50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>
Tagebuch der Marianne von Lieres und Wilkau (1940-1946) als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Tagebuch der Marianne von Lieres und Wilkau (1940-1946)

Buch (kartoniert)
Marianne von Lieres führte Tagebuch in bewegten Zeiten. Sie dokumentiert ihr Leben als Heranwachsende 1940-1945 in Oberschlesien, den Treck 1945 und die Aufnahme bei den Verwandten Künßberg-Wernstein.
Buch (kartoniert)

15,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Tagebuch der Marianne von Lieres und Wilkau (1940-1946) als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Tagebuch der Marianne von Lieres und Wilkau (1940-1946)
Autor/en: Marianne Kreutzer

ISBN: 3748571593
EAN: 9783748571599
Herausgegeben von Anita Eichholz
epubli

16. Juli 2019 - kartoniert - 72 Seiten

Beschreibung

Die Tagebucheintragungen der Marianne von Lieres beginnen am 1. September 1940, vier Tage nach ihrem 10. Geburtstag, zu dem sie von ihrer Mutter ein rot eingebundenes Büchlein geschenkt bekommen hatte. Mit ihren Eltern Lona und Constantin von Lieres und den Geschwistern Waldemar und Gert lebt Marianne im oberschlesischen Golkowitz, 1937 umbenannt in Alteichen. Die Jahre 1941 und 1942 ließ Marianne aus. Ab 1943, als Fahrschülerin in das Mädchenlyzeum in Kreuzburg/Oberschlesien, heute Kluczbork, führte sie die Einträge fort. Als besonders schön erlebte sie die Sommerferien bei ihrer Großmutter Gerta von Willich in Gorzyn, Kreis Birnbaum im Bezirk Posen. Mit ihrer Cousine Felicitas von Willich genoss sie herrliche Tage am Gorzyner See.
Marianne vertraut ihrem Tagebuch ihre Gedanken und Gefühle an, wie ein ganz normaler Teenager dieser Gesellschaftsschicht. Aber 1943, nachdem ihr Bruder Waldemar an der Ostfront gefallen ist, wird ihr Ton ernster. Sie weiß, da draußen toben die "Schlachten des Alltags". Dann, im Januar 1945 treckt die Familie in den Westen, zu den Verwandten von Künßberg-Wernstein. Die 14jährige gerät in Wernstein bei Kulmbach in eine Schicksalsgemeinschaft aus Flüchtlingen und adeliger Verwandtschaft, die dort wie sie erste Zuflucht fanden. Das Tagebuch endet 1946 mit einem Bericht über den Verlauf des Trecks aus Golkowitz, über das Sudetenland nach Franken. Ein erstaunliches Dokument aus einer bewegten Zeit.

Portrait

Frau Dr. Marianne Kreutzer, geborene von Lieres und Wilkau, wurde in Golkowitz/Oberschlesien geboren. Im Alter von 10 bis 15 Jahren führte sie ein Tagebuch. Es ist ein authentisches Zeugnis aus den Jahren des Zweiten Weltkriegs in Oberschlesien und im Bezirk Posen. Im Januar 1945 erhielt Familie von Lieres in Golkowitz (ab 1937 in Alteichen umbenannt) den Treckbefehl. Marianne treckte mit ihren Eltern und ihrem jüngeren Bruder bis nach Oberfranken. Dort fanden sie, wie viele andere Flüchtlinge Zuflucht bei ihren Verwandten von Künßberg-Wernstein.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.