Klick ins Buch 3 Die heilende Kraft in mir als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Die heilende Kraft in mir

Altindisches Wissen und die modernen Naturwissenschaften. Originaltitel: Quantum Healing. Exploring the…
Buch (kartoniert)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 review.image.1
Deepak Chopra verbindet in seinem Buch die Erkenntnisse der modernen Molekularbiologie und Vorstellungen der Quantenphysik, integriert sie in die Lehre des Ayurveda, der Wissenschaft vom Leben. Die Natur hat den menschlichen Körper so erschaffen, das … weiterlesen
Buch (kartoniert)

12,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Auf Lager
Zustellung: Fr, 28.01. - Mo, 31.01.
  • Bewerten
  • Empfehlen
Die heilende Kraft in mir als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Die heilende Kraft in mir
Autor/en: Deepak Chopra

ISBN: 3932130251
EAN: 9783932130250
Altindisches Wissen und die modernen Naturwissenschaften.
Originaltitel: Quantum Healing. Exploring the Frontiers of Mind/Body Medicine.
Neuauflage, Nachdruck.
Klappenbroschur.
Übersetzt von Michael Larrass
Driediger, Verlag

31. Oktober 2018 - kartoniert - 304 Seiten

Beschreibung

Für den indischen Arzt und Erfolgsautor Deepak Chopra und viele andere hat die Quantenphysik einen neuen spirituellen Enthusiasmus ausgelöst. Sie schafft eine wissenschaftlich fundierte Verbindung zwischen Spirituellem und Materiellem, zwischen Körper und Geist. Eine Verbindung, die sich auch die moderne Medizin zunutze machen könnte, wenn sie nur wollte.
Auf dieser Grundlage entwickelt Chopra die sogenannte Quantenheilung: neue Methoden, die ergänzt durch das altindische Wissen des Ayurveda die heilenden, psychosomatischen Funktionen des Körpers wieder wachrufen. Der Begriff Ayurveda entstand vor über viertausend Jahren. Er bedeutet Wissenschaft vom Leben. Chopra belebt diese allumfassende aber in Vergessenheit geratene Tradition wieder und betrachtet sie klar und deutlich im Licht der Wissenschaft.
Die überraschende, unberechenbare Gesundung von schwer Kranken kommt immer wieder vor. Wo andere Mediziner verdutzt stehen bleiben und von einer unerklärlichen Wunderheilung sprechen, beginnt Chopras innere Reise als Arzt hin zu einem tieferen Verständnis der Heilung aus der geistigen Domäne unserer Existenz. Die medizinischen Konventionen zeigen scheinbar die Grenzen des Möglichen und Bekannten und das Unbekannte macht uns Angst. Mithilfe des Ayurveda wird das Unbekannte greifbar.
Anhand wissenschaftlicher Erkenntnisse und persönlicher Episoden beschreibt Chopra detailliert und eindeutig den Prozess der natürlichen Heilung, der zwischen Körper und Geist stattfindet bis zu dem Punkt, an dem das Bewusstsein Einfluss nimmt auf die körperliche Befindlichkeit.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Eine persönliche Einleitung .....................7
I: DIe verborgene Kraft Des Körpers
Nach dem Wunder ....................................17
Der Körper hat seinen eigenen Geist ... 28
Skulptur oder Fluss? ................................ 48
Boten aus dem inneren Kosmos............68
Gespenster der Erinnerung .................... 88
Die Quantenmechanik und der menschliche Körper
Nirgends und überall ............................. 131
Ein stiller Zeuge .......................................150
Das Geheimnis der Lücke......................172

II: Körper und SeligkeIt
In der Welt der Rishi ................................192
Das Entstehen einer Krankheit ..............218
"Was man sieht, das wird man" .............239
Körper aus Seligkeit ................................ 262
Das Ende des Krieges ............................ 283

Portrait

Dr. med. Deepak Chopra ist Internist und Endokrinologe sowie Gründer der American Association for Ayurvedic Medicine. Er hielt weltweit Voträge, unter anderem bei der World Health Organization, Genf, bei den Vereinigten Nationen, New York, der Yale University/USA und in Harvard/USA. Er ist Executive Director of the Sharp Institute for Human Potential and Mind/Body Medicine in San Diego, Kalifornien. In seinen zahlreichen Vorträgen und seinen Werken verbindet er östliche Weisheitslehren mit westlicher Wissenschaft. Seine zahlreichen Gesundheits- und Lebenshilfebücher erreichen weltweit Millionen-Auflagen und wurden in mehr als zwei Dutzend Sprachen übersetzt.

