Klick ins Buch Figuren des Wissens bei Alexander von Humboldt als Buch (gebunden)
PORTO-
FREI

Figuren des Wissens bei Alexander von Humboldt

Essai, Tableau und Atlas im amerikanischen Reisewerk. 28 Schwarz-Weiß- Abbildungen.
Buch (gebunden)
With its new sub-title Romance Literatures of the World, the book series Mimesis presents an innovative and integral understanding of the Romance world and Romance Studies from the perspective of literary studies and cultural theory. It takes acco … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

99,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Figuren des Wissens bei Alexander von Humboldt als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Figuren des Wissens bei Alexander von Humboldt
Autor/en: Tobias Kraft

ISBN: 3110350513
EAN: 9783110350517
Essai, Tableau und Atlas im amerikanischen Reisewerk.
28 Schwarz-Weiß- Abbildungen.
de Gruyter Mouton

15. September 2014 - gebunden - XIV

Beschreibung

Das amerikanische Reisewerk Alexander von Humboldts steht für die Entfaltung eines Wissensprojekts, das trotz seiner herausragenden Bedeutung für die Wissenschafts- und Kulturgeschichte der "Alten" und "Neuen Welt" in seiner konzeptionellen Organisation bis heute kaum untersucht worden ist. Der Blick auf die Schlüsselbegriffe (Essai, Tableau, Atlas) der Voyage aux régions équinoxiales du Nouveau Continent erlaubt völlig neue Einsichten in das wissenschaftliche und poetologische Programm, das Humboldt angesichts der Ausdifferenzierung der Disziplinen und des Umbruchs politischer Ordnungen zu Beginn des 19. Jahrhunderts entwickeln wird. Im Zentrum dieses Programms steht ein Prinzip der Bewegung, das als transgenerisches Schreiben verstanden werden kann. Das mit dem amerikanischen Reisewerk verbundene epistemologische sowie politische und kulturanthropologische Projekt äußert sich darüber hinaus in der innovativen Entwicklung visueller Strategien in Text und Bild. Sie lassen sich - in Humboldts Vues des Cordillères ebenso wie in den geographischen Atlanten oder dem berühmten "Tableau physique des Andes" - als eine multiperspektivische Bild-/Text-Strategie begreifen, Wissen neu zu ordnen und Diskursformationen zu Territorialität kritisch zu hinterfragen.

Portrait

Tobias Kraft, Potsdam University, Germany.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Das französische Chanson
Buch (gebunden)
von Juliane Ebert
Guimarães Rosa und Meyer-Clason
Buch (gebunden)
Schreiben in Archipelen
Buch (gebunden)
von Miriam Lay-Brand…
Physiognomien des Lebens
Buch (gebunden)
Narkoprosa
Buch (gebunden)
von Lisa Quaas
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.