Aristotle on the Nature of Truth als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Aristotle on the Nature of Truth

Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
Articulates the nature of truth as a co-operative activity between human beings and the natural world.

Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

88,49 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Aristotle on the Nature of Truth als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Aristotle on the Nature of Truth
Autor/en: Christopher P. Long

ISBN: 0521191211
EAN: 9780521191210
Sprache: Englisch.
CAMBRIDGE

1. November 2010 - gebunden - 275 Seiten

Beschreibung

Articulates the nature of truth as a co-operative activity between human beings and the natural world.

Inhaltsverzeichnis

Prolegomenon; 1. The saying of things; 2. A history of truth as cor-respondence; 3. Saving the things said; 4. By way of address: lending voice to things; 5. By way of response: the logic of cooperative encounter; 6. The truth of nature and the nature of truth in Aristotle; 7. On saying the beautiful in light of the good; 8. Ecological justice and the ethics of truth.

Portrait

Christopher P. Long is Associate Dean for Undergraduate Studies in the College of the Liberal Arts and Associate Professor of Philosophy at Pennsylvania State University. He is the author of The Ethics of Ontology: Re-Thinking an Aristotelian Legacy (2004) and has also published numerous articles in journals including the Review of Metaphysics, Ancient Philosophy, the Southern Journal of Philosophy, Polis, Epoche, the Continental Philosophy Review and Telos.

Pressestimmen

'An original interpretation of Aristotle that subtly weaves together the themes of truth and justice. Christopher Long shows how the question of truth leads us ineluctably to justice and the question of justice leads us back to truth. He combines a rigorous reading of Aristotle's texts with an imaginative discussion of how American pragmatic naturalism and Heideggerian phenomenology illuminate Aristotle's attentive response to the world. Through Long's rich text, we can virtually hear Aristotle's voice speaking to us in new, relevant, and exciting ways.' Richard J. Bernstein, New School for Social Research 'Christopher Long's new book, Aristotle [on] the Nature of Truth, is a remarkably fresh and original treatment of one of the most central topics in all of philosophy. Long shows through penetrating and persuasive scholarship that for Aristotle the question of truth is about the nature of things and the things of nature. Thus, this is as much a book about nature and about ecology as it is about truth and being, and it is an indispensable tool for those whose work in environmental philosophy is committed to mining the tradition in order to retrieve a theoretical basis for a new sense of ecological justice. Long philosophizes with a remarkable gracefulness and he has a unique ability to work across methodological traditions to offer a reading of Aristotle that draws resources equally from phenomenology, pragmatism, and analytic philosophy. This book will contribute a great deal to overcoming the polarization that inhibits the usual philosophical approaches to ancient Greek philosophy.' Walter A. Brogan, Villanova University 'This is a boldly conceived, painstakingly researched, and exquisitely executed work. The author's intensely focused attention on the relevant texts is matched by a hermeneutic sensibility animated by imagination, probity, and a steadying awareness of Aristotle's principal preoccupations and commitments. Christopher Long exemplifies what he takes to be at the heart of Aristotle's understanding of truth - responsibility in the sense of responsiveness (including reflexive responsiveness). His reading of Aristotle as an integral part of philosophical naturalism, taken to be a living philosophical tradition, is just one of the notable and valuable aspects of this unique contribution to contemporary philosophy, not just contemporary scholarship. At every turn, Professor Long shows in detail the relevance of Aristotle's writings - indeed, the force of his arguments and the depth of his insights.' Vincent Colapietro, Pennsylvania State University 'This is a deeply insightful, genuinely important book that says things far beyond what its title might suggest. It is at once a learned and original study of Aristotle and his contemporary importance; a brilliant and productive dialogue with naturalism, pragmatism, and existential phenomenology; and a profound and moving meditation on truth, nature, and justice. Aristotle [on] the Nature of Truth is philosophy at its best.' John J. Stuhr, Emory University
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein AUDIOZEIT15 gilt bis einschließlich 14.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Ihr Gutschein RABATT40 gilt bis einschließlich 11.04.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf das Gravitrax Starterset (EAN: 4005556275908) und "Create Verrückte Weltreise" (EAN: 4005556008056) und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.