The Killing Trap als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

The Killing Trap

Genocide in the Twentieth Century. Paperback. Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
The Killing Trap offers a comparative analysis of the genocides, politicides and ethnic cleansings of the twentieth century.
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

65,49 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
The Killing Trap als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: The Killing Trap
Autor/en: Manus Midlarsky

ISBN: 0521894697
EAN: 9780521894692
Genocide in the Twentieth Century.
Paperback.
Sprache: Englisch.
Cambridge University Press

12. März 2013 - kartoniert - 480 Seiten

Beschreibung

The Killing Trap offers a comparative analysis of the genocides, politicides and ethnic cleansings of the twentieth century, which are estimated to have cost upwards of forty million lives. The book seeks to understand both the occurrence and magnitude of genocide, based on the conviction that such comparative analysis may contribute towards prevention of genocide in the future. Manus Midlarsky compares socio-economic circumstances and international contexts and includes in his analysis the Jews of Europe, Armenians in the Ottoman Empire, Tutsi in Rwanda, black Africans in Darfur, Cambodians, Bosnians, and the victims of conflict in Ireland. The occurrence of genocide is explained by means of a framework that gives equal emphasis to the non-occurrence of genocide, a critical element not found in other comparisons, and victims are given a prominence equal to that of perpetrators in understanding the magnitude of genocide.

Inhaltsverzeichnis

Preface; Part I. Introduction: 1. Preliminary considerations; 2. Case selection; Part II. Explaining Perpetrators: Theoretical Foundations: 3. Continuity and validation; 4. Prologue to theory; 5. A theoretical framework; Part III. The Theory Applied: 6. Threat of numbers, realpolitik, and ethnic cleansing; 7. Realpolitik and loss; 8. The need for unity and altruistic punishment; 9. Perpetrating states; Part IV. Victim Vulnerability: Explaining Magnitude and Manner of Dying: 10. Raison d'état, raison d'église; 11. Cynical realpolitik and the unwanted; 12. High victimization: the role of realpolitik; 13. Inequality and absence of identification; 14. On the possibility of revolt and altruistic punishment; Part V. Exceptions: 15. A dog of different nature: the Cambodian Politicide; 16. Dogs that didn't bark I: realpolitik and the absence of loss; 17. Dogs that didn't bark II: affinity and vulnerability reduction; Part VI. Conclusion: 18. Findings, consequences, and prevention.

Portrait

Manus I. Midlarsky is the Moses and Annuta Back Professor of International Peace and Conflict Resolution at Rutgers University, New Brunswick. He has authored or edited eleven books and 65 articles and book chapters. Most recently he has published The Evolution of Inequality: War, State Survival, and Democracy in Comparative Perspectives and the edited volumes Inequality, Democracy, and Economic Development (Cambridge), and the Handbook of War Studies II.

Pressestimmen

'Manus Midlarsky, a leading scholar of war, has written a book of monumental significance. He emerges here as the pioneering thinker who has produced the first truly rigorous and comparative theory of genocide. As must be true of any ground-breaking effort to understand such a fundamental and horrific phenomenon, his book will elicit much deserved praise and will provoke counter arguments and intelligent debate. However the field of genocide studies will evolve, this book will be the benchmark against which all future work will be compared. Not only is his theory highly original and compelling, but it is also written with a depth of feeling and beauty of language that recommends it to any reader concerned to improve the world and to save even one human life.' Bruce Bueno de Mesquita. Silver Professor and Chair, New York University, and Senior Fellow, Hoover Institution, Stanford University
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein AUDIOZEIT15 gilt bis einschließlich 14.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Ihr Gutschein RABATT40 gilt bis einschließlich 11.04.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf das Gravitrax Starterset (EAN: 4005556275908) und "Create Verrückte Weltreise" (EAN: 4005556008056) und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.