Theodor Fontane und Martha Fontane - Ein Familienbriefnetz als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Theodor Fontane und Martha Fontane - Ein Familienbriefnetz

Ein Familienbriefnetz. Reprint 2013. HC runder Rücken kaschiert.
Buch (gebunden)

Zu den bedeutendsten Briefen Theodor Fontanes (1819-1898) zählen die Briefe an die Tochter Martha (1860-1917). Die neu kommentierte kritische Briefedition versammelt erstmals alle nachgewiesenen 180 Briefe Theodor Fontanes an seine Tochter Martha und … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

179,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Theodor Fontane und Martha Fontane - Ein Familienbriefnetz als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Theodor Fontane und Martha Fontane - Ein Familienbriefnetz
Autor/en: Martha Fontane

ISBN: 3110158817
EAN: 9783110158816
Ein Familienbriefnetz.
Reprint 2013.
HC runder Rücken kaschiert.
Herausgegeben von Regina Dieterle
De Gruyter

22. November 2001 - gebunden - 988 Seiten

Beschreibung


Zu den bedeutendsten Briefen Theodor Fontanes (1819-1898) zählen die Briefe an die Tochter Martha (1860-1917). Die neu kommentierte kritische Briefedition versammelt erstmals alle nachgewiesenen 180 Briefe Theodor Fontanes an seine Tochter Martha und macht die 90 vergriffenen Briefe der Tochter an die Eltern wieder zugänglich. Der chronologisch geordnete Briefwechsel, dem auch Briefe beigefügt sind, die die Tochter nach dem Tod ihres Vaters schrieb, enthält zahlreiche unbekannte Dokumente, u. a. die vollständigen Nachschriften von Emilie Fontane in den Briefen ihres Mannes an die Tochter, 60 zumeist unveröffentlichte Briefe aus dem familiären Umfeld (zu dem auch Künstlerfreunde gehören), Briefentwürfe des Autors und etwa 30 unbekannte Abbildungen. Der mit den entsprechenden Registern versehene Band wird ergänzt durch ein Nachwort der Herausgeberin.

Portrait

Regina Dieterle (geb. 1958) ist Literaturwissenschaftlerin in Z rich und Herausgeberin des Bandes "Annemarie Schwarzenbach: Auf der Schattenseite. Reportagen und Fotografien" (Lenos 19901, 19952). Ihre Dissertation tr den Titel "Vater und Tochter. Erkundung einer erotisierten Beziehung in Leben und Werk Theodor Fontanes" (1996).

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Der Fontane-Ton
Buch (gebunden)
Die Landpartie in Romanen Theodor Fontanes
Buch (gebunden)
von Milena Bauer
Theodor Fontane als Kunstkritiker
Buch (gebunden)
von Carmen Aus der A…
Figurationen des Polnischen im Werk Theodor Fontanes
Buch (gebunden)
von Alexandra Dunkel
Metropole, Provinz und Welt
Buch (gebunden)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel-App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.