Klick ins Buch Die Verkehrssitte im § 242 BGB: Konzeption und Anwendung seit 1900 als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Die Verkehrssitte im § 242 BGB: Konzeption und Anwendung seit 1900

Beiträge zur Rechtsgeschichte des 20. Jahrhunderts. 1. Auflage.
Buch (kartoniert)
Nadia Al-Shamari untersucht die Verkehrssitte im
242 BGB, in dessen amtlicher Überschrift von 2002 von "Leistung nach Treu und Glauben" die Rede ist. Der Wortlaut der Norm hat allerdings einen anderen Inhalt. Dort steht genau genommen nicht, dass sich … weiterlesen
Buch (kartoniert)

64,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Verkehrssitte im § 242 BGB: Konzeption und Anwendung seit 1900 als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Die Verkehrssitte im § 242 BGB: Konzeption und Anwendung seit 1900
Autor/en: Nadia Al-Shamari

ISBN: 3161491505
EAN: 9783161491504
Beiträge zur Rechtsgeschichte des 20. Jahrhunderts.
1. Auflage.
Herausgegeben von Knut Wolfgang Nörr, Joachim Rückert, Bernd Rüthers
Mohr Siebeck GmbH & Co. K

1. November 2006 - kartoniert - XIII

Beschreibung

Nadia Al-Shamari untersucht die Verkehrssitte im
242 BGB, in dessen amtlicher Überschrift von 2002 von "Leistung nach Treu und Glauben" die Rede ist. Der Wortlaut der Norm hat allerdings einen anderen Inhalt. Dort steht genau genommen nicht, dass sich die "Leistung" nach Treu und Glauben richtet. Geregelt ist nach dem Wortlaut vielmehr nur die Art und Weise der Bewirkung der Leistung. Auch soll sich diese nicht nur nach Treu und Glauben richten, sondern nach dem, was "Treu und Glauben mit Rücksicht auf die Verkehrssitte" erfordern. Dieser Diskrepanz - insbesondere der ursprünglichen Bedeutung des unbeachteten Tatbestandmerkmals Verkehrssitte - geht Nadia Al-Shamari nach. Dazu beschäftigt sie sich zunächst mit der Konzeption des
242 BGB durch die Verfasser des BGB, wobei sie die besondere Funktion der Verkehrssitte und ihr Verhältnis zu Treu und Glauben herausarbeitet. Im Weiteren befasst sie sich mit der Rolle der Verkehrssitte in
242 BGB nach 1900. Sie untersucht die Anwendung der Verkehrssitte mittels einer Gesamtauswertung wesentlicher Quellen der höchstrichterlichen Judikatur und stellt die Rolle der Verkehrssitte im
242 BGB nach 1900 dar, indem sie systematisch die Kommentarliteratur analysiert und anhand einzelner Entscheidungen überprüft, ob das Merkmal der Verkehrssitte in der Rechtspraxis seiner ursprünglichen Konzeption entsprechend angewendet worden ist.

Portrait

Geboren 1975; Studium der Rechtswissenschaften in Frankfurt am Main; 2006 Promotion; Assessorin.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Erna Scheffler (1893-1983)
Buch (kartoniert)
von Marike Hansen
Scheidung ohne Schuld?
Buch (kartoniert)
NS-Justiz und Rechtsbeugung
Buch (kartoniert)
von Alexander Hoeppe…
Preußen zwischen Hegemonie und "Preußenschlag"
Buch (kartoniert)
von Almut Neumann
Gleichberechtigung in erster Instanz
Buch (kartoniert)
von Raphaela Etzold
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein AUDIOZEIT15 gilt bis einschließlich 14.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

11 Ihr Gutschein AUDIOZEIT20 gilt bis einschließlich 30.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Ihr Gutschein RABATT40 gilt bis einschließlich 11.04.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf das Gravitrax Starterset (EAN: 4005556275908) und "Create Verrückte Weltreise" (EAN: 4005556008056) und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.