Das pädagogische Rollenspiel in der betrieblichen Praxis als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Das pädagogische Rollenspiel in der betrieblichen Praxis

Buch (gebunden)
Konflikte aufführen - mit dem pädagogischen Rollenspiel als Methode aus dem Feld des Psychodrama. Dieses Buch läßt Sie erleben, wie man Alltagsprobleme am Arbeitsplatz in betrieblichen Seminaren aufarbeiten kann. Durch den konkreten Ablauf eines Beis … weiterlesen
Buch (gebunden)

30,50 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Das pädagogische Rollenspiel in der betrieblichen Praxis als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Das pädagogische Rollenspiel in der betrieblichen Praxis
Autor/en: Inge Brenner, Monika Kura, Hanno Clausing, Bernd Schulz, Hermann Weber

ISBN: 3922789595
EAN: 9783922789598
Windmühle Edition

1996 - gebunden - 300 Seiten

Beschreibung

Konflikte aufführen - mit dem pädagogischen Rollenspiel als Methode aus dem Feld des Psychodrama. Dieses Buch läßt Sie erleben, wie man Alltagsprobleme am Arbeitsplatz in betrieblichen Seminaren aufarbeiten kann. Durch den konkreten Ablauf eines Beispielseminars demonstrieren die Autoren, wie die eingesetzten Methoden den Teilnehmern helfen, ihr Einfühlungsvermögen zu verbessern, mehr Verständnis für Situationen zu gewinnen und Auswege aus schwierigen Führungssituationen zu finden.

Portrait

Hermann Weber, Diplom-Psychologe. Er arbeitete mehrere Jahre in der betrieblichen Personalentwicklung. Seit 1990 berät er freiberuflich Unternehmen und leitet Trainings in den Bereichen Kommunikation, Mitarbeiterführung, Konfliktbearbeitung und Verhandlungsführung. Er wirkt bei der Gestaltung von Veränderungsprozessen mit und coacht Mitarbeiter und Führungskräfte aller Ebenen. Er hat zahlreiche Assessment-Center konzipiert, durchgeführt und Teilnehmer darauf vorbereitet.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel-App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.