The Fate of Knowledge als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

The Fate of Knowledge

Paperback. Sprache: Englisch.
Buch (kartoniert)
Helen Longino seeks to break the current deadlock in the ongoing wars between philosophers of science and sociologists of science--academic battles founded on disagreement about the role of social forces in constructing scientific knowledge. While ma … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (kartoniert)

43,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
The Fate of Knowledge als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: The Fate of Knowledge
Autor/en: Helen E. Longino

ISBN: 0691088764
EAN: 9780691088761
Paperback.
Sprache: Englisch.
Princeton University Press

18. November 2001 - kartoniert - 248 Seiten

Beschreibung

Helen Longino seeks to break the current deadlock in the ongoing wars between philosophers of science and sociologists of science--academic battles founded on disagreement about the role of social forces in constructing scientific knowledge. While many philosophers of science downplay social forces, claiming that scientific knowledge is best considered as a product of cognitive processes, sociologists tend to argue that numerous noncognitive factors influence what scientists learn, how they package it, and how readily it is accepted. Underlying this disagreement, however, is a common assumption that social forces are a source of bias and irrationality. Longino challenges this assumption, arguing that social interaction actually assists us in securing firm, rationally based knowledge. This important insight allows her to develop a durable and novel account of scientific knowledge that integrates the social and cognitive.

Longino begins with a detailed discussion of a wide range of contemporary thinkers who write on scientific knowledge, clarifying the philosophical points at issue. She then critically analyzes the dichotomous understanding of the rational and the social that characterizes both sides of the science studies stalemate and the social account that she sees as necessary for an epistemology of science that includes the full spectrum of cognitive processes. Throughout, her account is responsive both to the normative uses of the term knowledge and to the social conditions in which scientific knowledge is produced.

Building on ideas first advanced in her influential book Science as Social Knowledge, Longino brings her account into dialogue with current work in social epistemology and science studies and shows how her critical social approach can help solve a variety of stubborn problems. While the book focuses on epistemological concerns related to the sociality of inquiry, Longino also takes up its implications for scientific pluralism. The social approach, she concludes, best allows us to retain a meaningful concept of knowledge in the face of theoretical plurality and uncertainty.

Inhaltsverzeichnis

Preface and Acknowledgments ix Chapter One: Introduction: The Rational-Social Dichotomy 1 Chapter Two: Taking Social Studies of Science Seriously 11 Chapter Three: The Philosophers Respond 42 Chapter Four: Disassembling the Rational-Social Dichotomy 77 Chapter Five: Socializing Cognition 97 Chapter Six: Socializing Knowledge 124 Chapter Seven: Clarifications and Responses 145 Chapter Eight: Pluralism and Local Epistemolgies 175 Chapter Nine: Conclusion 203 References 215 Index 227

Portrait

Helen E. Longino is Professor of Philosophy and Women's Studies at the University of Minnesota, where she is also a Member of the Minnesota Center for Philosophy of Science. She is the author of Science as Social Knowledge (Princeton).

Pressestimmen

Winner of the 2002 Robert K. Merton Professional Award "An interesting and important book by the one of the most important philosophers engaged in the debates about the rational and the social in science."--K. Brad Wray, Philosophy in Review
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein AUDIOZEIT15 gilt bis einschließlich 14.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

11 Ihr Gutschein AUDIOZEIT20 gilt bis einschließlich 30.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Ihr Gutschein RABATT40 gilt bis einschließlich 11.04.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf das Gravitrax Starterset (EAN: 4005556275908) und "Create Verrückte Weltreise" (EAN: 4005556008056) und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.