Erste Indaba Schwarzer Kulturschaffender in Deutschland als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Erste Indaba Schwarzer Kulturschaffender in Deutschland

Protokolle. Empfohlen bis 99 Jahren.
Buch (kartoniert)
"Erste Indaba Schwarzer Kulturschaffender in Deutschland" sind die Protokolle des gleichnamigen Vernetzungstreffens Schwarzer Kunst- und Kulturschaffender vom Frühjahr 2015 in Berlin.
Buch (kartoniert)

9,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von 5 bis 7 Werktagen
  • Bewerten
  • Empfehlen
Erste Indaba Schwarzer Kulturschaffender in Deutschland als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Erste Indaba Schwarzer Kulturschaffender in Deutschland
Autor/en: Philipp Khabo Koepsell

ISBN: 3737560129
EAN: 9783737560122
Protokolle.
Empfohlen bis 99 Jahren.
Herausgegeben von Philipp Khabo Koepsell
epubli

25. September 2015 - kartoniert - 84 Seiten

Beschreibung

In den Wintermonaten 1884/1885 lud Reichskanzler Otto von Bismarck die Staatsoberhäupter Europas, der USA und des Osmanischen Reiches zur "Berliner Kongokonferenz". Diese stellte eine historische Zäsur dar, die die koloniale Expansion europäischer Staaten auf dem afrikanischen Kontinent einläutete.
Anlässlich des 130. Jahrestages dieser folgenschweren Konferenz initiierte das Berliner Theater Ballhaus Naunynstraße den Veranstaltungsschwerpunkt der Spielzeit 2014/2015: "We are Tomorrow. Visionen und Erinnerung anlässlich der Berliner Konferenz von 1884".
In diesem Rahmens fand, neben zahlreichen weiteren Veranstaltungen, ein zweitägiges Vernetzungstreffen Schwarzer Deutscher Kulturschaffender statt: Die "Erste Indaba Schwarzer Kulturschaffender in Deutschland". Die Teilnehmenden wurden eingeladen, unter Ausschluss der Öffentlichkeit, Erfahrungen auszutauschen, Strategien zu entwickeln und Wünsche und Visionen zu formulieren.
Damit die Erfahrungen der dort Anwesenden einer kritischen Öffentlichkeit zugänglich gemacht und an kommende Generationen weitergetragen werden können, wurden Auszüge der Diskussionen der beiden Tage in dieser Dokumentation zusammengetragen.
Die hier vorgestellten Strategien und Erfahrungen sollen anderen Kunst- und Kulturschaffenden of Color als Inspiration dienen. Gleichermaßen ist diese Publikation eine Aufforderung an die Entscheidungsträger der Kulturpolitik, sich mit der Problematik von struktureller und institutioneller Benachteiligung Schwarzer Menschen im Kulturbetrieb zu befassen.

Indaba [_n'daba] - isiZulu-Begriff für: (1) Zusammenkunft, Versammlung, Konferenz; (2) Sachverhalt, Angelegenheit, Affäre.
Mit Beiträgen der Teilnehmenden: Michael Götting, Manuela Sambo, Jean-Paul Bourelly, Joshua Kwesi Aikins, Anne Chebu, Rahel Jankowski, Wagner Carvalho, Bonaventure Ndikung, Michael Ojake, Julia Wissert, Sharon Dodua Otoo, Chantal Sandjon, Lara-Sophie Milagro, Stefanie-Lahya Aukongo, Simone Dede Ayivi und Sandrine Micossé-Aikins.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein TONIE10 gilt bis einschließlich 31.05.2021. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf Tonie-Figuren, Tonie-Transporter und Lauscher und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 30.06.2021.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.