Klick ins Buch 3 Frauen in die Chefetagen!? als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Frauen in die Chefetagen!?

Buch (kartoniert)
Frauen in Führungspositionen sind nach wie vor seltene Ausnahmen. Die "Gläserne Decke" verwehrt vielen bei gleicher Qualifikation und innerhalb desselben Berufsfeldes den Weg an die Spitze. EU-weit wurden in den letzten Jahren Gegenkonzepte gesucht u … weiterlesen
Buch (kartoniert)

29,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
  • Bewerten
  • Empfehlen
Frauen in die Chefetagen!? als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Frauen in die Chefetagen!?
Autor/en: Maria Buchmayr, Gabriella Hauch

ISBN: 3706518775
EAN: 9783706518772
Herausgegeben von Gudrun Salmhofer
StudienVerlag

20. Mai 2003 - kartoniert - 204 Seiten

Beschreibung

Frauen in Führungspositionen sind nach wie vor seltene Ausnahmen. Die "Gläserne Decke" verwehrt vielen bei gleicher Qualifikation und innerhalb desselben Berufsfeldes den Weg an die Spitze. EU-weit wurden in den letzten Jahren Gegenkonzepte gesucht und dabei Begriffe und Prinzipien wie "Gender Mainstreaming", "Equality-" und "Diversity Management" entwickelt.
Die Beiträge thematisieren Lösungsstrategien anhand von konkreten Frauenförderungskonzepten, frauenspezifischem Personalmarketing sowie Mentoring- bzw. Coachingprogrammen in Österreich und Deutschland. Außerdem wird die frauenspezifische Situation als Franchise-Unternehmerin als ein möglicher Weg in die Chefinnenetage präsentiert und es werden exemplarisch geschlechtsspezifische Orientierungen von Wirtschaftsstudierenden anhand des "Equality"-Begriffs analysiert.
Die Autorinnen und der Autor sind ExpertInnen mit Eigenerfahrung aus der betrieblichen Praxis, Beratungstätigkeit und Wissenschaft:
Christina Weidel, Kerstin Witt-Löw, Ingrid Grün, Karin Geyerhofer, Herta Nöbauer, Waltraud Schlögl, Wilfried Weiß, Doreen Liebenow, Helga Lukoschak, Janka Thurn, Waltraud Frauenhuber, Katrin Hansen, Gerda Klammer, Melanie Dorner, Maria Buchmayr und Cäcilia Innreiter-Moser.

Pressestimmen

Mentoring, Frauenförderprogramme, frauenspezifisches Personalmarketing, Equality, Diversity Management: Die Wege, um mehr Frauen in die Chefetage zu bringen, sind vielfältig. In insgesamt zwölf Beiträgen stellen Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft und Wirtschaft die unterschiedlichen Konzepte vor. (...)Eine über weite Stücke wissenschaftlich geprägte - wiewohl gut lesbare - Publikation. Wer sich als beruflicher Leser informieren möchte, findet hier eine umfassende Übersicht, welche Strategien in seinem Unternehmen einsetzbar wären, um Frauen im Beruf stärker zu fördern.
trend



"Das Buch bietet viele Anstöße zum Umdenken."
www.oeh-wu.at

"Welche neuen Wege der Mentoringansatz in der innerbetrieblichen Frauenförderung eröffnet, illustriert 'Frauen in die Chefetagen!?' (...) Anhand konkreter Beispiele aus Privatwirtschaft, Politik und Wissenschaft illustrieren die Autorinnen, wie Mentoring Frauen bei ihrem Aufstieg in Führungspositionen unterstützt."
Der Standard

"Die in diesem Band präsentierten Ansätze, um mehr 'Frauen in die Chefetagen' zu bringen spiegeln die Bandbreite wider, was unter Förderung von Frauen alles verstanden werden kann,: Von der essenzialistischen Auffassung, Frauen in Chefetagen würden diese menschlicher machen, über das Bedauern der vergeudeten Ausbildungskosten bei Frauen bis hin zur Forderung nach einer geschlechterdemokratischeren Wirtschaft spannt sich hier der weite Bogen. Nach der sorgfältigen Lektüre der unterschiedlichen Konzepte wird klarer, wohin der (männliche !!) Betriebs-Hase läuft und ob frau im eigenen Interesse zur Zusammenarbeit bereit ist oder nicht."
AEP-Informationen

"Aufschlussreich (...)"
an.schläge

"(...) Der Band versammelt unterschiedliche Beispiele zu gegenwärtigen frauenspezifischen Mentoring- und Organisationsformen sowie unterschiedliche Inhalte und Zielsetzungen in den Bereichen Politik, Wissenschaft, Kunst, Kultur und Wirtschaft (beispielsw
eise das 'Mentoringprogramm für Nachwuchswissenschafterinnen an der Universität Wien'). Informiert wird aber auch über mögliche Gefahren, die Mentoring-Konzepten inhärent sind, sowie über Abgrenzungen zu Begriffen wie Coaching, Gender-Mainstreaming oder Frauenförderung. Links, Adressen und Literaturtipps regen zur weiteren Information ein."
STICHWORT

"Das Gleichziehen mit den Männern im schulischen Bereich hat nicht bewirkt, dass Frauen im Verhältnis zu ihrem Bevölkerungsanteil die Chefinnenetagen bevölkern (von den Gagen erst gar nicht zu sprechen). In dem von Maria Buchmayr, Gabriella Hauch und Gudrun Salmhofer herausgegeben Band Frauen in die Chefetagen!? beschäftigen sich Expertinnen mit der Frage, wie Frauen in Führungspositionen kommen können."
Die Presse

"Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass die gesammelten Beiträge einen ausgewählten Überblick über österreichische Maßnahmen zur Frauenförderung geben. Damit ist ein erster Anfang gesetzt und die Konkurrenz um die Chefetagen eröffnet. Wie schnell jedoch das Frauenzeichen wegfällt und Frauen es schaffen, in dieser Stufe der beruflichen Hierarchie gleichberechtigt und gleichbehandelt neben Männern zu stehen, kann nur die Zukunft beantworten."
SWS Rundschau


Mehr aus dieser Reihe

zurück
Frauen bewegen Politik
Buch (kartoniert)
von Gabriella Hauch
"Normal sein wie ein Mann"
Buch (kartoniert)
von Ilona Horwath, N…
Geschlecht lernen
Buch (kartoniert)
Hedda Wagner
Buch (kartoniert)
von Christine Roiter
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein TONIE10 gilt bis einschließlich 30.04.2021. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf Tonie-Figuren, Tonie-Transporter und Lauscher und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 30.06.2021.

13 Ihr Gutschein gilt bis einschließlich 20.04.2021. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.