Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Streifzüge durch die Medizin- und Pharmaziegeschichte als Buch
PORTO-
FREI

Streifzüge durch die Medizin- und Pharmaziegeschichte

Vorw. v. Johannes Zwiauer. 'Persephone, Arbeitsberichte der Medizinischen Sektion am Goetheanum'. 82 z. T.…
Buch (kartoniert)
Willem F. Daems (1911-1994) fand mit seinen fachwissenschaftlichen Arbeiten (z.B. zur Geschichte des Potenzierens oder zur Mistelanwendung bei der Krebsbehandlung) wie mit seinen im besten Sinne populärwissenschaftlichen Vorträgen zur Medizin- und Ph … weiterlesen
Buch

10,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Streifzüge durch die Medizin- und Pharmaziegeschichte als Buch

Produktdetails

Titel: Streifzüge durch die Medizin- und Pharmaziegeschichte
Autor/en: Willem F Daems, Geertruida Daems

ISBN: 3723511295
EAN: 9783723511299
Vorw. v. Johannes Zwiauer.
'Persephone, Arbeitsberichte der Medizinischen Sektion am Goetheanum'.
82 z. T. farbige Abbildungen.
Herausgegeben von Geertruida W Daems
Verlag am Goetheanum

Januar 2001 - kartoniert - 304 Seiten

Beschreibung

Willem F. Daems (1911-1994) fand mit seinen fachwissenschaftlichen Arbeiten (z.B. zur Geschichte des Potenzierens oder zur Mistelanwendung bei der Krebsbehandlung) wie mit seinen im besten Sinne populärwissenschaftlichen Vorträgen zur Medizin- und Pharmaziegeschichte weithin große Anerkennung. Er war von der Idee einer Heilkunst durchdrungen, die vor allem die Gesundheitskräfte des Menschen anregen möchte und durch Aktivierung der Selbsthilfekräfte des Organismus zur Gesunderhaltung bzw. zur Genesung des Menschen verhilft. Erneuerung der gegenwärtigen akademischen Pharmazie aus dem Geist des Paracelsus war sein Ziel. Steiners Hinweis: 'Paracelsus kommt den anthroposophischen Anschauungen so nah wie (zu seiner Zeit) möglich und kann uns heute noch Leuchte und Lehrer sein', war seine Überzeugung.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:

- Von Apollo bis Hippokrates
- Von Galenos bis Avicenna
- Paracelsus und Hahnemann - zur Ideeengeschichte des Potenzgedankens
- Paracelsus und Rudolf Steiner
- Paracelsus Lehre der 'Drei Essentien' - Von den ersten dreien essentiis
- Aspekte der antiken Medizin und das anthroposophische Menschenbild
- Heilpflanzenkunde in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft
- Die anthroposophisch orientierte Medizin - Begriffsbestimmung
- Die Mistel in der Krebsbehandlung
- Paracelsus-Textstellen bei Rudolf Steiner

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Der Stein der Weisen und der Merkurstab
Buch (kartoniert)
von Peter Grünewald
Anthroposophische Medizin auf der Intensivstation
Buch (kartoniert)
von Paolo Bavastro
Technikkritik und Ästhetik
Buch (kartoniert)
von Ines Birkhan, Ha…
Sind wir überfordert?
Buch (kartoniert)
von Michaela Glöckle…
Vom Wesen der Elemente
Buch (kartoniert)
von Friedrich Lorenz
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.