Geschichte des Prozesses der Marquise von Brinvillier als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Geschichte des Prozesses der Marquise von Brinvillier

Empfohlen von 1 bis 99 Jahren.
Buch (kartoniert)
Kriminalgeschichten aus dem alten Pitaval, überarbeitet und übersetzt von Schiller.
Buch (kartoniert)

6,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
  • Bewerten
  • Empfehlen
Geschichte des Prozesses der Marquise von Brinvillier als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Geschichte des Prozesses der Marquise von Brinvillier
Autor/en: Friedrich Schiller

ISBN: 3752958669
EAN: 9783752958669
Empfohlen von 1 bis 99 Jahren.
epubli

5. Juni 2020 - kartoniert - 52 Seiten

Beschreibung

François Gayot de Pitaval (1673-1743) war ein französischer Jurist und Autor. Bekannt wurde er vor allem für seine «Causes célèbres et intéressantes, avec les jugemens qui les ont décidées» (Berühmte und interessante Rechtsfälle mit den dazugehörenden Urteilen), eine Sammlung von Kriminalfällen, mit der er der Begründer des Genres der Gerichtsberichterstattung wurde. Im 19. Jahrhundert wurde der Name «Pitaval» ein Synonym für Sammlungen von Rechtsfällen. Zielpublikum war zum einen das Fachpublikum der Juristen, aber auch das breite allgemeine Publikum fühlte sich durch die Sammlung der Kriminalfälle angesprochen und unterhalten. Die von ihm herausgegebene Sammlung entwickelte sich schon damals zu einem Bestseller. Die von Pitaval zusammengetragenen Fälle bildeten auch eine Fundgrube für Autoren von Kriminal- und Schauerliteratur. Schiller bearbeitete und übersetzte acht der Fälle aus dem «alten Pitaval». Ausserdem basiert der Film «Sommersby» auf dem von Pitaval beschriebenen Fall des Martin Guerre, die Fälle der Marquise de Brinvilliers und der Catherine Monvoisin dienten etwa als Hintergrund für E. T. A. Hoffmanns «Das Fräulein von Scuderi».

Portrait

Johann Christoph Friedrich von Schiller (1759-1805) war ein deutscher Dichter, Philosoph und Historiker. Er gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Dramatiker, Lyriker und Essayisten. Gleich mit seinem Theaterdebüt, dem 1782 uraufgeführten Schauspiel Die Räuber, gelang Schiller ein bedeutender Beitrag zum Drama des Sturm und Drang und der Weltliteratur. Viele seiner Theaterstücke gehören zum Standardrepertoire der deutschsprachigen Theater. Seine Balladen zählen zu den bekanntesten deutschen Gedichten.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

12 Ihr Gutschein gilt bis einschließlich 04.03.2021. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonies, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.