Klick ins Buch Thomas Mann und das Judentum als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Thomas Mann und das Judentum

Die Vorträge des Berliner Kolloquiums der Deutschen Thomas-Mann-Gesellschaft. 1. , Aufl.
Buch (gebunden)
Thomas Mann hat die "jüdische Frage" vielfach auf eigenem Terrain ausgetragen. Vieles von dem, was er an "den Juden" ablehnt, haßt er an sich selbst, seine Kritik trifft sehr oft auch eigene Ich-Anteile. Manche Sonderleistung, die er als Außenseiter … weiterlesen
Buch (gebunden)

29,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Thomas Mann und das Judentum als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Thomas Mann und das Judentum

ISBN: 3465033027
EAN: 9783465033028
Die Vorträge des Berliner Kolloquiums der Deutschen Thomas-Mann-Gesellschaft.
1. , Aufl.
Herausgegeben von Manfred Dierks, Ruprecht Wimmer
Klostermann

1. Februar 2004 - gebunden - 221 Seiten

Beschreibung

Thomas Mann hat die "jüdische Frage" vielfach auf eigenem Terrain ausgetragen. Vieles von dem, was er an "den Juden" ablehnt, haßt er an sich selbst, seine Kritik trifft sehr oft auch eigene Ich-Anteile. Manche Sonderleistung, die er als Außenseiter nötig hat, spricht er aus gleichem Grunde auch den Juden zu. Es ist ein komplizierter, oft verdeckter Prozeß der Identitätssicherung - ein Oszillieren zwischen den Polen "Bejahung" ("ich bin ein Außenseiter wie die Juden") und "Abgrenzung" ("ich bin als geborener Deutscher nicht so wie Ihr"). - Aus dem Inhalt: - Heinrich Detering: Juden, Frauen, Literaten. Stigma und Stigma-Bearbeitung in Thomas Manns frühen Essays (1893-1914) - Hans Rudolf Vaget: "Von hoffnungslos andere Art." Thomas Manns "Wälsungenblut" im Lichte unserer Erfahrung - Yahya Elsaghe: Judentum und Schrift bei Thomas Mann - Stefan Breuer: Das "Zwanzigste Jahrhundert" und die Brüder Mann - Manfred Dierks: Thomas Mann und die "jüdische" Psychoanalyse. Über Freud, C.G. Jung, das "jüdische Unbewußte" und Manns Ambivalenz - Anat Feinberg: Der Zauberer in der Wüste: Der israelische Blick auf Thomas Mann und seine Werke - Ruprecht Wimmer: "Doktor Faustus" und die Juden - Thomas Klugkist: Thomas Mann und das Judentum. Eine Collage

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:

Heinrich Detering: Juden, Frauen, Literaten. Stigma und Stigma-Bearbeitung in Thomas Manns frühen Essays (1893-1914)
Hans Rudolf Vaget: "Von hoffnungslos andere Art." Thomas Manns "Wälsungenblut" im Lichte unserer Erfahrung
Yahya Elsaghe: Judentum und Schrift bei Thomas Mann
Stefan Breuer: Das "Zwanzigste Jahrhundert" und die Brüder Mann
Manfred Dierks: Thomas Mann und die "jüdische" Psychoanalyse. Über Freud, C.G. Jung, das "jüdische Unbewusste" und Manns Ambivalenz
Anat Feinberg: Der Zauberer in der Wüste: Der israelische Blick auf Thomas Mann und seine Werke
Ruprecht Wimmer: "Doktor Faustus" und die Juden
Thomas Klugkist: Thomas Mann und das Judentum. Eine Collage

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Fragile Balance
Buch (gebunden)
von Aglaia Kister
Thomas Manns "Betrachtungen eines Unpolitischen" nach 100 Jahren
Buch (gebunden)
Poetische Theologie
Buch (gebunden)
von Ulrich Karthaus
Verirrte Bürger: Thomas Mann und Theodor Storm
Buch (gebunden)
Störenfriede
Buch (gebunden)
von Björn Moll
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der kostenfreien Lieferung ausgeschlossen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Bestellungen auf Hugendubel.de. Von dem verlängerten Rückgaberecht ausgeschlossen sind eBooks, Hörbuch Downloads, tolino select, das Leseglück-Abo, die eKidz.eu Apps sowie phase6 Apps. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.