Bücher versandkostenfrei*100 Tage RückgaberechtAbholung in der Wunschfiliale
10% Rabatt10 auf Tonieboxen, Figuren & Zubehör
mit dem Code: TONIE10
10% Rabatt10 auf Tonieboxen, Figuren & Zubehör mit dem Gutscheincode: TONIE10
Jetzt einlösen
mehr erfahren
product
product
product
product
product
cover

Herr Kafka und die verlorene Puppe

Poetisches Kinderbuch ab 5 Jahren - Kinderliteratur zum Vorlesen und Selberlesen

(3 Bewertungen)15
169 Lesepunkte
Buch (gebunden)
Buch (gebunden)
16,90 €inkl. Mwst.
Zustellung: Mo, 15.07. - Mi, 17.07.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Empfehlen

Ein besonderes Kinderbuch für Klein und Groß ab 5 Jahren und alle, die mutmachende und tröstende Geschichten lieben.

Irma ist traurig. Sie hat Supsi verloren, ihre liebste Puppe. Herr Kafka erspürt Irmas Not und beginnt zu erzählen. Dass die Puppe auf Weltreise ist und ganz bestimmt Briefe schicken wird. Und tatsächlich. Tag für Tag bringt Herr Kafka Briefe von Supsi mit. Die Puppe berichtet von Abenteuern in fernen Ländern, von Croissants zum Frühstück, Tee mit Peter Hase und den Pyramiden in Ägypten. Ein großer Trost für Irma! Aber sie weiß jetzt auch, dass Supsi nicht wiederkommt. Auch Herr Kafka bringt eines Tages keine Briefe mehr ...

Inspiriert von einer wahren Begebenheit, erzählt diese zu Herzen gehende Bilderbuchgeschichte von der tröstenden Kraft der Phantasie und zeigt die mitfühlende Seite des weltberühmten Schriftstellers Franz Kafka.

Produktdetails

Erscheinungsdatum
27. März 2024
Sprache
deutsch
Auflage
2. Auflage
Seitenanzahl
48
Altersempfehlung
ab 5 Jahre
Autor/Autorin
Larissa Theule
Übersetzung
Mathias Jeschke
Illustrationen
Rebecca Green
Verlag/Hersteller
Originaltitel
Originalsprache
englisch
Produktart
gebunden
Abbildungen
31 farbige Abbildungen
Gewicht
500 g
Größe (L/B/H)
306/235/10 mm
ISBN
9783737362153

Entdecken Sie mehr

Portrait

Larissa Theule

Larissa Theule


hat schon fast überall auf der Welt gelebt. So hat sie viele Menschen und ihre Geschichten kennengelernt, die ihr als Inspiration für ihre zahlreichen Kinderbücher dienten. Wenn sie nicht schreibt, geht sie gern Spazieren, bewundert die Gärten ihrer Nachbarn oder spielt mit ihren zwei Kindern und Familienhund Luna. Sie lebt in Kalifornien.

Rebecca Green


ist 1986 geboren und wuchs in Michigan, USA, auf. Seit ihrem Abschluss am Kendall College of Art and Design in 2010 ist sie Illustratorin für verschiedene Verlage und Magazine. Kochen, Urlaub, Antiquitäten und Volkskunde gehören zu den vielen Dingen, die sie inspirieren.

Mathias Jeschke


, 1963 in Lüneburg geboren, studierte Evangelische Theologie und arbeitet heute als Verlagslektor in Stuttgart. Er hat mehrere Gedichtbände für Erwachsene veröffentlicht. Außerdem schreibt er Literatur für Kinder. Seine beiden Bilderbücher über den »Wechstabenverbuchsler« wurden besonders erfolgreich.


Pressestimmen

wunderbar für junge Lesende in Szene gesetzt [...]. Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V.

Eine rundum warme Geschichte über die Kraft der Fantasie. Anna-Elisa Jakob, Die Zeit

Bewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
15
3 Bewertungen von LovelyBooks
Übersicht
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Zur Empfehlungsrangliste
LovelyBooks-BewertungVon Johannes_Reimer am 09.05.2024
Berührend, toll geschrieben und wunderbar illustriert!