Das verschlafene 19. Jahrhundert? als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Das verschlafene 19. Jahrhundert?

Zur deutschen Literatur zwischen Klassik und Moderne.
Buch (gebunden)
Vorwort - H.-J. Knobloch: Literatur und Politik im neunzehnten Jahrhundert - H. Koopmann: Heimat, Fremde und Exil im neunzehnten Jahrhundert - K. Bullivant: Der deutsche Gesellschaftsroman des neunzehnten Jahrhunderts - K. Bartsch: Nestroy und das Ge … weiterlesen
Buch (gebunden)

26,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Das verschlafene 19. Jahrhundert? als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Das verschlafene 19. Jahrhundert?

ISBN: 382602897X
EAN: 9783826028977
Zur deutschen Literatur zwischen Klassik und Moderne.
Herausgegeben von Hans-Jörg Knobloch, Helmut Koopmann
Königshausen & Neumann

7. April 2005 - gebunden - 306 Seiten

Beschreibung

Vorwort - H.-J. Knobloch: Literatur und Politik im neunzehnten Jahrhundert - H. Koopmann: Heimat, Fremde und Exil im neunzehnten Jahrhundert - K. Bullivant: Der deutsche Gesellschaftsroman des neunzehnten Jahrhunderts - K. Bartsch: Nestroy und das Geld - K. S. Guthke: "Nicht einmal Malabarisch?" Immermann und "die große Öffnung in die weite Welt" - T. Elm: Georg Büchner: Zeitgeschichte in Leonce und Lena - W. M. Fues: Literatur am Nullpunkt. Gottfried Kellers Winternacht - E. Momber: "Alles geht nämlich unterirdisch vor sich ...". Fontanes Effi Briest - oder die Falle Natur - M. Durzak: Der Zeitroman Friedrich Spielhagens. Am Beispiel von Zum Zeitvertreib - M. Misch: "... Und schmeiss ihn an den Kopp!" Wilhelm Buschs in Holzschuhen tanzende Muse - C. Maillard: Die Arbeit am Mythos Wissenschaft. Zur Beziehung von Literatur und wissenschaftlichem Denken in der zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts - A. Bhatti: Im Kielwasser des Kolonialismus. Ambivalenzen im deutschen Orientalismus des neunzehnten Jahrhunderts - E. Deutsch-Schreiner: Franz Grillparzer und eine "Österreichische Nationaldramaturgie" - Die Mitarbeiter
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel-App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein ESCAPE10 gilt bis einschließlich 19.07.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nur gültig für ausgewählte Escape-Games. Gesetzlich preisgebundene Artikel sind von der Reduzierung ausgenommen. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.