Unterlassungen und ihre Folgen als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Unterlassungen und ihre Folgen

Handlungs- und kausalitätstheoretische Überlegungen.
Buch (gebunden)
Unterlassungen sind Phänomene, denen in moralischen und juridischen Kontexten eine hohe normative Relevanz zukommt. Sie erweisen sich aber als ausgesprochen sperrig für handlungs- und kausalitätstheoretische Rekonstruktionen und folglich für die norm … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

89,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Unterlassungen und ihre Folgen als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Unterlassungen und ihre Folgen
Autor/en: Carl Bottek

ISBN: 3161531612
EAN: 9783161531613
Handlungs- und kausalitätstheoretische Überlegungen.
Mohr Siebeck GmbH & Co. K

1. April 2014 - gebunden - XII

Beschreibung

Unterlassungen sind Phänomene, denen in moralischen und juridischen Kontexten eine hohe normative Relevanz zukommt. Sie erweisen sich aber als ausgesprochen sperrig für handlungs- und kausalitätstheoretische Rekonstruktionen und folglich für die normative Bewertung.Aus handlungstheoretischer Perspektive interessiert besonders die Frage, wie die Begriffe 'Unterlassung' und 'Handlung' zueinander stehen: Sind es Kontrastbegriffe, oder schließt der Handlungsbegriff sein negatives Pendant mit ein?Noch weitaus wichtiger für die normative Beschäftigung mit Unterlassungen ist aber die Frage, ob diese Folgen haben können. Carl Bottek argumentiert, dass zwar einerseits keine plausible Kausalitätstheorie vorliegt, andererseits aber die interessanten Theorieangebote keine Schwierigkeiten damit haben, Unterlassungen als kausal relevant anzusehen. Diese Überlegungen sind zum Beispiel für die Bewertung passiver Sterbehilfe von Bedeutung.

Portrait

Geboren 1980; 2000-07 Studium der Philosophie und Germanistik; 2007 1. Staatsexamen; 2009 MA; 2007-12 Arbeit an der Dissertation; arbeitet seit 2009 an einem Essener Gymnasium.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Unveräußerliche Rechte
Buch (gebunden)
von Elias Moser
Verdientes Wohlergehen
Buch (gebunden)
von Moritz Heepe
Die Begründung der Menschenrechte
Buch (gebunden)
Zwang und Anerkennung
Buch (gebunden)
von Matthias Braun
Umweltethik interdisziplinär
Buch (gebunden)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.