50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>
Klick ins Buch Transparenz als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Transparenz

Multidisziplinäre Durchsichten durch Phänomene und Theorien des Undurchsichtigen. Auflage 2010. Sprachen:…
Buch (kartoniert)
Der Ruf nach Transparenz ist mit Beginn des 21. Jahrhunderts - nicht zuletzt aufgrund von Krisen, Terrorismus, Korruption - lauter geworden. Transparenz erscheint als Heilmittell mit der Komplexität unserer unübersichtlichen und undurchsichtigen Welt … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (kartoniert)

54,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Transparenz als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Transparenz

ISBN: 3531174355
EAN: 9783531174358
Multidisziplinäre Durchsichten durch Phänomene und Theorien des Undurchsichtigen.
Auflage 2010.
Sprachen: Deutsch Englisch.
Herausgegeben von Stephan A. Jansen, Eckhard Schröter, Nico Stehr
VS Verlag für Sozialw.

25. Juni 2010 - kartoniert - 436 Seiten

Beschreibung

Der Ruf nach Transparenz ist mit Beginn des 21. Jahrhunderts - nicht zuletzt aufgrund von Krisen, Terrorismus, Korruption - lauter geworden. Transparenz erscheint als Heilmittell mit der Komplexität unserer unübersichtlichen und undurchsichtigen Welt umzugehen. Aber ist die Forderung nicht zu durchsichtig? Ist umgekehrt Intransparenz immer schon ein Hinweis auf ein Problem oder auf eine besondere Ressource? Ist in einer medialisierten Gesellschaft auch der persönliche Alltag nicht zunehmend eine Ausverhandlung zwischen Transparenz und privatem Rückzug - bei "sozialen Medien", "gläsernen Kunden bzw. Mitarbeitern"? Oszilliert Transparenz nicht immer zwischen Überwachung und Sicherheit - vom Nacktscanner bis zur Anti-Korruption? Der sechste Jahresband der Zeppelin Universität befasst sich mit diesen und vielen anderen Fragen rund um Transparenz und nimmt eine differenzierte Verortung von Transparenz in unterschiedlichen Lebensbereichen von Wirtschaft, Kultur und Politik vor. Die Beiträge des Bandes spannen einen Bogen von der Transparenz in privaten wie öffentlichen Organisationen über die Transparenz politischer Rhetorik bis hin zur Transparenz im alltäglichen Konsum.

Inhaltsverzeichnis

Transparenz: Einleitung.- Einführung: Wirtschaft und Transparenz.- Undurchsichtige Transparenz - Ein Manifest der Latenz. Oder was wir aus Terrornetzwerken, von Geldautomatensprengungen und Bankenaufsicht lernen könnten.- Von blickdicht bis transparent: Konsum 2.0.- Transparency after the Financial Crisis. Democracy, Transparency, and the Veil of Ignorance.- "What you see is what you get; what you don't see gets you": Transparenz in den Zeiten der Finanzkrise.- Diagnostics: Indicators and Transparency in the Anti-Corruption Industry.- Das Quantum Management.- Einführung: Kultur und Transparenz.- Transparency, Opacity and Status Presentation in the Early Modern City.- Wer hat Angst vor Risiken? Wahrnehmung und Bewertung von Risiken in der Bevölkerung.- Die Transparenz intransparenter Rhetorik. Die Verständlichkeit politischer Kommunikation und Shakespeares Julius Caesar.- Transparenting Traces - Human Vulnerability as Challenge to Biobanking.- The Transparency of Conscious Experience.- Ernähren, Essen, Schmecken, Genießen. Über kulturelle Formen der Transparenz.- "Tückisch trübe" - In/transparenz und Tod. Schubert, Schubart und andere.- (In-) Transparenz telematischer Kommunikationsinfrastrukturen. Realfigur, Virtualfigur und Infosozialität des Avatars.- Einführung: Politik und Transparenz.- Does Democracy Need Trust, or Distrust, or Both?.- Transparenz in der Technik.- Transparenz in der Technikfolgenabschätzung. Konzeptionelle Erwartungen und ihre Einlösung.- Transparency International. Von der Moralinstitution zur Politikberatungsagentur - Professionalisierungsstrategien in einer globalen Nonprofit-Organisation.- Transparency and Nordic Openness: State Tradition and New Governance Ideas in Finland.- Transparenz zur Korruptionsbekämpfung durch E-Government.- Transparenz 2.0 - Transparenz durch E-Government.- Be Transparent Only in Your Ends, Never Your Means.

Portrait

Prof. Dr. Stephan A. Jansen ist Präsident der Zeppelin University in Friedrichshafen und hat dort den Lehrstuhl für Strategische Organisation und Finanzierung inne.
Prof. Dr. Eckhard Schröter ist Leiter des Departments Public Management & Governance an der Zeppelin University Friedrichshafen und Inhaber des Stadt Friedrichshafen-Lehrstuhls für Verwaltungswissenschaft & Verwaltungsmodernisierung.
Prof. Nico Stehr, PhD, ist Karl-Mannheim-Professor für Kulturwissenschaften an der Zeppelin University Friedrichshafen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.