The Life and Work of Günther Anders als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

The Life and Work of Günther Anders

Émigré, Iconoclast, Philosopher, Man of Letters. with various black-white photos. Sprachen: Englisch Deutsch.
Buch (kartoniert)
Günther Anders (1902, Breslau - 1992, Vienna) studied philosophy with Husserl and Heidegger in Freiburg in the 1920s. Married to Hannah Arendt he worked in Berlin as a journalist and also wrote antifascist literature. He emigrated in 1933, first to P … weiterlesen
Buch (kartoniert)

29,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
  • Bewerten
  • Empfehlen
The Life and Work of Günther Anders als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: The Life and Work of Günther Anders

ISBN: 370655352X
EAN: 9783706553520
Émigré, Iconoclast, Philosopher, Man of Letters.
with various black-white photos.
Sprachen: Englisch Deutsch.
Herausgegeben von Günter Bischof, Jason Dawsey, Bernhard Fetz
Studienverlag GmbH

20. November 2014 - kartoniert - 202 Seiten

Beschreibung

Günther Anders (1902, Breslau - 1992, Vienna) studied philosophy with Husserl and Heidegger in Freiburg in the 1920s. Married to Hannah Arendt he worked in Berlin as a journalist and also wrote antifascist literature. He emigrated in 1933, first to Paris, then to the United States, where he worked and lectured at the New School for Social Research. Auschwitz, Hiroshima, and Nagasaki were the major turning points in Anders' philosophical thinking. He returned to Europe in 1950 and settled in Vienna. He was one of the first to critically examine the Austrian victim myth. Increasingly, his primary interest turned to the issue of the growing predominance of technology in human life. In his main philosophical work Die Antiquiertheit des Menschen (1956) Anders developed what he called a 'philosophy of discrepancy,' an analysis of the gap between what we are able to produce and what we are able to imagine. He emerged as a central figure in the European antinuclear movement. He was also a critic of the American aggression in Vietnam. Over a long career stretching almost seventy years, Anders published numerous philosophical essays and diaries, fables, short stories, and poetry. This volume tries to recover and reintroduce the work of "the most neglected German philosopher of the twentieth century" (Jean-Pierre Dupuy).

Portrait

GÜNTER BISCHOF is a native of Austria and has taught at UNO for more than 20 years. He studied English and History at the Universities of Innsbruck, Vienna, New Orleans and holds a PhD in American History from Harvard University. He is the Marshall Plan Professor of History and the Director of Center Austria at the University of New Orleans; he was appointed a University Research Professor in June 2011.
JASON DAWSEY teaches history at the University of Southern Mississippi. He received his PhD in Modern European history from the University of Chicago.
BERNHARD FETZ is director of the Literaturarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek and associate professor of German Studies at the University of Vienna.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
From a Multiethnic Empire to a Nation of Nations
Buch (kartoniert)
von Annemarie Steidl…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein SPAREN10 gilt bis einschließlich 28.02.2021. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.