Die Macht der Schönheit

Kulturgeschichte Italiens. mit 110 Abbildungen, davon 50 in Farbe, und 5 Karten.
Buch (gebunden)
Aus dem jahrhundertelangen Wettstreit von Städten, Fürsten und Päpsten um die vollkommensten Kunstwerke entstand in Italien eine beispiellose Vielfalt und Innovationskraft. Volker Reinhardt blickt auf tausend Jahre italienischer Kulturgeschichte und … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (gebunden)

38,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
  • Bewerten
  • Empfehlen
Die Macht der Schönheit als Buch (gebunden)

Produktdetails

Titel: Die Macht der Schönheit
Autor/en: Volker Reinhardt

ISBN: 3406741053
EAN: 9783406741050
Kulturgeschichte Italiens.
mit 110 Abbildungen, davon 50 in Farbe, und 5 Karten.
Beck C. H.

28. August 2019 - gebunden - 651 Seiten

Beschreibung

Aus dem jahrhundertelangen Wettstreit von Städten, Fürsten und Päpsten um die vollkommensten Kunstwerke entstand in Italien eine beispiellose Vielfalt und Innovationskraft. Volker Reinhardt blickt auf tausend Jahre italienischer Kulturgeschichte und lässt verstehen, was die unverkennbare "Italianità" und die unwiderstehliche Anziehungskraft so vieler eigenwilliger Künstler und Werke ausmacht.

Das Erbe der Antike, arabische Einflüsse auf Sizilien, byzantinische Prägungen in Venedig, deutsche, spanische und französische Kaiser und Könige: Italien wurde ebenso stark von außen geprägt wie durch seine innere Vielfalt. Volker Reinhardt zeigt in dieser souveränen Summe seiner jahrzehntelangen Beschäftigung mit Italien, wie sich seit dem 11. Jahrhundert aus all diesen Faktoren eine Kultur entwickelte, die von Italienern und Nicht-Italienern als "italienisch" verstanden wird. Er lässt mit leichter Hand Bilder, Bauwerke und Gärten, Dichtungen, Opern und Filme, Staatstheoretiker und Naturforscher, Kulturen der Küche und des Designs lebendig werden und verfolgt von hier aus lange Entwicklungslinien: von den sizilianischen Baronen bis zur Mafia, von der Renaissance zum Risorgimento, von der Volksnähe Boccaccios bis zu den einfachen Leuten bei Fellini. Die italienische Kultur ist aus Krisen und Katastrophen erwachsen. Zu ihrer DNA gehört eine optimistische Lebenskraft, ja Lebensfreude. Das Buch lädt dazu ein, dieser Kraft auf den Grund zu gehen - und sich selbst von der Macht der Schönheit bezaubern zu lassen. Mit über 100 teils farbigen Abbildungen.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung: Auf der Suche nach Italien und der Italianità

ErsterTeil
DIE MACHT DER STÄDTE
11. bis 14. Jahrhundert

Zweiter Teil
DER HOF UND DIE FEINEN LEUTE
15. und 16. Jahrhundert

Dritter Teil
HARMONIEN UND DISSONANZEN
16. und 17. Jahrhundert

Vierter Teil
AUSGRABUNGEN UND AUFKLÄRUNG
18. Jahrhundert

Fünfter Teil
DER TRAUM VON DER NATIONALEN WIEDERGEBURT
Das lange 19. Jahrhundert

Sechster Teil
FUTURISMUS, FASCHISMUS, FASHION UND FILM
20. und 21. Jahrhundert

Anhang
Karten
Literatur
Bildnachweis
Personenregister

Portrait

Volker Reinhardt, Professor für Geschichte der Neuzeit an der Universität Fribourg, gehört international zu den führenden Italien-Historikern.

Pressestimmen

"Es macht Spaß, diese Kulturgeschichte zu lesen."
Badische Zeitung, Alexander Dick

"Das Buch bietet ein Bildungserlebnis und Lesevergnügen zugleich!"
Damals

"Ein fulminantes Buch!"
Kölner Stadt-Anzeiger, Stephan Klemm

"Eine opulente, umfassende Kulturgeschichte Italiens, flott geschrieben und üppig illustriert."
Falter Bestenliste

"Ein Panorama von 1000 Jahren Kunst- und Machtgeschichte, erzählt in Episoden und analysiert in historischer Tiefenbohrung."
DLF, Hubert Winkels

"Ein sehr gescheites Buch (...) Für Schönheitssucher, Renaissancefans und potentielle Urlauber die ideale Vorbereitung auf den nächsten Italienaufenthalt."
Nürnberger Zeitung, André Fischer

"Politik und Gesellschaft, Literatur und Künste werden in ihrem Ineinandergreifen ebenso dargestellt wie Küche und Film, Oper und Mafia. Esprit und Schwung kennzeichnen das gelehrte Werk."
Neue Züricher Zeitung

"Eine monumentale Geschichte der Italianità in Schlaglichtern (...) Es gehört zu Reinhardts Stärken, mit wenigen Sätzen auch komplexe historische Sachverhalte verständlich auf den Punkt zu bringen."
Falter, Oliver Hochadel

"Um die Kultur Italiens besser zu verstehen, kann ab sofort auf den Reinhardt zurückgegriffen werden."
Frankfurter Rundschau, Christian Thomas

"Ein Buch von großer Dichte der Informationen und von erfrischender sprachlicher Eleganz."
Neue Zürcher Zeitung, Hans-Albrecht Koch

"Einer der profiliertesten Renaissancehistoriker seiner Generation."
Benjamin Paul, Frankfurter Allgemeine Zeitung

"Ein hochinteressantes wie spannendes Buch"
Dresdner Morgenpost
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Ihr Gutschein TONIE10 gilt bis einschließlich 31.10.2021. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf Tonie-Figuren, Tonie-Transporter und Lauscher und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 31.10.2021.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.