History of the Language Sciences / Geschichte der Sprachwissenschaften / Histoire des sciences du langage. 1. Teilband als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

History of the Language Sciences / Geschichte der Sprachwissenschaften / Histoire des sciences du langage. 1.…

Ein internationales Handbuch zur Entwicklung der Sprachforschung von den Anfängen bis zur Gegenwart. 'History of…
Buch (gebunden)
Mehr als 300 Autorinnen und Autoren geben entweder in englischer, deutscher oder französischer Sprache eine historische Darstellung der Anfänge, der frühen Entwicklung und der sich anschließenden Entfaltung des Nachdenkens über Sprache und Sprac … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

579,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Versand in 3-4 Wochen
Zustellung: Mo, 05.09. - Sa, 10.09.
  • Bewerten
  • Empfehlen
History of the Language Sciences / Geschichte der Sprachwissenschaften / Histoire des sciences du langage. 1. Teilband als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: History of the Language Sciences / Geschichte der Sprachwissenschaften / Histoire des sciences du langage. 1. Teilband

ISBN: 3110111039
EAN: 9783110111033
Ein internationales Handbuch zur Entwicklung der Sprachforschung von den Anfängen bis zur Gegenwart.
'History of the Language Sciences / Geschichte der Sprachwissenschaften / Histoire des sciences du langage'.
Reprint 2017.
HC runder Rücken kaschiert.
Sprachen: Englisch Deutsch Französisch.
Herausgegeben von Sylvain Auroux, E. F. K. Koerner, Hans-Josef Niederehe
De Gruyter Mouton

21. Dezember 2000 - gebunden - 1156 Seiten

Beschreibung

This series of HANDBOOKS OF LINGUISTICS AND COMMUNICATION SCIENCE is designed to illuminate a field which not only includes general linguistics and the study of linguistics as applied to specific languages, but also covers those more recent areas which have developed from the increasing body of research into the manifold forms of communicative action and interaction.

For "classic" linguistics there appears to be a need for a review of the state of the art which will provide a reference base for the rapid advances in research undertaken from a variety of theoretical standpoints, while in the more recent branches of communication science the handbooks will give researchers both an overview and orientation.

To attain these objectives, the series aims for a standard comparable to that of the leading handbooks in other disciplines, and to this end strives for comprehensiveness, theoretical explicitness, reliable documentation of data and findings, and up-to-date methodology.

The editors, both of the series and of the individual volumes, and the individual contributors, are committed to this aim. The language of publication is English.

The main aim of the series is to provide an appropriate account of the state of the art in the various areas of linguistics and communication science covered by each of the various handbooks; however no inflexible pre-set limits will is imposed on the scope of each volume. The series is open-ended, and can thus take account of further developments in the field. This conception, coupled with the necessity of allowing adequate time for each volume to be prepared with the necessary care, means that there is no set time-table for the publication of the whole series. Each volume is a self-contained work, complete in itself.

The order in which the handbooks are published does not imply any rank ordering, but is determined by the way in which the series is organized; the editors of the whole series enlist a competent editor for each individual volume. Once the principal editor for a volume has been found, he or she then has a completely free hand in the choice of co-editors and contributors. The editors plan each volume independently of the others, being governed only by general formal principles. The series editors only intervene where questions of delineation between individual volumes are concerned. It is felt that this (modus operandi) is best suited to achieving the objectives of the series, namely to give a competent account of the present state of knowledge and of the perception of the problems in the area covered by each volume.

To discuss your handbook idea or submit a proposal, please contact Birgit Sievert.

