Take Back Higher Education: Race, Youth, and the Crisis of Democracy in the Post-Civil Rights Era als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Take Back Higher Education: Race, Youth, and the Crisis of Democracy in the Post-Civil Rights Era

von H. Giroux
Race, Youth, and the Crisis of Democracy in the Post-Civil Rights Era. Auflage 2004. Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
At the beginning for the new millennium, higher education is under siege. No longer viewed as a public good, higher education increasingly is besieged by corporate, right-wing and conservative ideologies that want to decouple higher education from it … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

117,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Take Back Higher Education: Race, Youth, and the Crisis of Democracy in the Post-Civil Rights Era als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Take Back Higher Education: Race, Youth, and the Crisis of Democracy in the Post-Civil Rights Era
Autor/en: H. Giroux

ISBN: 1403964238
EAN: 9781403964236
Race, Youth, and the Crisis of Democracy in the Post-Civil Rights Era.
Auflage 2004.
Sprache: Englisch.
SPRINGER NATURE

1. Juni 2004 - gebunden - 324 Seiten

Beschreibung

At the beginning for the new millennium, higher education is under siege. No longer viewed as a public good, higher education increasingly is besieged by corporate, right-wing and conservative ideologies that want to decouple higher education from its legacy of educating students to be critical and autonomous citizens, imbued with democratic and public values. The greatest danger faced by higher education comes from the focus of global neo-liberalism and the return of educational apartheid. Through the power of racial backlash, the war on youth, deregulation, commercialism, and privatization, neo-liberalism wages a vicious assault on all of those public spheres and goods not controlled by the logic of market relations and profit margins. Take Back Higher Education argues that if higher education is going to meet the challenges of a democratic future, it will have to confront neo-liberalism, racism, and the shredding of the social contract.

Inhaltsverzeichnis

Introduction The Post 9-11 University and the Project of Democracy Race, Rhetoric, and the Contest Over Civic Education Academic Culture, Intellectual Courage, and the Crisis of Politics Cultural Studies and Critical Pedagogy in the Academy The Multicultural Miracle: Depoliticizing Race in the Age of Privatization Neoliberalism Goes to College: Higher Education in the New Economy Youth, Higher Education, and the Breaking of the Social Contract: Towards the Possibility of a Democratic Future

Portrait

Henry A. Giroux holds the Global Television Network Chair in English and Cultural Studies at McMaster University, Ontario, Canada.

Pressestimmen

"Henry and Susan Giroux are performing an immense public service with this book. It is a sweeping critique of how our culture, especially the educational establishment, has failed to prepare us for the crises of our time. And it offers hope for the possibility of resisting that and creating a new culture, inspirational and profoundly democratic." - Howard Zinn, author of A People's History of the United States

"Henry and Susan Giroux's extraordinary book is an electrifying call to educators to renounce political passivity and to assume the role of public intellectuals prepared to take back schools and universities from the predations of a business driven ideology that silences dissent and

undermines democracy. A beautifully fashioned work of cultural history, it is also a rich and stimulating brew of elegant analysis and powerful polemic. Teachers from the kindergarten classrooms to the ivory tower will be grateful for the hope and affirmation the Girouxs' have give us. All in all, a magnificent achievement." - Jonathan Kozol

"Here, at last, is a critical study in the social sciences that explores with brilliant iconoclasm the connection between the post 9/11 de-democratization of America, the erosion of its politics and its civil rights, its inexorable drift into rabid conservatism, and recent attacks on the form and substance of higher education. Argued with enormous conviction and considerable insight, Take Back Higher Education does for contemporary pedagogy what the likes of John Dewey did for it long ago: insist that the health of our society depends not on consumption or the rampant production of wealth for the rich, but on educating new generations of citizens for open, informed public engagement, for constructive political involvement, for commitment to a social world built on justice and empowerment for all; in short, for all the things currently under threat in the security-obsessed, frightened USA of the early twenty-first century. Here, in other words, is a charter for real freedom through enlightenment, a charter that ought to have been accomplished two hundred or so years ago, but still requires a good fight. Henry and Susan Giroux have undertaken that fight with vigor, energy, and consummate intelligence." - John Comaroff, University of Chicago
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein AUDIOZEIT15 gilt bis einschließlich 14.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

11 Ihr Gutschein AUDIOZEIT20 gilt bis einschließlich 30.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Ihr Gutschein RABATT40 gilt bis einschließlich 11.04.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf das Gravitrax Starterset (EAN: 4005556275908) und "Create Verrückte Weltreise" (EAN: 4005556008056) und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.