de Subventione Pauperum Sive de Humanis Necessitatibus als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

de Subventione Pauperum Sive de Humanis Necessitatibus

Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
This work by the Spanish humanist and philosopher, Juan Luis Vives, is the first tract of its kind in the Western world to treat the problem of urban poverty and propose concrete suggestions for a policy of social legislation. The treatise, published … weiterlesen
Buch (gebunden)

143,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
de Subventione Pauperum Sive de Humanis Necessitatibus als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: de Subventione Pauperum Sive de Humanis Necessitatibus

ISBN: 9004127429
EAN: 9789004127425
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Matheeussen, Charles Fantazzi, Jeanine Landtsheer
BRILL ACADEMIC PUB

September 2002 - gebunden - 176 Seiten

Beschreibung

This work by the Spanish humanist and philosopher, Juan Luis Vives, is the first tract of its kind in the Western world to treat the problem of urban poverty and propose concrete suggestions for a policy of social legislation. The treatise, published in 1526, is dedicated to the civil authorities of Bruges and deals specifically with the problems of that city, but with potential universal application. Vives calls upon the wealthy to share their blessings with those less fortunate, emphasizing that possessions are not given to us for our own use only but to share them with our neighbour. The reader will often find Vives' reflections and solutions surprisingly modern. The book includes an edition of the Latin text and an English translation.

Inhaltsverzeichnis

Acknowledgements Introduction
I. Prefatroy Remarks
II. Circumstances of Composition
III. Summary
IV. Historical Background
V. Editions and Constitution of the Text
VI. Translations
VII. Abbreviations used in the Introduction, Apparatus and Notes Sigla De Subventione Pauperum sive De humanis necessitatibus Praefatio: Iohannes Lodovicus Vives Consulibus et Senatui Brugensi Salutem Book
I. De subventione privata quid unumquemque facere oporteat Book
II. De subventione publica quid civitatem deceat Appendix: Annotatiunculae fratris Ioannis Moyardi Index Nominum Index Locorum

Portrait

Charles E. Fantazzi, Ph.D. (1964) in Comparative Literature, Harvard University, is Professor Emeritus of Classics at the University of Windsor and currently teaches at East Carolina University. He is an editor and translator of the Toronto Collected Works of Erasmus, and has published several texts and translations of Vives with Brill. Constant Matheeussen +, Ph.D. (1974) in Classical Philology, was Professor of Roman Law at the Catholic University of Brussels (K.U. Brussel), of which university he was the previous rector magnificus. He has published extensively on humanist writers (Haloinus, Erasmus, Vives and Lipsius) including six volumes of Vives, The Selected Works (Brill, 1987-1998).
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein AUDIOZEIT15 gilt bis einschließlich 14.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

11 Ihr Gutschein PUZZLE20 gilt bis einschließlich 03.04.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nur gültig für die auf der Aktionsseite abgebildeten Puzzle der Marke Eurographics. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Ihr Gutschein RABATT40 gilt bis einschließlich 11.04.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf das Gravitrax Starterset (EAN: 4005556275908) und "Create Verrückte Weltreise" (EAN: 4005556008056) und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.