Von der Kirchengesellschaft zur Kirche in der Gesellschaft als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Von der Kirchengesellschaft zur Kirche in der Gesellschaft

Frömmigkeit, staatliches Handeln und die frühe Politisierung preußischer Katholiken (1815-1871). 'Acta Borussica…
Buch (gebunden)

Die auf viele Bände angelegte Reihe rückt mit der Kulturstaatsproblematik einen zentralen, bisher von der Geschichtswissenschaft vernachlässigten Aspekt der preußischen Geschichte in den Mittelpunkt des Forschungsinteresses. In einer Kombination von … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

149,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Von der Kirchengesellschaft zur Kirche in der Gesellschaft als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Von der Kirchengesellschaft zur Kirche in der Gesellschaft
Autor/en: Christina Rathgeber

ISBN: 3110444828
EAN: 9783110444827
Frömmigkeit, staatliches Handeln und die frühe Politisierung preußischer Katholiken (1815-1871).
'Acta Borussica - Neue Folge. Preußen als Kulturstaat. Der preußische Kulturstaat in der politischen und sozialen Wirklichkeit'.
Herausgegeben von Wolfgang Neugebauer, BBAW, Christina Rathgeber
de Gruyter Akademie

11. Juli 2016 - gebunden - VI

Beschreibung

Im 19. Jahrhundert entwickelte sich die katholische Kirche in Preußen von einer staatlich sanktionierten "Kirchengesellschaft" zu einer Kirche in der Gesellschaft. Diese Entwicklung gründete nicht zuletzt auf der Teilnahme vieler Katholiken an verschiedenen Frömmigkeitsformen sowie ihrer oppositionellen Haltung zu staatlichen Vorschriften, die in ihr Glaubensleben eingriffen. Auch die Regierungspolitik gegenüber der katholischen Kirche änderte sich in dieser Zeit. Sie wurde spätestens nach Einführung einer Verfassung 1850 nicht mehr vom Monarchen, sondern von Ministern gelenkt. Der Konflikt wegen der gemischten Ehen 1815 bis 1828, die Trierer Bischofswahl 1839 und die Protesteingaben gegen Einschränkung der Religionsfreiheit 1852 verdeutlichen die enge Bindung zwischen der Entstehung eines politischen Bewusstseins und der Verteidigung religiöser Überzeugungen. Die zunehmende Bestimmung der Regierungspolitik durch Minister zeigt sich in der relativen Kurzlebigkeit der vom Monarchen 1841 errichteten katholischen Abteilung und lässt sich ebenso in der Auseinandersetzung über die Raumerschen Erlasse 1852 und im vorsichtigen Verhalten der Regierung gegenüber den Jesuiten bis 1872 nachverfolgen.

Portrait

Christina Rathgeber, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften.

Pressestimmen

"Man darf auf die Fortsetzung gespannt sein."Rainer Hering in: RJKG 37 (2018), 284-285

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Quellen zum Elementarschulwesen in Brandenburg von 1796 bis 1848
Buch (gebunden)
von Reinhold Zilch
Wissenschaftspolitik in der Weimarer Republik
Buch (gebunden)
von Hartwin Spenkuch
Geschichte der preussischen Denkmalpflege 1815 bis 1860
Buch (gebunden)
von Andreas Meinecke
Preußens Zensurpraxis von 1819 bis 1848 in Quellen
Buch (gebunden)
Preußens Pressepolitik zwischen Abschaffung der Zensur und Reichspreßgesetz (1848 bis 1874)
Buch (gebunden)
von Bärbel Holtz
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der kostenfreien Lieferung ausgeschlossen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Bestellungen auf Hugendubel.de. Von dem verlängerten Rückgaberecht ausgeschlossen sind eBooks, Hörbuch Downloads, tolino select, das Leseglück-Abo, die eKidz.eu Apps sowie phase6 Apps. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.