The Narratives of Caroline Norton als Buch (gebunden)
- 6%

The Narratives of Caroline Norton

von R. Craig
Auflage 2009. Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
The Narratives of Caroline Norton situates Norton in relation to Victorian discourses of gender, authorship, law, and politics and studies writings, including in texts by Wollstonecraft, Tennyson, and Thackeray, Trollope.
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Jetzt nur

95,49*

inkl. MwSt.
Statt: € 102,49
Portofrei
vorbestellbar
The Narratives of Caroline Norton als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: The Narratives of Caroline Norton
Autor/en: R. Craig

ISBN: 0230612172
EAN: 9780230612174
Auflage 2009.
Sprache: Englisch.
SPRINGER NATURE

1. April 2009 - gebunden - 248 Seiten

Beschreibung

The Narratives of Caroline Norton situates Norton in relation to Victorian discourses of gender, authorship, law, and politics and studies writings, including in texts by Wollstonecraft, Tennyson, and Thackeray, Trollope.

Inhaltsverzeichnis

Introduction: 'The Caudine Forks' and the Optics of Authorship 'The World' and 'the (Sm)all Great': Silver Fork Society and Literature 'Strange Unstable World': Structure and Synthesis in the Final Narratives 'Ink Stands and Law Books': Narratives of Domestic and Legal Violence 'The Brethren of the Long Robe': Legal Satire and Courtroom Humor 'Half a Life': Narratives of Women and Politics 'Lopsided and Left-Handed Laws': Narratives of Mothers and Wives

Portrait

RANDALL CRAIG is Professor of English at University at Albany, SUNY, USA.

Pressestimmen

"The Narratives of Caroline Norton offers abundant cues about work waiting to be done, and Craig deserves the attention and thanks of young scholars attracted to Victorian literary and cultural studies." - Victorian Studies

"Positioned by her life and writings at the crossroads of gender and authorship, of soirées and politics, of scandal and legal reform, Caroline Norton has suffered historically from the same partial accounts of her work and its importance as she did during her lifetime . . .In this subtle analysis of an individual life and a culture, Craig deftly interweaves the many literary, legal and political narratives about Norton with those she herself produced to reveal what he terms the equivocal visibility of women who insist that their apparently private grievances are, in fact, a matter of public concern. This book is an important addition to our understanding both of the particular Victorian nature of Norton s story and of the significance of gender in authorship, politics and law." - Susan Sage Heinzelman, Associate Professor of English and Women's and Gender Studies, University of Texas

"Craig provides the first complete critical account of Norton as a writer and public figure, and makes a convincing argument for her central role in Victorian literary, political, and social history. Drawing on a broad array of sources and his expert and wide-ranging knowledge of the Victorian novel, Craig impressively excavates the gendered narratives that constrained and controlled Victorian women such as Norton. Particularly compelling is Craig's nuanced reading of how English law silenced Norton in her husband's adultery suit against the Prime Minister, and of the comic trope of acceptable male philandering by which counsel for the defense won a verdict for his client at Norton's expense. In demonstrating how Norton refashioned these and other gendered narratives into an indictment of women's victimization by English law, Craig reclaims Norton as a pioneering Victorian feminist, novelist, and political activist." - Sarah Abramowicz, Assistant Professor of Law, Wayne State University Law School

"This book should be required reading for any student . . . of works such as Anne Bronte's Tenant of Wildfell Hall, which hinges on the legal invisibility of married women in the first half of the 19th century, and for anyone interested in the emerging legal status of women in 19th-century England. Summing Up: Essential. All readers." - Choice
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein TONIE10 gilt bis einschließlich 30.11.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf Tonie-Figuren, Tonie-Transporter, Wandregale und Lauscher und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

11 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der kostenfreien Lieferung ausgeschlossen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Bestellungen auf Hugendubel.de. Von dem verlängerten Rückgaberecht ausgeschlossen sind eBooks, Hörbuch Downloads, tolino select, das Leseglück-Abo, die eKidz.eu Apps sowie phase6 Apps. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.