50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>
The Economic Crisis and the State of Economics als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

The Economic Crisis and the State of Economics

1st ed. 2010. Paperback. Sprache: Englisch.
Buch (gebunden)
The Economic Crisis and the State of Economics brings together leading economists from a diverse set of backgrounds and presents their take on how economics can explain the current crisis but also how the crisis will affect economic thought.
Buch (gebunden)

53,49 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
The Economic Crisis and the State of Economics als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: The Economic Crisis and the State of Economics

ISBN: 1349286915
EAN: 9781349286911
1st ed. 2010.
Paperback.
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von R. Skidelsky, C. Westerlind Wigstrom, Christian Westerlind Wigstrom
Palgrave Macmillan US

15. November 2015 - kartoniert - 140 Seiten

Beschreibung

The Economic Crisis and the State of Economics brings together leading economists from a diverse set of backgrounds and presents their take on how economics can explain the current crisis but also how the crisis will affect economic thought.

Inhaltsverzeichnis

Introduction; R.Skidelsky PART I: RISK AND UNCERTAINTY IN ECONOMICS Risk and Uncertainty; P.Davidson Lessons from Statistical Finance; M.Potter Ambiguity and Economic Activity: Implications for the Current Crises in Credit Markets; S.Mukerji PART II: MACROECONOMICS AND THE CURRENT CRISIS Macro Theoretical Failures; C.Goodhart Hayek: Another Perspective; M.Desai Globalization and the Current Crisis; C.Bliss Global Imbalances and the Current Crisis; V.Joshi PART III: MODELS, METAPHORS, AND MORALS Knowledge in Economics; J.Kay The Structuring Role of Metaphors and Models; R.Bronk The Moral Critique of Economics; E.Skidelsky

Portrait

ROBERT SKIDELSKY is Emeritus Professor of Political Economy at the University of Warwick, UK. He is the winner of the Lionel Gelber Prize for International Relations and the Council on Foreign Relations Prize for International Relations for his three-volume biography of the economist John Maynard Keynes.   CHRISTIAN WESTERLIND WIGSTROM is a graduate student of philosophy at Merton College, Oxford, UK.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.