ISRAEL, der JUDENHASS und das SCHWEIGEN DER WELT. als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

ISRAEL, der JUDENHASS und das SCHWEIGEN DER WELT.

EINE WARNUNG.
Buch (gebunden)
Die Wurzeln des Nahostkonflikts -
abseits von Massenmedien und Appeasement ...
Buch (gebunden)

13,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
ISRAEL, der JUDENHASS und das SCHWEIGEN DER WELT. als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: ISRAEL, der JUDENHASS und das SCHWEIGEN DER WELT.
Autor/en: Daniel Leon

ISBN: 3745047176
EAN: 9783745047172
EINE WARNUNG.
epubli

30. November 2017 - kartoniert - 208 Seiten

Beschreibung

Wir leben in einer Zeit, in der Antisemitismus wieder salonfähig wird. Diese Tatsache wird selten zugegeben, doch hinter der wohlfeilen 'Kritik an Israel' lauert oft die hässliche Fratze einer zutiefst antijüdischen Denkart, genährt von Vorurteilen, Klischees oder einfach nur Neid; und im deutschen Fall eines nicht verarbeiteten Schuldkomplexes. Dabei verbindet sich islamischer Judenhass, der zunehmend hemmungsloser wird, auf subtile Weise mit antijüdischen Ressentiments vorwiegend linker Intellektueller in der westlichen Welt.

Dass die deutschen Wurzeln dieser unheiligen Allianz in die 30-Jahre des letzten Jahrhunderts zurückreichen, in eine Zeit, als Haj Amin al-Husseini, der einflussreichste Führer der arabischen Welt von Hitler finanziert wurde, ab 1943 Ausbilder einer muslimischen Waffen-SS-Division war, eine enge Freundschaft mit Eichmann pflegte, und mit Himmler persönlich Pläne zur Ausrottung der Juden im 'Heiligen Land' entwickelte, ist nur wenigen Bundesbürgern bekannt ...

Nicht einmal drei Jahrzehnte später paktierte die linksextremistische R.A.F mit PLO-Terroristen, entführte dutzende Flugzeuge und rief zum Mord an Juden auf.

Wie kann es zu solch grotesken und erschreckenden Allianzen kommen?
Warum eint der Hass gegen alles Jüdische viele Gruppierungen, die sonst politisch weit auseinander stünden?

Dieses Buch zeigt sehr deutlich, wie sehr moderne demokratische Regierungen gefährdet sind, sich der judenfeindlichen Hetze arabischer Staaten anzuschließen, um nicht wirtschaftlichen Einfluss in der islamischen Welt zu verlieren. Denn die westliche Gesellschaft steht nach Jahrzehnten 'arabischer Opfermentalität', die einen immensen moralischen Druck auf die Weltgemeinschaft ausübt, in der realen Gefahr, sich deren fundament-alistische und antisemitische Weltsicht aus Unwissenheit, Naivität, aber auch aufgrund handfester politischer Interessen zu eigen zu machen.
Die Medien spielen hierbei eine Schlüsselrolle ...

Portrait

DANIEL LEON wurde in München geboren. Er ist Pädagoge, und beschäftigt sich seit vielen Jahren intensiv mit Israel, Antisemitismus, und dessen gesellschaftlichen Bedingungsfaktoren.

Er ist ebenfalls Verfasser des Politthrillers 'Himmelskrieger', der sich unter anderem fiktiv mit dem Thema der vorliegenden Studie auseinandersetzt.
Besuchen Sie ihn auf seiner Autorenwebsite: www.himmelskrieger.com
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.