Indien und seine Fürstenhöfe als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Indien und seine Fürstenhöfe

Paperback.
Buch (gebunden)
"Hat es jemals ein Land gegeben, das die Märchen aus "Tausend und eine Nacht" wirklich zum Schauplatz gehabt haben könnte, so ist es das große, malerische Hindostan, das farbenprächtigste Reich der weiten Erde. Von seiner mitten in den üppigsten Trop … weiterlesen
Buch (gebunden)

44,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Indien und seine Fürstenhöfe als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Indien und seine Fürstenhöfe
Autor/en: Ernst von Hesse-Wartegg

ISBN: 3957001870
EAN: 9783957001870
Paperback.
Vero Verlag

21. November 2019 - kartoniert - 492 Seiten

Beschreibung

"Hat es jemals ein Land gegeben, das die Märchen aus "Tausend und eine Nacht" wirklich zum Schauplatz gehabt haben könnte, so ist es das große, malerische Hindostan, das farbenprächtigste Reich der weiten Erde. Von seiner mitten in den üppigsten Tropen gelegenen Südspitze bis an die von glitzernden Eisdiademen gekrönten Gebirgsmauern des Himalya umfaßt es alle erdenklichen Landschafts- und Kulturbilder und beherbergt ein Volk, das an Verschiedenartigkeit der Abstammung, an Eigentümlichkeit seiner Sitten und Gebräuche den interessantesten Völkern aller Kontinente beigezählt werden kann." [...]

Ernst von Hesse-Wartegg (1854 - 1918) war ein österreichischer Diplomat, der vor allem durch seine zahlreichen Reiseerzählungen bekannt wurde. Er bereiste große Teile Europas, Afrikas, Asiens, Nord- und Südamerikas und hielt seine Eindrücke für den interessierten Leser in einer Fülle von anschaulichen Reiseberichten fest. Auch im vorliegenden Band schildert der Autor detailliert seine Reiseerlebnisse, die ihn quer durch den Subkontinent vom Himalaja bis Kalkutta, von Delhi bis nach Madras führten. Mit über 130 historischen Abbildungen.

Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht.
Das vorliegende Buch ist ein unveränderter Nachdruck der historischen Originalausgabe von 1890.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.