An der Schwelle zum eigenen Leben als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

An der Schwelle zum eigenen Leben

Lebensentscheide am Lebensanfang bei zu früh geborenen, kranken und behinderten Kindern in der Neonatologie. 2.…
Buch (kartoniert)
Auf der neonatalen Intensivstation am Universitätsspital Zürich müssen tagtäglich für Kinder Lebensentscheide getroffen werden. Einerseits können heute dank der modernen Intensivmedizin viele Kinder leben, die früher gestorben wären, andererseits kan … weiterlesen
Buch (kartoniert)

48,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
An der Schwelle zum eigenen Leben als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: An der Schwelle zum eigenen Leben
Autor/en: Medizin-Ethischer Arbeitskreis Neonatolo, Dialog Ethik, Interdisziplinares Institut Fur Ethik Im

ISBN: 303910120X
EAN: 9783039101207
Lebensentscheide am Lebensanfang bei zu früh geborenen, kranken und behinderten Kindern in der Neonatologie.
2. Auflage.
zahlreiche Abbildungen und Tabellen.
Lang, Peter

28. Juli 2003 - kartoniert - 183 Seiten

Beschreibung

Auf der neonatalen Intensivstation am Universitätsspital Zürich müssen tagtäglich für Kinder Lebensentscheide getroffen werden. Einerseits können heute dank der modernen Intensivmedizin viele Kinder leben, die früher gestorben wären, andererseits kann diese Überlebenshilfe dazu führen, dass die betroffenen Kinder schwerst geschädigt sind. Wie geht das Behandlungsteam mit dieser Entscheidungslast um? Während fünf Jahren hat eine interdisziplinäre Arbeitsgruppe, bestehend aus Ärzten, Pflegenden, einer Spitalseelsorgerin und einer Ethikerin gemeinsam ein Entscheidungsmodell entwickelt, das weit herum Anerkennung findet und mit einem hoch dotierten Preis der Spitalleitung ausgezeichnet worden ist. Im Rahmen eines Nationalfondsprojekts wurde es erfolgreich evaluiert. Dieses Buch stellt das sogenannte "Zürcher Modell" vor und zeigt eindrücklich das Ringen des Behandlungsteams um einen angemessenen Entscheid für das Kind. Gastautoren hinterfragen das Entscheidungsmodell kritisch. Ausserdem werden rechtliche Fragen dazu erläutert.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt: Ruth Baumann-Hölzle: Hinführung - Ruth Baumann-Hölzle: Ambivalenz des medizintechnischen Fortschritts in der neonatalen Intensivmedizin - Emanuela Manea: Ayse - 600 Gramm leicht - Kurt von Siebenthal: Wie ich Ayse als "aussenstehender" Arzt erlebte - Die Klinik für Neonatologie in Zahlen - Warum ich mich im medizin-ethischen Arbeitskreis Neonatologie engagier(t)e: Die Mitglieder des ethischen Arbeitskreises stellen sich vor - Gabriel Duc: Neonatologie und Ethik: Die Biographie eines unvermeidlichen Zusammentreffens - Diego Mieth: Das sehr kleine Frühgeborene: Ethische Fragen aus der Sicht eines Neonatologen - Ruth Baumann-Hölzle: Medizin- und pflegeethische Entscheidungsfindung in einer pluralistischen Gesellschaft - ein historischer Überblick - Emanuela Manea: Simon - nur zwei Tage auf der Welt - Kurt von Siebenthal/Ruth Baumann-Hölzle: Das interdisziplinäre "Zürcher Modell" zur Urteilsbildung für medizin- und pflegeethische Fragestellungen in der neonatalen Intensivmedizin - Kurt von Siebenthal: Der Fall Alban: Das Modell auf dem Prüfstand - Ruth Baumann-Hölzle: Modellentwicklung - Hans-Ulrich Bucher: Erfahrungen mit dem Modell - Silvia Rauch: Meine Erfahrungen mit dem Modell - Kati Hübner: Gratwanderungen zwischen Wissen und Gewissen - Max Baumann: Probleme der Neonatologie aus rechtlicher Sicht - Ein Diskussionsvorschlag - Christian Kind: Kritische Fragen an das Entscheidungsmodell: Das Zürcher Modell aus der Sicht eines anderen Neonatologen - Marco Maffezoni: Das interdisziplinäre nationale Forschungsprojekt. "Evaluation of a Framework for Ethical Decision-Making in Neonatal Intensive Care" - eine Kurzbeschreibung - Ruth Baumann-Hölzle: Ausblick.

Portrait

Die Herausgeber: Der Medizin-ethische Arbeitskreis Neonatologie des Universitätsspitals Zürich wurde 1994 im Anschluss an eine Tagung zu ethischen Fragen auf der neonatalen Intensivmedizin gegründet. Die Gruppe setzt sich interdisziplinär aus Ärzten, Pflegenden und einer Spitalseelsorgerin zusammen und wird von einer Ethikerin geleitet.

Pressestimmen

"The authors successfully and with great commitment describe the great variety of ethical problems in the field of neonatology. We highly recommend that everybody who has to deal with the treatment and care of prematurely born babies read this book." (Bernhard Roth, Medicine, Health Care and Philosophy)

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Ethische Handlungsfelder der Heilpädagogik
Buch (kartoniert)
von Riccardo Bonfran…
Herausforderung Demenz
Buch (kartoniert)
Der Beratungsprozess in der Pränatalen Diagnostik
Buch (kartoniert)
La bioéthique au carrefour des disciplines. Bioethik im Spannungsfeld der Disziplinen. La bioetica crocevia delle discipline
Buch (kartoniert)
Beihilfe zum Suizid in der Schweiz
Buch (kartoniert)
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein AUDIOZEIT15 gilt bis einschließlich 14.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Ihr Gutschein RABATT40 gilt bis einschließlich 11.04.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf das Gravitrax Starterset (EAN: 4005556275908) und "Create Verrückte Weltreise" (EAN: 4005556008056) und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.