Bücher immer versandkostenfrei
The theme of rape in elizabethan and jacobean literary texts als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

The theme of rape in elizabethan and jacobean literary texts

Staatsexamensarbeit. 'Akademische Schriftenreihe'. 2. Auflage. Sprache: Englisch.
Buch (kartoniert)
Examination Thesis from the year 2006 in the subject English Language and Literature Studies - Literature, grade: 1,3, University of Dusseldorf "Heinrich Heine" (Anglistik IV), 53 entries in the bibliography, language: English, abstract: Diese Arbeit … weiterlesen
Buch (kartoniert)

23,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
The theme of rape in elizabethan and jacobean literary texts als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: The theme of rape in elizabethan and jacobean literary texts
Autor/en: Stephanie Schnabel

ISBN: 3638694801
EAN: 9783638694803
Staatsexamensarbeit.
'Akademische Schriftenreihe'.
2. Auflage.
Sprache: Englisch.
GRIN Verlag

31. Juli 2007 - kartoniert - 80 Seiten

Beschreibung

Examination Thesis from the year 2006 in the subject English Language and Literature Studies - Literature, grade: 1,3, University of Dusseldorf "Heinrich Heine" (Anglistik IV), 53 entries in the bibliography, language: English, abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Gründungsmythos der römischen Republik, d.h. mit der Vergewaltigung der Lucretia durch Tarquin, als literarischem Motiv. Obwohl auch Texte aus der Antike und dem Mittelalter betrachtet werden, in denen dieser Mythos verarbeitet wurde, liegt der Schwerpunkt auf drei Texten (zwei Gedichten und einem Theaterstück) der englischen Renaissance: William Shakespeares "Rape of Lucrece", Thomas Middletons "The Ghost of Lucrece" und Thomas Heywoods "Rape of Lucrece". Sie werden erst einzeln vorgestellt und dann kontrastiv mit einander verglichen.

This study deals with the founding myth of the Roman republic, that is the rape of Lucrece by Tarquin, as a literary motive. Although also texts from Antiquity as well as the Middle Ages are considered, the main focus is centred on three texts (two poems and one play) of the English Renaissance period: these are William Shakespeare's "Rape of Lucrece", Thomas Middleton's "The Ghost of Lucrece" and Thomas Heywood's "Rape of Lucrece". They are first analysed in depth one after the other before a contrastive comparison takes place.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.