Akademie betreuten Reallexikons und Jahrbuches fiir Antike und Christentum oder - in den monatlichen Sitzungen der beiden Klassen fiir Geisteswissenschaften und fiir Natur-, Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften - die Diskussion wissenschaftlicher Themen und Entwieklungen, sondem es ist auch eine gem iibemommene Verpflichtung der Akademie, intemationale Symposien zu bestimmten Fragen der Wissenschaft anzuregen und zu unterstiitzen. In einer Zeit, in der man von der schriftlichen Tradition zu den sogenannten Neuen Medien iiberzugehen scheint, ist es sicherlich berechtigt, den Blick zuriickzulenken auf eine Epoche, in der es noch keine oder nur eine unzureichende schriftliche Tradierung gab, oder auf Ethnien, in denen heute noch die iilteste Kommunikations­ methodik der oralen Dbertragung dichterischer Erzeugnisse lebendig ist. Wiihrend man in friiheren Jahrhunderten derartige miindliche Quellen weitgehend vemach­ liissigte, ist es in Europa seit d~m 19. Jahrhundert zu einer intensiven Beschiiftigung mit diesem wiehtigen, bis heute in vielen Teilen der Welt brachliegenden Quellenmaterial gekommen. Gerade ein Medizinhistoriker wie ich, der sich derartiger miindlicher Uberlieferungen bei seinen Untersuchungen iiber die Ethno­ medizin verschiedenster Volkerschaften zu bedienen hat, darf sich besonders freuen, daB von sachkundigen Kennem Formen und Funktion dieser miindlichen Traditionen in aller Welt behandelt werden und damit neue AnstoBe zu einer intensiveren Beschiiftigung mit dieser Forschungsrichtung gegeben werden.

Inhaltsverzeichnis

1 Ethnopoetik: Traum oder Möglichkeit?.
2 Problems of oral and semi-literary epics.
3 Epopées et africaines: formes et fonction.
4 Erzählungen und Mythen in Afrika.
5 Formen und Funktionen mündlicher Traditionen bei den Bulsa in Nordghana.
6 Linguistische Bemerkungen zu epischer Dichtung im alten Europa und Indien.
7 Bonner Vorarbeiten zur indischen Epik.
8 Mündliche Epen und Volkskulte in Rajasthan: Tod der Helden - Geburt der Götter.
9 Mündliche epische Tradition in Westtibet (Baltistan).
10 Wanderwege iranisch und türkisch vermittelter Erzählmotive in Zentralasien.
11 Formen und Funktionen mündlicher Traditionen bei den Tuwinern im Altai.
12 Epos als Ereignis: Bemerkungen zum Vortrag der zentralasiatischen Turkepen.
13 Neue Epik: Rückkehr zum Prosimetrum in der semi-oralen mongolischen Volksliteratur.
14 Mündliche Überlieferung schamanischer Mythen - Die Weltschöpfungsmythe der Mandschu.
15 Oralität in der totalen Mediengesellschaft.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.