Inhaltsverzeichnis

1;Contents / Inhalt / Table des matieres;5
2;Editors Foreword;24
2.1;1. General introduction;24
2.1.1;1.1 Definition;24
2.1.2;1.2 Scope;25
2.1.3;1.3 Themes;26
2.1.4;1.4 State of the art;27
2.1.5;1.5 Structure of the Handbook;29
2.2;2. Description of Individual Chapters;30
3;Vorwort der Herausgeber;36
3.1;1. Allgemeine Einleitung;36
3.1.1;1.1 Begriffsbestimmungen;36
3.1.2;1.2 Gegenstandsbereich;37
3.1.3;1.3 Thematische Schwerpunkte;38
3.1.4;1.4 Forschungsstand;40
3.1.5;20. Jahrhunderts informiert. In anderen vielbändigen Handbüchern zur Geschichte der;42
3.1.6;1.5 Aufbau des Handbuchs;42
3.2;2. Erläuterungen zu den einzelnen Kapiteln;43
3.2.1;17. Jahrhunderts wieder an Bedeutung; sie rufen namentlich im 18. Jahrhundert großes45
3.2.2;20. Jahrhunderts. Damit verbundene Arbeiten auf dem Gebiete der Lexikographie sind;45
3.2.3;20. Jahrhundert kommt es zur Herausbildung verschiedener Schulen und Forschungs-einrichtungen,;46
3.2.4;19. Jahrhundert, wo die Bedeutung der Indianersprachen für die Sprachforschung er-kannt;46
4;Preface des editeurs;48
4.1;1. Ge ne ralite s;48
4.1.1;1.1 De finitions;48
4.1.2;1.2 Envergure;49
4.1.3;1.3 Les dominantes the matiques;50
4.1.4;1.4 L e tat de la recherche;52
4.1.5;1.5 Structure du manuel;54
4.1.6;2. Commentaires sur les diffe rents chapitres;55
5;I. The Establishment of Linguistic Traditions in the Near East Die Anfänge sprachwissenschaftlicher Traditionen im Nahen Osten La constitution des traditions linguistiques au Proche-Orient;60
5.1;1. The Sumerian and Akkadian linguistic tradition;60
5.1.1;1. Writing and languages;60
5.1.2;2. Scribal training;61
5.1.3;3. Akkadian lists;62
5.1.4;4. Linguistic consciousness;63
5.1.5;5. Bibliography;63
5.2;2. Indigenous Egyptian grammar;64
5.2.1;1. Introductory remarks;64
5.2.2;2. Natural semantics: Paronomasia;65
5.2.3;3. Systematic formation: Schooling;65
5.2.4;4. Grammatical theory;66
5.2.5;5. Indigenous linguistic terminology;66
5.2.6;6. Practical philology, diglossia;67
5.2.7;7. Lexical work;68
5.2.8;8. Foreign languages;69
5.2.9;9. The concept of language;71
5.2.10;10. Bibliography;71
5.3;3. Die Sprachforschung in Ugarit;73
5.3.1;1. Einleitung;73
5.3.2;2. Einheimische Schriftdenkmäler im;74
5.3.3;3. Einheimische Schriftdenkmäler im;75
5.3.4;4. Bibliographie;76
6;II. The Establishment of the Chinese Linguistic Tradition Die Anfänge der Sprachwissenschaft in China La constitution de la tradition linguistique chinoise;78
6.1;4. Classical Chinese philosophies of language: Logic and ontology;78
6.1.1;1. Two aspects of language in early;78
6.1.2;2. Nature and function of non-substantive;81
6.1.3;3. Five positions (theories) of words;83
6.1.4;4. The Confucian doctrine;84
6.1.5;5. The Daoist doctrine of wu-ming;86
6.1.6;6. Nominalistic tendencies in Yinwenzi;88
6.1.7;7. Platonistic tendencies in Gongsun;89
6.1.8;8. The empirical (scientific) realism;92
6.1.9;9. Concluding remarks;94
6.1.10;10. Bibliography;94
6.2;5. The Sui -Ta ng tradition of Fa.nqie` phonology;95
6.2.1;1. Introduction;95
6.2.2;2. The origins of Fa.nqie`;97
6.2.3;3. Aesthetics of Fa.nqie` organization;98
6.2.4;4. The Qie`yu`n rime-book;99
6.2.5;5. The significance of the Qie`yu`n;100
6.2.6;6. Prosody and other linguistic ideas;103
6.2.7;7. Bibliography;104
6.3;6. The rime-table system of formal Chinese phonology;105
6.3.1;1. Introduction;105
6.3.2;2. The formal system of rime-table;106
6.3.3;3. Phonological categories and their;107
6.3.4;4. Classification of initials;107
6.3.5;5. Classification of rimes;108
6.3.6;6. Origins;109
6.3.7;7. Higher structures of the;110
6.3.8;8. Other technical terminology;112
6.3.9;9. Chinese alphabets;112
6.3.10;10. Bibliography;113
6.4;7. Le ro le du savoir linguistique dans l e ducation et la socie te chinoise;114
6.4.1;1. Introduction;114
6.4.2;2. Avant l instauration des examens;114
6.4.3;3. Apre`s l institution des examens;115
6.4.4;4. Conclusion;116
6.4.5;5. Bi

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Emotions from Ben Sira to Paul
Buch (gebunden)
von Friedrich V. Rei…
Visions of Peace and Tales of War
Buch (gebunden)
A Grammatical Sketch of Hainan Cham
Buch (gebunden)
von Ela Thurgood, Li…
Expletive and Referential Subject Pronouns in Medieval French
Buch (gebunden)
von Michael Zimmerma…
Phonological Explorations
Buch (gebunden)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 31.12.2022.

15 Leider können wir die Echtheit der Kundenbewertung aufgrund der großen Zahl an Einzelbewertungen nicht prüfen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.