Price Caps and Incentive Regulation in Telecommunications als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Price Caps and Incentive Regulation in Telecommunications

Auflage 1991. Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
Michael A. Einhorn In continuing to deregulate telecommunications companies, regulators have begun to consider alternative approaches to traditional cost-based price regulation as a means of encouraging monopoly efficiency, promulgating technological … weiterlesen
Buch (gebunden)

160,49 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Price Caps and Incentive Regulation in Telecommunications als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Price Caps and Incentive Regulation in Telecommunications

ISBN: 0792391136
EAN: 9780792391135
Auflage 1991.
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Michael A. Einhorn
Springer, Berlin

31. März 1991 - gebunden - 244 Seiten

Beschreibung

Michael A. Einhorn In continuing to deregulate telecommunications companies, regulators have begun to consider alternative approaches to traditional cost-based price regulation as a means of encouraging monopoly efficiency, promulgating technological innova tion, protecting consumers, and reducing administrative costs. Under cost-based regulatory procedures that had been used, prices were designed to recover the regulated company's costs plus an allowed rate of return on its rate base; this strategy was costly to administer, provided no consistent incentives to cost-ef ficiency and technological improvement, afforded many opportunities for strategic misrepresentation of reported costs, and may have encouraged both uneconomic expansion of the utility's rate base and cross-subsidization of its competitive services. A category of alternative regulatory approaches can be classified broadly as social contracts. Under the general strategy of social contract regulation, regulators first delimit a group of regulated core services that they continue to regulate and then stipulate a list of constraints that the utility must agree to meet in the future; in exchange, regulators agree to detariff or deregulate entirely other competitive or nonessential services that the utility may offer. As long as no stipulated constraints are violated, the utility may price freely any service; if it reduces costs, it may keep a share of its profits. According to the National Telecommunications Information Administration (NTIA, 1987), social contract agreements of one form or another have been considered or implemented in a majority of American states.

Inhaltsverzeichnis

1 Introduction.- 2 A Non-Bayesian Incentive Mechanism Using Two-Part Tariffs.- 3 Regulating by Capping Prices.- 4 Information, Incentives, and Commitment in Regulatory Mechanisms: Regulatory Innovation in Telecommunications.- 5 Productivity and Price Caps in Telecommunications.- 6 Constant and Variable Productivity Adjustments for Price-Cap Regulation.- 7 A Sequential Mechanism for Direct Price Regulation.- 8 Incentives for Cost Reduction Under Price-Cap Regulation.- 9 The Quality of Regulation in Regulating Quality: A Proposal for an Integrated Incentive Approach to Telephone Service Performance.- 10 Optional Tariffs for Access Under the FCC's Price-Cap Proposal.- 11 Optional Calling Plans and Bypass Efficiency.- 12 Pricing and Investment Incentives Under Price Ceiling Regulation.

Pressestimmen

'This book is a fine source of materials on price-caps and incentive regulation. It is highly topical and should appeal to anyone, especially economists, interested in the telecommunications industry. In addittion, it would make an excellent supplement text to any graduate-level course on regiulation.' Int. J. General Systems 20 1992

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Postal and Delivery Innovation in the Digital Economy
Buch (gebunden)
Progress toward Liberalization of the Postal and Delivery Sector
Buch (gebunden)
Regulatory and Economic Challenges in the Postal and Delivery Sector
Buch (gebunden)
Obtaining the best from Regulation and Competition
Buch (gebunden)
Competitive Transformation of the Postal and Delivery Sector
Buch (gebunden)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Ihr Gutschein KALENDER2021 gilt bis einschließlich 27.09.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht gültig für Spielwaren-Adventskalender. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.