Bücher versandkostenfrei*100 Tage RückgaberechtAbholung in der Wunschfiliale
Farbulös - tolino vision color und tolino stylus ab jetzt erhältlich
Farbulös - tolino vision color und tolino stylus ab jetzt erhältlich
Jetzt entdecken
mehr erfahren
product
product
cover

Der Geist aus der Maschine

Eine superschnelle Menschheitsgeschichte des digitalen Universums

240 Lesepunkte
Buch (gebunden)
24,00 €inkl. Mwst.
Zustellung: Sa, 20.07. - Di, 23.07.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Empfehlen
Welche Zukunft hat der Mensch im digitalen Universum?

Noch nie hat sich ein entscheidendes Kapitel der Menschheitsgeschichte so schnell vollzogen wie die digitale Revolution. Der renommierte Kulturjournalist Andrian Kreye hat den Aufstieg der digitalen Technologien von einer Subkultur der Programmierer, Wissenschaftler und utopischen Denker in den 1980er-Jahren zur kulturellen, sozialen und politischen Superkraft der Gegenwart genau verfolgt. Die Geschichte der digitalen Revolution beschreibt er nicht nur als Chronist eines Kulturwandels, sondern auch als Augenzeuge aus dem Blickwinkel des politischen Reporters.

Ein spannendes und wichtiges Buch für das Heute an der Schwelle zu einem neuen digitalen Zeitalter.

Produktdetails

Erscheinungsdatum
20. März 2024
Sprache
deutsch
Auflage
Originalausgabe
Seitenanzahl
365
Autor/Autorin
Andrian Kreye
Verlag/Hersteller
Produktart
gebunden
Gewicht
540 g
Größe (L/B/H)
219/144/36 mm
ISBN
9783453218628

Portrait

Andrian Kreye

Andrian Kreye ist leitender Redakteur bei der Süddeutschen Zeitung. Von 2007 bis 2020 war er dort Ressortleiter des Feuilletons. Davor arbeitete er lange als Korrespondent in New York. Von dort aus berichtete er nicht nur über die USA, sondern auch über Krisenherde in Lateinamerika, Afrika, Asien, dem Nahen Osten und auf dem Balkan. In den USA hat er seit den späten Achtzigerjahren die Entwicklung der digitalen Welt von der Subkultur zur Alltagstechnologie begleitet. Er ist Autor mehrerer Bücher und Filme. Für seine Arbeit wurde er unter anderem mit dem Theodor-Wolff-Preis 2019, dem George F. Kennan Award for German-American Commentary 2021 und dem Medienpreis für digitale Aufklärung 2022 ausgezeichnet.

Pressestimmen

»Wer sich nur ansatzweise für das Verständnis der digitalen Welt interessiert, sollte den hervorragend geschriebenen Text des preisgekrönten Journalisten schnell auf die Leseliste setzen.« bild der wissenschaft

»[...] ein spannendes, hochinformatives und wichtiges Buch für das Heute an der Schwelle zu einem neuen digitalen Zeitalter.« ORF Nachlese

»Hochinformativ, journalistisch brillant und spannend wie ein Roman unserer Zeit . Andrian Kreyes Der Geist aus der Maschine zeigt, was superschnell auf uns und unsere Kinder zurast.« Alexander Kluge, Filmemacher und Schriftsteller

»Ein sehr persönlicher (und dadurch umso informativerer) Spaziergang durch die Geschichte der Digitalisierung.« Marc-Uwe Kling, Autor und Regisseur

»Wer die 40 Jahre der digitalen Transformation verstehen will, beschrieben von einem kritischen Insider mit Weltverstand, der sollte dieses Buch lesen.« Sarah Spiekermann, Professorin für Wirtschaftsinformatik und Gesellschaft

»Andrian Kreye ist ein verlässlicher Wegweiser durch das digitale Universum. Klug erklärt er die Zusammenhänge und macht den Blick frei auf das Wesentliche.« Karl Bartos, Kraftwerk

Bewertungen

0 Bewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben. Schreiben Sie die erste Bewertung zu "Der Geist aus der Maschine" und helfen Sie damit anderen bei der Kaufentscheidung.