Klick ins Buch Bastien und Bastienne als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Bastien und Bastienne

Buch (gebunden)
Der Überlieferung zufolge wurde die "teutsche Operette" Bastien und Bastienne von Wolfgang Amadé Mozart für einen Freund der Familie, den Modearzt und Magnetiseur Franz Anton Mesmer komponiert. Mit seinen versteckten Pikanterien und koketten Anzüglic … weiterlesen
Buch (gebunden)

9,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Bastien und Bastienne als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Bastien und Bastienne

ISBN: 3990121332
EAN: 9783990121337
Herausgegeben von Michael Hüttler, Hans Ernst Weidinger
Hollitzer Verlag

24. Januar 2014 - kartoniert - 96 Seiten

Beschreibung

Der Überlieferung zufolge wurde die "teutsche Operette" Bastien und Bastienne von Wolfgang Amadé Mozart für einen Freund der Familie, den Modearzt und Magnetiseur Franz Anton Mesmer komponiert. Mit seinen versteckten Pikanterien und koketten Anzüglichkeiten eignete sich dieses Singspiel über Liebe, Eifersucht und Intrige vortrefflich zur Unterhaltung der illustren Abendgesellschaft, vor der es im Mesmer'schen Gartenpalais auf der Wiener Landstraße im Spätsommer 1768 uraufgeführt wurde. Auf Veranlassung des österreichischen Generalkonsuls in Istanbul, Paul Jenewein, wurde Bastien und Bastienne beinahe zweihundertfünfzig Jahre später wieder ganz im Sinne seiner ursprünglichen Intention zur Aufführung gebracht. Der vorliegende Band umfasst neben dem zweisprachigen Librettoabdruck (Deutsch und Türkisch), wissenschaftliche Beiträge, die aus theater- und kulturgeschichtlicher Perspektive den Themenkomplex rund um Mozarts Werk sowie den Kontext der Neuinszenierung diskutieren.

Inhaltsverzeichnis

Paul Jenewein : Zum Geleit

Çigdem Iyicil : Kunst, Diplomatie und Mozart

Hans Ernst Weidinger : Don Juan am Bosporus

Suna Suner : Österreichs Diplomatische Mission am Bosporus

Rudolf Agstner : Palais Yeniköy

Suna Suner : Kaiserliche Botschafter, Gesandte und Konsuln in Konstantinopel 1521-1918

Suna Suner : Diplomatenopern - Eine vergessene Kunst?

Gabriele Pfeiffer : Oper im Grünen. Zur Geschichte des Gartentheaters

Michael Hüttler : Mozarts Bastien und Bastienne

Hans-Peter Kellner : Mozart in Yeniköy

Bastien und Bastienne . Singspiel in einem Acte

Libretto, Türkische Fassung

Das Ensemble

Licenza

Impressum
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.