Bücher versandkostenfrei*100 Tage RückgaberechtAbholung in der Wunschfiliale
Farbulös - tolino vision color und tolino stylus ab jetzt erhältlich
Farbulös - tolino vision color und tolino stylus ab jetzt erhältlich
Jetzt entdecken
mehr erfahren
product
cover
Band 4

Der Tod lauert im Museum

Der vierte Kriminalfall des Privatermittlers Achille Corso. DE

155 Lesepunkte
Buch (kartoniert)
Buch (kartoniert)
15,49 €inkl. Mwst.
Zustellung: Mi, 31.07. - Fr, 02.08.
Versand in 4 Tagen
Versandkostenfrei
Empfehlen
Der Tod lauert im Museum. Ein Todesfall und eine weitere Straftat in München sind eine neue Herausforderung für den Privatermittler Achille Corso und Pentesilea Orsini.
Der Tod lauert im Museum. Der vierte Kriminalfall des Privatermittlers Achille Corso.Bei einem Museumsbesuch werden der Privatermittler Achille Corso und seine Verlobte, die Forensikerin Pentesilea Orsini in einen doppelten Kriminalfall hineingezogen. Zuerst wird eine Leiche gefunden und danach folgt eine weitere Tat. Hängen die beiden Fälle miteinander zusammen? Corso ermittelt dieses Mal in München. Eine wilde Jagd führt die beiden Ermittler zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten und auch auf das Oktoberfest.Trailer zur Kriminalreihe auf YouTube: https://www.youtube.com/@AlexanderPDyle

Produktdetails

Erscheinungsdatum
17. Oktober 2023
Sprache
deutsch
Seitenanzahl
176
Altersempfehlung
von 18 bis 99 Jahren
Reihe
Ein Kriminalfall des Privatermittlers Achille Corso, 4
Autor/Autorin
Alexander P. Dyle, Eireen M. OBrien, Eireen M. O'Brien
Verlag/Hersteller
Produktart
kartoniert
Gewicht
181 g
Größe (L/B/H)
190/125/10 mm
ISBN
9783758415418

Portrait

Alexander P. Dyle

Alexander P. Dyle ist ein Schriftsteller, der für seine Kriminalromane und historischen Romane bekannt ist. Er schreibt unter einem Pseudonym. Hier sind einige seiner bemerkenswerten Werke:

Kriminalromane:

Die Kriminalfälle des Privatermittlers Achille Corso

«Tod an der Konferenz» (2022)

«Der Krönungsball» (2023)

«Das Diadem der Königin (2023)

«Der Tod lauert im Museum» (2023)

«Geister in Wales» (2024)

«Tod im Weltall» (2024)

Historische Romane:

«Die Erwählte - Die Päpstin Johanna» (2020)

«Die Herrscher der Sonne» (2021)

Seine Romane sind gut recherchiert und fesselnd geschrieben. Sie bieten eine Mischung aus Spannung, Tragödien, Visionen und harter Realität. Sie basieren auf aktuellen Fakten und präsentieren historische Perioden auf farbenfrohe und verständliche Weise.

Eireen M. O'Brien ist eine Autorin, die für ihre Kriminal- und Thriller-Romane bekannt ist. Sie schreibt die "Achille Corso"-Serie, in der es um die Abenteuer eines Privatdetektivs aus Italien geht. Einige ihrer bemerkenswerten Werke sind:

"Tod an der Konferenz" - Der erste Fall von Achille Corso, der in Split, Kroatien, spielt.

"Der Krönungsball" - Ein Krimi, der während eines Maskenballs in Florenz spielt.

"Das Diadem der Königin" - Ein historischer Kriminalroman, der in Turin spielt.

"Der Tod lauert im Museum" - Ein Fall, der in München spielt.

"Geister in Wales" ist die paranormale Jagd nach Geistererscheinungen in Wales.

Bewertungen

0 Bewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben. Schreiben Sie die erste Bewertung zu "Der Tod lauert im Museum" und helfen Sie damit anderen bei der Kaufentscheidung.