Der Quereinsteiger

Roman. 3. , Aufl.
Buch (gebunden)
China. Ein großes deutsches Industrieunternehmen, das sich als diskreter Global Player versteht, tut sich schwer damit, im Reich der Mitte lukrative Geschäftsfelder aufzubauen. Deshalb beauftragt die ansonsten so penibel auf 'Stallgeruch' bedachte Fi … weiterlesen
Buch (gebunden)

18,00 *

inkl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
  • Bewerten
  • Empfehlen
Der Quereinsteiger als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Der Quereinsteiger
Autor/en: Rainer Kloubert

ISBN: 393224561X
EAN: 9783932245619
Roman.
3. , Aufl.
Elfenbein

2004 - gebunden - 232 Seiten

Beschreibung

China. Ein großes deutsches Industrieunternehmen, das sich als diskreter Global Player versteht, tut sich schwer damit, im Land der Mitte lukrative Geschäftsfelder aufzubauen. Deshalb beauftragt die ansonsten so penibel auf Stallgeruch bedachte Firma mit Sitz im Schwäbischen - eher aus Not als aus Überzeugung - einen Quereinsteiger mit der schwierigen Aufgabe. Der nutzt seine Chance, während andere Unternehmensvertreter vor Ort ungeniert von einem Fettnäpfchen ins nächste stolpern. Doch aus dem Erfolg des Quereinsteigers erwachsen schon bald Probleme.

Staunen, schmunzeln Kopfschütteln Rainer Kloubert ist in seinem literarischen, aber nichtsdestoweniger realen Protokoll eines Ein- und Aufstiegs als führender Unternehmens-Repräsentant in China eine glänzende Parabel auf unser Wirtschaftssystem gelungen. Doch Vorsicht: Was der Leser hier erfährt, ist geeignet, sein Bild über das Gebahren der deutschen Wirtschaft im Ausland nachhaltig zu verändern.

Portrait

Rainer Kloubert, geboren 1944 in Aachen, studierte Rechtswissenschaften und Sinologie in Freiburg, Tübingen, Hongkong und Taiwan. Er war u. a. Sprachlehrer an der Militärakademie in Taiwan, Dolmetscher bei einem chinesischen Wanderzirkus und Anwalt in Taipeh. Seit 1979 lebt er in Peking - zunächst als Universitätslektor, jetzt als Repräsentant eines deutschen Unternehmens.

Leseprobe

Liza, so heißt die chinesische Buchhalterin aus Singapur, ist bei der gleichen weltweit tätigen Unternehmensberatung angestellt, bei der auch Frau Unterstörzer vor ihrer Heirat beschäftigt war. Sie ist das erste Mal in China und behandelt die lokalen Angestellten hochnäsig von oben herab. Oder tut sie es, weil sie dauernd erkältet ist? Eine Kleenex-Schachtel liegt die ganze Zeit neben ihr.
Während sie meine Sekretärin verhört und in Belegen blättert, tippt sie blind die Zahlen ein, eine störende Gewohnheit, auf die sie aber sehr stolz zu sein scheint. Für einen Monat braucht sie nur eine Viertelstunde. Zwischendurch wischt sie sich die Nase ab, die so feucht und rosa wie ein Schweinerüssel ist.
Wie Wang mit ihnen fertig wird? Gleich sein erster Zug ist eine brillante Eröffnung. Er leidet, ich sagte es schon, an nervös bedingten chronischen Zahnentzündungen, die in China nicht behandelt werden können. (Leiden der Zähne und des Gemüts gelten in China nicht als Krankheiten.) Aufenthalte in Hongkong, die ein Heidengeld kosten, sind jedes Mal die Folge.
Sein Schachzug? Er lässt sich am Tag der Ankunft der Revision einen Eckzahn ziehen, der ohnehin fällig gewesen wäre. Was folgt, ist eine bühnenreife Vorstellung. Liza aus Singapur übersetzt schniefend. Mit blutigen Lefzen, ein Taschentuch gegen die dicke Backe gepresst, steht er den drei beeindruckten Revisoren gleich am ersten Tag Rede und Antwort. Ein wahres Muster an konfuzianischer Pflichterfüllung und Opferbereitschaft. Zu guter Letzt sperrt er noch sein Maul auf, hält es gegen das Licht und führt ihnen sein Gräberfeld vor und die blutige Lücke, noch immer dick geschwollen wie eine Knospe. Der Geifer läuft ihm die Kinnladen hinunter. Er schließt die dunkle Höhle wieder, langsam und wölfisch, greift in seine Tasche und zeigt ihnen den Eckzahn, der vor ein paar Stunden noch fest verwurzelt darin saß das Gesicht zu einem furchterregenden Lächeln verzogen. [ ]
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffenen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.