Leseprobe

Eine persönliche Einleitung

Ich habe einen chinesischen Patienten mit Nasenhöhlenkrebs im Endstadium. Sein Gesicht ist schon befallen, und er hat fast die ganze Zeit Schmerzen. Aber da er ebenfalls Arzt ist, meine ich,
sollte er hören, was Sie zu sagen haben. Ich nickte über den Tisch hinweg.
Ein später Oktobertag in Tokio im Jahre 1987. Ich war in der Klinik eines japanischen Krebsspezialisten zu Besuch, von dem ich hoffte, dass er mir bei der Überprüfung einer neuen medizinischen
Theorie helfen könnte. Mich beschäftigte eines der größten medizinischen Geheimnisse: der Heilungsprozess. Worüber mein Gastgeber
und ich seit mehr als einer Stunde sprachen, dafür besaß ich damals noch keinen Namen. Erst später fand ich den Begriff Quantenheilung.
Wir standen beide auf und machten uns auf den Weg zu den Stationen.
Von den Fenstern sah man makellos gepflegte Zen-Gärten. Die Kinder schliefen schon auf ihrer Station, und so gingen wir eine Wele lang schweigend. Schließlich blieb mein Gastgeber vor einem Einzelzimmer stehen und öffnete die Tür. Dr. Liang, haben Sie ein paar Minuten Zeit? , fragte er. Der Raum lag im Dämmer.
Vor uns im Bett lag ein Mann von Mitte Vierzig etwa so alt wie ich. Müde wandte er den Kopf. Wir drei hatten eines gemeinsam: Wir kamen aus Asien, aus dem Osten, und waren in den Westen
gegangen, um uns in der dort praktizierten Medizin ausbilden zu lassen. Mein Gastgeber war Japaner, sein Patient Taiwanese und ich bin Inder von Geburt. Was uns unterschied: Der Mann im Bett würde in einem Monat tot sein. Er war Herzspezialist und vor
weniger als einem Jahr war bei ihm ein Nasen-Rachen-Krebs festgestellt worden. Breite Binden verbargen schon sein Gesicht bis fast zu den Augen. Das gegenseitige Vorstellen war ein heikler
Moment. Als ich Liang begrüßte, senkte ich meinen Blick nicht aber er. Wir sind gekommen, um ein wenig zu plaudern , murmelte der japanische Arzt. Sind Sie sehr müde?
Der Mann im Bett machte eine höfliche Geste, und wir rückten unsere Stühle heran. Ich begann, die wichtigsten Ideen zu umreißen, die ich meinem Gastgeber schon mitgeteilt hatte. Es ging im Wesentlichen um meine Überzeugung, dass die Heilung in erster Linie nicht ein körperlicher, sondern vielmehr ein geistiger Vorgang ist. Wenn wir Zeugen der Heilung eines gebrochenen Knochens oder der Rückbildung eines bösartigen Tumors werden,
so neigen wir als Ärzte dazu, zunächst und vor allem auf die körperlichen Vorgänge zu achten. Doch was wir sehen, ist eher eine Art Bildschirm. Dahinter, so erklärte ich, liege etwas viel Abstrakteres,
etwas, das weder gesehen noch berührt werden könne. Und doch sei ich mir dessen sicher, dass hier eine mächtige Kraft wirke, die wir noch nicht erfasst hätten. Ungeachtet aller unserer Bemühungen, den Heilungsprozess anzuregen, wenn er einmal ins
Stocken gerät, handelt die Medizin doch voll Unverständnis. Heilung ist etwas Lebendiges, Komplexes und Ganzheitliches. Wir beschäftigen uns damit in unserer eigenen beschränkten Vorstellungswelt, und sie scheint unseren beschränkten Vorstellungen meistens zu entsprechen. Wenn jedoch etwas außerhalb der Norm geschieht, also beispielsweise ein fortgeschrittener Krebs plötzlich und auf unerklärliche Weise zum Stillstand kommt und verschwindet,
so ist die medizinische Theorie am Ende. Unser Verständnis und die Wirklichkeit klaffen auseinander.
