Kommunikationswissenschaft und Gender Studies als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Kommunikationswissenschaft und Gender Studies

Auflage 2002. Paperback.
Buch (kartoniert)
Die unter den Themenbereichen "Rezeption, Repräsentation und Genre", "Berufsfelder: Journalismus und Public Relations", "Alte und Neue Medien in der Anwendung" versammelten Beiträge namhafter Medien- und Kommunikationswissenschaftlerinnen zeigen wie … weiterlesen
Buch (kartoniert)

54,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Kommunikationswissenschaft und Gender Studies als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Kommunikationswissenschaft und Gender Studies
Autor/en: Elisabeth Klaus, Jutta Röser, Ulla Wischermann

ISBN: 3531135546
EAN: 9783531135540
Auflage 2002.
Paperback.
Herausgegeben von Elisabeth Klaus, Jutta Röser, Ulla Wischermann
VS Verlag für Sozialwissenschaften

13. Juni 2001 - kartoniert - 284 Seiten

Beschreibung

Die unter den Themenbereichen "Rezeption, Repräsentation und Genre", "Berufsfelder: Journalismus und Public Relations", "Alte und Neue Medien in der Anwendung" versammelten Beiträge namhafter Medien- und Kommunikationswissenschaftlerinnen zeigen wie differenziert sich die kommunikationswissenschaftlichen Gender Studies entwickelt haben und thematisieren ihre weiteren Perspektiven. Weil sich die einzelnen Aufsätze mit wichtigen Kategorien und zentralen Prämissen der Kommunikationswissenschaft auseinandersetzen, liefert der Band Grundlagen für eine kritische Auseinandersetzung mit der Kommunikationswissenschaft, aber auch für Überlegungen zu einem produktiven Miteinander.

Inhaltsverzeichnis

I Perspektivierungen: Perspektiven der kommunikationswissenschaftlichen Frauen- und Geschlechterforschung - II Rezeption, Repräsentation und Genre: Cultural Studies und feministische Medienwissenschaft - Mediengewalt und Machtverhältnisse - Genre und Gender - 'Körperproduktionen' in populären Fernsehtexten - III Berufsfelder Journalismus und Public Relations: Das Gendering als Analyseperspektive in der Journalismusforschung - Medienfrauen in Führungspositionen - Frauen im Berufsfeld PR - Public Relations und Gender - IV Alte und Neue Medien in der Anwendung: Zur Geschichte der Frauenpublizistik - Internet und Geschlecht

Portrait

Dr. Elisabeth Klaus ist Hochschullehrerin am Institut für Publizistik und Kommunikationswissenschaft der Universität Göttingen. Dr. Jutta Röser ist Vertretungsprofessorin am Institut für Journalistik der Universität Hamburg. Dr. Ulla Wischermann ist Hochschulassistentin am FB Gesellschaftswissenschaften der Universität Frankfurt/Main.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel-App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.