Bücher versandkostenfrei*100 Tage RückgaberechtAbholung in der Wunschfiliale
Summer Sale: Ihr 15% Rabatt10 auf viele Sortimente mit dem Code SOMMER15
Summer Sale: Ihr 15% Rabatt10 auf Spielwaren, English Books & mehr mit dem Code SOMMER15
Jetzt einlösen
mehr erfahren
product
cover

Handbuch Canyoning

Sicherheit, Technik, Ausrüstung, Planung

280 Lesepunkte
Buch (kartoniert)
Buch (kartoniert)
28,00 €inkl. Mwst.
Zustellung: Fr, 09.08. - Mi, 14.08.
Versand in 2 Wochen
Versandkostenfrei
Empfehlen
Canyoning ist Trend. Die Zahl der kommerziell geführten Touren steigt stetig an.Unter Canyoning versteht man das Durchqueren von Schluchten - gehend, rutschend, springend, sich abseilend oder schwimmend, immer auf die Natur Rücksicht nehmend. Alle diese Bewegungsmöglichkeiten werden detailliert beschrieben und auch der aktuelle Stand der Technik und der Ausrüstung wird vorgestellt.Da die Sportart sehr risikoreich ist, behandelt das Buch auch mögliche Gefahren und das Notfallmanagement.

Inhaltsverzeichnis

INHALT

Vorbemerkungen - Canyoning ist anders als andere Sportarten .............................................. 8

1 Die Entwicklung des Canyonings ............................................................................................................................ 12

1.1 Die geschichtliche Entwicklung ....................................... 12

1.2 Die rechtliche Lage ....................................... 15

2 Ausrüstung ......................................................................... 16

3 Die Vorbereitung einer Canyontour .................................................................................................................... 22

3.1 Die Schwierigkeitsbewertung von Canyons ....................................... 24

3.2 Das Topo eines Canyons ....................................... 27

3.3 Das Einzugsgebiet des Canyons ....................................... 42

3.4 Wetter- und Wasserverhältnisse ....................................... 48

3.5 Wasserfassungen ....................................... 59

3.6 Die Gesteinsart des Canyons ....................................... 60

3.7 Sicherungen ....................................... 64

3.8 Die Gruppengröße ....................................... 66

4 Bewegung im Canyon ................................................................................................. 70

4.1 Gehen und Abklettern ....................................... 71

4.2 Springen ....................................... 82

4.3 Rutschen ....................................... 93

4.4 Schwimmen ....................................... 101

4.5 Abseilen ....................................... 130

4.6 Naturschutz bei der Begehung von Canyons ....................................... 165

5 Kommunikation im Canyon ...................................................................... 172

5.1 Visuelle Zeichen ....................................... 173

5.2 Pfeifsignale ....................................... 176

5.3 Technische Hilfsmittel ....................................... 178

6 Seiltechnik ................................................................ 184

6.1 Knoten ....................................... 185

6.2 Zentralkarabinertechnik ....................................... 194

6.3 Selbstblockierung ....................................... 198

6.4 Lösbare und fixe Systeme, geschlossener Kreis ....................................... 205

6.5 Komplettprozedur ....................................... 245

6.6 Der Umlenker ....................................... 265

6.7 Das Seilgeländer ....................................... 276

6.8 Zusätzliche Seiltechniken ....................................... 284

7 Besondere Formen des Canyonings ................................................. 294

7.1 Canyoning mit Kindern ....................................... 295

7.2 Eiscanyoning ....................................... 302

7.3 Nachtcanyoning ....................................... 312

8 Gefahren beim Canyoning .......................................................................... 316

8.1 Objektive Gefahren ....................................... 318

8.2 Subjektive Gefahren

Gefahren aufgrund psychologischer Mechanismen ....................................... 321

8.3 Die besondere Rolle der Gruppe ....................................... 329

8.4 Ein Modell zur Entstehung von Unfällen ....................................... 332

8.5 Incidents und Accidents ....................................... 335

8.6 Deskriptiver Zugang ...................................... 338

9 Sicherheit beim Canyoning ................................................................................... 344

10 Der Weg zum Canyoning - Canyoning lernen ................................................................................ 360

10.1 Lernen von Techniken ....................................... 360

10.2 Wie lernt man Canyoning in der Gesamtheit? ....................................... 371

Anhang ........................................................................................................................................................................................................................ 380

1 Das Ausbildungssystem der Deutschen Canyoning Schule ....................................... 380

2 Links ....................................... 384

3 Literatur ....................................... 386

4 Schwierigkeitsbewertungen ....................................... 388

5 Schriftenreihe der Deutschen Canyoning Schule ....................................... 395

6 Making of ....................................... 396

7 Bildnachweis ....................................... 398

Produktdetails

Erscheinungsdatum
13. September 2021
Sprache
deutsch
Seitenanzahl
397
Autor/Autorin
Eberhardt Hofmann, Tobias Ott
Verlag/Hersteller
Produktart
kartoniert
Abbildungen
ca. 300 Abbildungen, in Farbe
Gewicht
922 g
Größe (L/B/H)
238/166/26 mm
ISBN
9783840377167

Portrait

Eberhardt Hofmann

Eberhardt Hofmann ist der Leiter und Gründer der Deutschen Canyoningschule. Er ist geprüfter Canyonguide sowie Diplom- Psychologe (Arbeits- und Organisationspsychologie) und hat im Nebenfach Sportwissenschaft studiert. Er kann auf eine langjährige Tätigkeit in der Führungskräfte- und Personalentwicklung in internationalen Konzernen zurückblicken. Außerdem ist er Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen in Deutschland und in der Schweiz.

Tobias Ott ist Geschäftsführer der pagina GmbH Publikationstechnologien und begleitet Verlage und NGOs auf dem Weg in die digitale Gesellschaft. Er unterrichtet den Verlagsnachwuchs an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Zum technischen Klettern kam er 1988 als Aktivist bei Greenpeace, seither ist ihm der Umweltund Naturschutz ein besonderes Anliegen. Tobias ist geprüfter Canyoningguide und regelmäßig mit Kindern und Jugendlichen in den Schluchten Europas unterwegs.

Bewertungen

0 Bewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben. Schreiben Sie die erste Bewertung zu "Handbuch Canyoning" und helfen Sie damit anderen bei der Kaufentscheidung.