Parlamentarierinnen in Deutschland 1918/19-1949 als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Parlamentarierinnen in Deutschland 1918/19-1949

Buch (kartoniert)
Die Geschichte der deutschen Parlamentarierinnen hier anhand der Lebenswege von 13 prominenten Berufspolitikerinnen erzählt kann als Erfolgsgeschichte gelesen werden: Nach Statistiken der Vereinten Nationen hat sich der Anteil der Frauen seit Einführ … weiterlesen
Buch (kartoniert)

39,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Parlamentarierinnen in Deutschland 1918/19-1949 als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Parlamentarierinnen in Deutschland 1918/19-1949
Autor/en: Heide M Lauterer

ISBN: 3897410907
EAN: 9783897410909
Helmer

4. September 2002 - kartoniert - 458 Seiten

Beschreibung

Die Geschichte der deutschen Parlamentarierinnen hier anhand der Lebenswege von 13 prominenten Berufspolitikerinnen erzählt kann als Erfolgsgeschichte gelesen werden: Nach Statistiken der Vereinten Nationen hat sich der Anteil der Frauen seit Einführung des Frauenwahlrechts im Jahr 1919 mehr als verdreifacht und näherte sich um das Jahr 2000 einer Quote von 30-35%, die in einer UN-Studie von 1992 als 'kritische Masse' im Hinblick auf eine Veränderung der Geschlechterrollen im Parlament angesehen wird

Warum aber konnte sich die parlamentarische Demokratie so lange resistent gegen eine numerisch gleiche Teilhabe von Frauen an der parlamentarischen, politischen und gesellschaftlichen Macht zeigen? Und inwiefern kann eine rein quantitative Repräsentanz von Frauen zu einer Veränderung in der Politik führen? Die vorliegende Studie gibt einen Einblick in die Mühen parlamentarischer Frauenarbeit und schärft das Bewusstsein für die Schwierigkeiten, die den Aufbau einer demokratischen Gesellschaft unter Beteiligung beider Geschlechter begleiten.

Portrait

HEIDE-MARIE LAUTERER, Dr. phil., geb. 1952, Studium der Germanistik und Geschichte; Erstes und Zweites Staatsexamen; Tätigkeit als Lehrerin. 1990 Promotion. 1994 1999 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Historischen Seminar in Heidelberg. Seit 2001 wissenschaftliche Mitarbeiterin der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Max-Weber-Edition.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der kostenfreien Lieferung ausgeschlossen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Bestellungen auf Hugendubel.de. Von dem verlängerten Rückgaberecht ausgeschlossen sind eBooks, Hörbuch Downloads, tolino select, das Leseglück-Abo, die eKidz.eu Apps sowie phase6 Apps. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.