In meiner eigenen Praxis sind verschiedene Krebspatienten vollkommen gesund geworden, nachdem sie zunächst als unheilbar bezeichnet worden waren und man ihnen nur noch wenige Monate zu leben gegeben hatte. Für mich waren das keine Wunder, vielmehr meine ich, dass die Heilungen ein Beweis dafür waren, dass
der menschliche Geist tief genug reichen kann, um sogar die nicht greifbaren Muster zu verändern, nach denen unser Körper Gestalt annimmt. Wohlgemerkt, ich spreche vom Geist, nicht vom Verstand.
Bewertungen unserer Kunden
Die heilende Kraft
von Leserin aus Moritzburg - 16.11.2017
"Die heilende Kraft" - QUANTUM HEALING - Ayurveda, das altindische Wissen vom Leben, und die modernen Wissenschaften von Dr. Deepak Chopra. Es ist ein Sachbuch - bereits in der 4. Auflage aus dem Driediger Verlag mit 302 Seiten. Das glänzende Cover ist in einem hellen Gelb bis Ockerfarben gehalten und mit vielen Mandalas verziert, die auf mich sehr beruhigend wirken und viel Positives ausstrahlen. Das Inhaltsvereichnis ist gut und übesichtlich gegliedert. Das Taschenbuch beginnt, aus der Ich-Perspektive erzählt, mit einer persönlichen Einleitung, die mir verrät, wie Dr. Chopra zur Ayurveda gekommen ist und mich gut auf die Thematik einstimmt. Die wenigen Absätze und die dazu relativ kleine Schrift machten mir das Lesen manchmal sehr mühsam. Das Buch ist in zwei Abschnitte gegliedert. Der erste Teil "Die verborgene Kraft des Körpers" besteht aus neun Kaptieln. Anhand von zahlreichen Beispielen lockert der Autor den für mich anfangs schwer zugänglichen Stoff (Begriffe und Zusammenhänge von Quantenheilung, Molekülen und Neurotransmitter ) immer wieder auf und macht ihn dadurch verständlicher. Der Schriftsteller verdeutlicht, wie wichtig die Selbstheilungskräfte und der Glaube an uns selbst ist und dass negative Gedanken und Gefühle die Heilungschancen eher vermindern. Für mich sehr bemerkenswert und auch zuversichtlich, wie stark doch die Psyche uns und die Heilung beeinflussen kann. Der zweite Teil "Körper und Seligkeit" ist in fünf Kapitel gegliedert und der Schwerpunkt liegt hierbei mehr auf der Meditation. Mir wurden drei wirksamen Heiltechniken als Grundlagen der Seligkeit vorgestellt (Meditation, Blisstechnik, Urklangthrapie). Gern hätte ich hier mehr über die drei Techniken erfahren. Ein eindrucksvolles Sachbuch, dass ich in dieser Art noch nicht gelesen habe. Die Mischung aus moderne Medizin und der alten Heilmethode Ayurveda hat meinen Horizont erweitert und mich neugierig auf weiteren Lesestoff bezüglich Ayurveda, Meditation, Blisstechnik und Urklangtherapie gemacht. Ich habe aus diesem Buch mitgenommen, mehr auf meinen Körper zu hören sowie mehr auf Ausgeglichenheit zu achten. Einfach mal die Seele baumeln lassen und mehr Urvertrauen in meinen Körper zu haben. In Zukunft möchte ich das meditieren erlernen. Mehr Anwendungsbeispiele und ein nichtso wissenschatlicher Text hätten mir noch mehr Lesevergnügen bereitet.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Ihr Gutschein KALENDER2022 gilt bis einschließlich 31.01.2022. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung mit Zahlung in der Filiale möglich. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 31.01.2022.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Versandbestellungen nach Hause.