Bücher immer versandkostenfrei
Klick ins Buch 2. Jahrbuch des Pflegekinderwesens als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

2. Jahrbuch des Pflegekinderwesens

Pflegekinder in Deutschland - Bestandsaufnahme und Ausblick zur Jahrtausendwende. Auflage 2005. Paperback.
Buch (kartoniert)
In diesem Jahrbuch werden die aktuellen psychologischen, rechtlichen und sonstigen Themen aufgegriffen, die die Arbeit des Pflegekinderwesens zur Jahrtausendwende kennzeichnen. Die Autorinnen, allesamt seit vielen Jahren theoretisch und/oder praktisc … weiterlesen
Buch (kartoniert)

17,28 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
2. Jahrbuch des Pflegekinderwesens als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: 2. Jahrbuch des Pflegekinderwesens
Autor/en: Stiftung Zum Wohl des Pflegekindes, Ludwig Salgo, Gisela Zenz

ISBN: 3824804115
EAN: 9783824804115
Pflegekinder in Deutschland - Bestandsaufnahme und Ausblick zur Jahrtausendwende.
Auflage 2005.
Paperback.
Schulz-Kirchner Verlag

6. Mai 2016 - kartoniert - 236 Seiten

Beschreibung

In diesem Jahrbuch werden die aktuellen psychologischen, rechtlichen und sonstigen Themen aufgegriffen, die die Arbeit des Pflegekinderwesens zur Jahrtausendwende kennzeichnen. Die Autorinnen, allesamt seit vielen Jahren theoretisch und/oder praktisch mit den komplexen Fragen rund um das Thema ?Pflegekind? befasst - widmen sich in ihren Beiträgen folgenden Themen:
? Anwendung der Erkenntnisse von Entwicklungspsychologie und Bindungsforschung in die Arbeit für Pflegekinder
- Kindgerechte Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben von SGB VIII und BGB/Rechte von Pflegekindern und Pflegeeltern
- Bedeutung von Qualitätsentwicklung und Leistungsbeschreibung für das Pflegekinderwesen
- Gründe für die Notwendigkeit von Spezialdiensten im Pflegekinderbereich
- Professionalisierung der Familienpflege. Was bedeutet das für die betroffenen Kinder?
- Bedeutung, Notwendigkeit und Nutzen der Organisation von Pflegeeltern/Pflegeelternverbandsarbeit
- Praxisberichte und -auswertungen; sie geben Einblick in das konkrete Handeln im Pflegekinderwesen

Portrait

Die Stiftung "Zum Wohl des Pflegekindes" wurde 1992 in Holzminden gegründet. Stiftungsziel ist es, darauf hinzuwirken, dass über Pflegekinder und ihre Situation intensiver und öffentlicher gesprochen wird. Damit soll zur Verbesserung der Lebensbedingungen von Pflegekindern beigetragen werden.

Um dieses zu erreichen, hat sich die Stiftung folgende Schwerpunkte gesetzt:

- Förderung von Wissenschaft und Forschung zum Thema "Pflegekinderwesen".

- Fortbildung und Erfahrungsaustausch aller am Pflegekinderwesen Beteiligten.

- Mitfinanzierung von Projekten, Veröffentlichungen, Tagungen, Stipendien.

Ansprechen will die Stiftung alle, die in ihrem (Berufs-)Alltag mit Fragen des Pflegekinderwesens befasst sind: MitarbeiterInnen der Pflegekinderdienste, Pflegeeltern, PsychologInnen, JuristInnen, WissenschaftlerInnen, PolitikerInnen u.a.

Die Stiftung versteht sich als Forum, auf dem über die unterschiedlichen Fragestellungen zum Thema "Pflegekind" referiert, diskutiert und gestritten werden kann. Dabei wird vorausgesetzt, dass das Wohl des Pflegekindes von allen Beteiligten als oberstes Gebot respektiert wird.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.