Reagan and Thatcher: The Difficult Relationship als Buch (gebunden)
- 5 %

Reagan and Thatcher: The Difficult Relationship

New. Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
For decades historians have perpetuated the myth of a "Churchillian" relationship between Ronald Reagan and Margaret Thatcher, citing their longtime alliance as an example of the "special" bond between the United States and Britain. But, as Richard A … weiterlesen
Jetzt nur

26,49*

inkl. MwSt.
Statt: € 27,99
Portofrei
vorbestellbar
Reagan and Thatcher: The Difficult Relationship als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Reagan and Thatcher: The Difficult Relationship
Autor/en: Richard Aldous

ISBN: 0393069001
EAN: 9780393069006
New.
Sprache: Englisch.
W W NORTON & CO INC

März 2012 - gebunden - 352 Seiten

Beschreibung

For decades historians have perpetuated the myth of a "Churchillian" relationship between Ronald Reagan and Margaret Thatcher, citing their longtime alliance as an example of the "special" bond between the United States and Britain. But, as Richard Aldous argues in this penetrating dual biography, Reagan and Thatcher clashed repeatedly-over the Falklands war, Grenada, and the SDI and nuclear weapons-while carefully cultivating a harmonious image for the public and the press. With the stakes enormously high, these political titans struggled to work together to confront the greatest threat of their time: the USSR.



Brilliantly reconstructing some of their most dramatic encounters, Aldous draws on recently declassified documents and extensive oral history to dismantle the popular conception of Reagan-Thatcher diplomacy. His startling conclusion-that the weakest link in the Atlantic Alliance of the 1980s was the association between the two principal actors-will mark an important contribution to our understanding of the twentieth century.

Portrait

Richard Aldous is a professor of history at Bard College, where he holds the Eugene Meyer Chair. He is the author and editor of eleven books and is a contributor to television and radio on both sides of the Atlantic. Aldous's writing appears regularly in the Wall Street Journal, the New York Times Book Review, and The American Interest, where he is a contributing editor. He lives in Red Hook, New York.

Pressestimmen

An interesting revisionist history, Aldous study should attract the foreign policy audience. --Gilbert Taylor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.