Tarzan Sonntagsseiten 02. 1933 - 1934 als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Tarzan Sonntagsseiten 02. 1933 - 1934

'Tarzan. Sonntagsseiten'. Empfohlen ab 8 Jahre. veränd. Auflage. farbige Comics.
Buch (gebunden)
Comic-Abenteuer von Tarzan. Am 15. März 1931 erschien in einigen amerikanischen Zeitungen die erste farbige Comicseite von Tarzan. Diese und die folgenden 27 Seiten zeichnete Rex Maxon. Ab dem 27. September 1931 übernahm der später durch Prinz Eise … weiterlesen
Buch (gebunden)

29,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
  • Bewerten
  • Empfehlen
Tarzan Sonntagsseiten 02. 1933 - 1934 als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Tarzan Sonntagsseiten 02. 1933 - 1934
Autor/en: Edgar Rice Burroughs, Harold R. Foster

ISBN: 3939625620
EAN: 9783939625629
'Tarzan. Sonntagsseiten'.
Empfohlen ab 8 Jahre.
veränd. Auflage.
farbige Comics.
Illustriert von Harold R. Foster
Übersetzt von Barbara Propach
Bocola Verlag GmbH

1. März 2013 - gebunden - 112 Seiten

Beschreibung

Comic-Abenteuer von Tarzan. Am 15. März 1931 erschien in einigen amerikanischen Zeitungen die erste farbige Comicseite von Tarzan. Diese und die folgenden 27 Seiten zeichnete Rex Maxon. Ab dem 27. September 1931 übernahm der später durch Prinz Eisenherz weltberühmt gewordene Hal Foster die Serie. Er brachte 293 Seiten in den folgenden Jahren für diese Serie zu Papier. Mitte 1937 wurde der für seinen dynamischen Zeichenstil legendäre Burne Hogarth sein Nachfolger. Abgesehen von einer längeren Pause - Mitte der 1940er Jahre, in der Ruben Moreira zeichnete - führte Hogarth die Abenteuergeschichten bis 1950 fort. In zehn Bänden veröffentlicht Bocola erstmals die restaurierten Tarzan Sonntagsseiten in den Originalfarben. In dem großen Hardcoverformat (26,3 x 35,4 cm) kommen die detailreichen Zeichnungen besonders gut zur Geltung. Jedes Buch enthält etwa zwei Jahrgänge aus dem Zeitraum 1931 bis 1950. Der Abschlussband, Band 10, enthält zusätzlich alle Dailies aus der "Hogarth-Phase" (1950).

Portrait

Hal Foster war einer der talentiertesten Künstler der Comic-Geschichte. Bevor er mit "Prinz Eisenherz" einen noch heute beliebten Klassiker erschuf, begründete er in den 1930er Jahren mit Tarzan seinen Ruhm.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 31.10.2021.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.