50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>
Zur Theorie der Unternehmung als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Zur Theorie der Unternehmung

Schriften und Reden von Erich Gutenberg Aus dem Nachlaß. Auflage 1989. HC runder Rücken kaschiert.
Buch (gebunden)
Das Buch stellt die Entwicklung der Theorie der Unternehmung auf der Basis der Produktivitätsbeziehung dar und grenzt diese Theorie von anderen Paradigmata in der Betriebswirtschaftslehre ab. Das Buch trägt zu einem besseren Verständnis der modernen … weiterlesen
Buch (gebunden)

49,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Zur Theorie der Unternehmung als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Zur Theorie der Unternehmung
Autor/en: Erich Gutenberg

ISBN: 3540504605
EAN: 9783540504603
Schriften und Reden von Erich Gutenberg Aus dem Nachlaß.
Auflage 1989.
HC runder Rücken kaschiert.
Herausgegeben von Horst Albach
Springer Berlin Heidelberg

23. Juni 1989 - gebunden - 320 Seiten

Beschreibung

Auf der Basis der Produktivitätsbeziehung wird die Entwicklung der Theorie der Unternehmung dargestellt. Damit wird diese Theorie von anderen Paradigmata in der Betriebswirtschaftslehre abgegrenzt.

Inhaltsverzeichnis

Ester Teil Rückblicke.- Vorbemerkung.- Erstes Kapitel Die Lehrzeit.- I. Die Studienzeit.- II. Die Wanderjahre.- III. Die Habilitation.- Zweites Kapitel Die Ausgangslage.- I. Die Situation der Betriebswirtschaftslehre.- II. Die Weggenossen.- III. Die Bausteine.- Drittes Kapitel Die Theorie der Unternehmung.- I. Die Fragestellungen.- II. Die Unternehmung als Gegenstand betriebswirtschaftlicher Theorie.- 1. Das anpassungsfähige, dynamische System.- 2. Das psycho-physische Subjekt.- III. Das Wesentliche.- Viertes Kapitel Bauen am System.- I. Der Privatdozent.- II. Mikroökonomische Theorie und theoretische Soziologie.- III. Nicklischs Wertbegriff.- IV. Vorarbeiten für die ?Grundlagen?.- Fünftes Kapitel Die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre.- I. Die Fragen.- 1. Das Ertragsgesetz.- 2. Der dispositive Faktor.- 3. Das Gesamtsystem.- II. Die Produktion.- 1. Das System der produktiven Faktoren.- 2. Der Faktor Arbeit.- a) Die Mitbestimmung der Arbeitnehmer.- b) Arbeitsleistung und Entfaltung des menschlichen Potentials.- c) Die Arbeitsbedingungen.- d) Die Arbeitszufriedenheit.- 3. Der Faktor Betriebsmittel.- III. Der Absatz.- 1. Das absatzpolitische Instrumentarium.- 2. Die Preispolitik.- a) Die Praxis.- b) Die betriebswirtschaftliche Literatur.- c) Die volkswirtschaftliche Preistheorie.- d) Die doppelt-geknickte Absatzkurve.- e) Dynamische Preispolitik.- 3. Die absatzpolitischen Informationen.- Zweiter Teil Die Theorie der Unternehmung.- Erstes Kapitel Die Produktionstheorie.- I. Einleitung.- II. Die Dominanz des Rechnungswesens.- III. Die Produktivitätsbeziehung.- 1. Das Input-Output-System.- 2. Die volkswirtschaftliche Theorie.- 3. Das Ertragsgesetz.- 4. Die Produktionsfunktion vom Typ B.- IV. Schluß.- Zweites Kapitel Die Entscheidungstheorie.- I. Einleitung.- II. Die geschichtliche Entwicklung.- 1. Die Bilanz.- 2. Die Kostenrechnung.- 3. Die Ausweitung der Thematik.- 4. Systemversuche.- 5. Methodische Probleme.- III. Die Entscheidungen im Unternehmen.- 1. Vorbemerkung.- 2. Entscheidungstheoretische Richtungen.- a) Statistische Entscheidungstheorie.- b) Entscheidungsmodelle im Marketing.- c) Die Entscheidungsmodelle im Finanzbereich.- d) Entscheidungsmodelle der Organisation.- 3. Zukunftsprobleme.- a) Interdependenz.- b) Unsicherheit.- c) Arbeitsteilige Organisation.- Drittes Kapitel Die Allgemeine Theorie der Unternehmung.- I. Zum Gegenstand der Betriebswirtschaftslehre.- 1. Vorbemerkung.- 2. Der Gegenstand der Betriebswirtschaftslehre.- a) Die produktivitätsbezogene Betriebswirtschaftslehre.- b) Die entscheidungsorientierte, quantitative Betriebswirtschaftslehre.- c) Die verhaltensorientierte Betriebswirtschaftslehre.- d) Die Unternehmung als produktives soziales System.- e) Integrationsversuche englischer und amerikanischer Autoren.- f) Der strukturelle Ansatz der empirischen Organisationsforschung.- g) Die empirische Theorie der betrieblichen Zusammenhänge.- h) Die handlungstheoretische Konzeption von Helmut Koch.- i) Die systemtheoretisch-kybernetisch orientierte Betriebswirtschaftslehre.- k) Der Gegenstand der Betriebswirtschaftslehre in der Sicht der arbeitsorientierten Einzelwirtschaftslehre.- 3. Rückblick.- 4. Systembezogene und systemindifferente Tatbestände.- II. Zur Methodik der Betriebswirtschaftslehre.- 1. Das Unternehmen als Forschungsgegenstand verschieclener Disziplinen.- 2. Die Betriebswirtschaftslehre als Kunstlehre.- 3. Die Vermittlung von praktisch verwertbarem Wissen.- Dritter Teil Die Betriebswirtschaftslehre: Eine Wissenschaft.- Erstes Kapitel Betriebswirtschaftslehre als Wissenschaft.- Zweites Kapitel Der Absatz.- I. Einführung.- II. Die Preispolitik.- III. Die Gutenberg-Nachfragefunktion.- IV. Die isolierende Abstraktion von der Anschauung.- V. Die Absatzpolitik in der Theorie der Unternehmung.- VI. Das akquisitorische Potential.- VII. Ein Meilenstein.- Drittes Kapitel Die Produktion.- I. Einführung.- II. Der Kombinationsprozeß.- III. Die Gutenberg-Produktionsfunktion.- IV. Die Anderung der Produktionsfunktion im Betrieb.- Viertes Kapitel Die Finanzen.- I. Einführung.- II. Der Kapitalbedarf.- III. Der Kapitalfonds.- Fünftes Kapitel Unternehmensführung.- Sechstes Kapitel Unternehmer und Wirtschaftsordnung.- I. Unternehmer und dispositiver Faktor.- II. Die kategoriale Umklammerung.- Siebentes Kapitel Der Lehrer und Mensch.- I. Der Lehrer und Pädagoge.- II. Der Homo Ludens.- III. Die Quellen.- IV. Schlußbemerkung.- Anmerkungen.- Lebenslauf.- Ehrungen.- Verzeichnis der Veröffentlichungen von Erich Gutenberg.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.