Arelion - Das Licht der Schatten (Band 1)

von A. Kissen
Empfohlen ab 13 Jahre.
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind.

Family Sharing
Dieses eBook können Sie mit bis zu 5 Familienmitgliedern über tolino Family Sharing teilen.
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5

Eine geheime Welt geteilt durch Licht und Dunkelheit - eine Allianz verbindet beide.
Doch ein dunkler Feind bedroht die Welt des Lichts.
Eine Prophezeiung bringt ihnen entweder die Rettung oder den Tod der gesamten dunklen Welt.
Was wird geschehen

weiterlesen
eBook epub

0,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
  • Bewerten
  • Empfehlen
Arelion - Das Licht der Schatten (Band 1) als eBook epub

Produktdetails

Titel: Arelion - Das Licht der Schatten (Band 1)
Autor/en: A. Kissen

EAN: 9783739479286
Format:  EPUB ohne DRM
Empfohlen ab 13 Jahre.
Familiy Sharing: Ja
via tolino media

3. Januar 2020 - epub eBook - 503 Seiten

Beschreibung

Eine geheime Welt geteilt durch Licht und Dunkelheit - eine Allianz verbindet beide.
Doch ein dunkler Feind bedroht die Welt des Lichts.
Eine Prophezeiung bringt ihnen entweder die Rettung oder den Tod der gesamten dunklen Welt.
Was wird geschehen?

Wenn du die Chance bekommst, eine ganze Art zu retten, würdest du dafür auf deine einzig wahre Liebe verzichten?

Die 17 jährige Schülerin Lina Nolan verliebt sich ausgerechnet in den Vampirfürsten Alaric Sullivan. Dieser muss laut einer Prophezeiung die Prinzessin des Lichts finden, bevor diese erwacht. Denn sie hat nur eine Aufgabe! Mit ihrer Kraft soll sie ihre Brüder und Schwestern vor der Bedrohung retten - damit würde sie aber auch alle Vampire auslöschen. Nur wenn ihr Geliebter sich mit der Prinzessin vermählt, wird die Prinzessin ihn und seine Untertanen verschonen.

Doch kann Lina ihre große Liebe loslassen?
Oder gar retten?

Arelion Reihe:
Arelion - Das Licht der Schatten (Band 1)
Arelion - Der Schmerz der Nacht (Band 2)
Arelion - Die Erlösung der Dunkelheit (Band 3)
Arelion - Das Erwachen (Band 4) - 2020 erschienen!
Arelion - Die Dämmerung (Band 5)
Weitere Bände werden umgesetzt.

Portrait

A.Kissen lebt mit ihrer Tochter in der Nähe von Wien. Seit ihrer Kindheit hegt sie eine besondere Vorliebe für Fantasyromane. Ihre Leidenschaft für Vampire ist aber erst Ende 2009 erwacht. Zu ihren Lieblingsautoren zählen J.R. Ward und Lara Adrian.

Besuche mich auf Facebook (AKissen) oder Instagram (akissenarelion) und werde Teil der dunklen Welt.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Arelion - Das Erwachen (Band 4)
eBook epub
von A. Kissen
Arelion - Die Erlösung der Dunkelheit (Band 3)
eBook epub
von A. Kissen
Arelion - Der Schmerz der Nacht (Band 2)
eBook epub
von A. Kissen
vor
Bewertungen unserer Kunden
Ganz ganz tolles Buch ¿
von neles_bookieworld - 05.12.2020
Mir hat Arelion wirklich richtig gut gefallen ¿¿ Der Schreibstil ist flüssig so das man beim Lesen keine Probleme hat und Lina eine Figur mit der ich mich fast zu 100% identifizieren kann ¿. So hab ich mich ganz schnell in die Geschichte reinschreibe zusammen mit Elina geweint & gelacht, neue Freunde gefunden & verloren und mich unsterblich in Alaric verliebt ¿¿¿ Für Twighlight Fans ist dieses Buch auf jeden Fall etwas oder für jemand der einfach gerne Vampir Storys lesen will ¿¿¿
Ein Vampirroman, der es in sich hat
von Rebecca - 04.12.2020
In dieser Geschichte geht es um Magie, eine Weissagung, Traditionen, Freundschaft, Liebe und Vampire. Das Ganze vermixt mit unglaublich vielen Geheimnissen und Spannung macht das Buch zu einem Buch, das man in einem Rutsch verschlingen möchte. Die Autorin erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die in die Dunkle Welt hinein gezogen wird, ohne zu wissen, was sie alles erwartet. Denn an Traditionen, Geheimnissen und Hintergrundgeschichten mangelt es nicht und in jedem Kapitel verstecken sich neue Geheimnisse, die es durch die Protagonistin und uns Leser*Innen zu ergründen gibt. Die Autorin hat es geschafft, das Buch zugleich spannend und geheimnisvoll zu machen, sodass ich jetzt schon auf die Fortsetzung hinfiebere. Nicht nur Vampirfans, sondern auch Fantasyleser*Innen im Allgemeinen kommen bei diesem Buch auf ihre Kosten.
Spannender und emotionaler Auftakt
von janada.love.book - 03.12.2020
Worum geht¿s? Ihr Vater kann ihr keine Liebe entgegenbringen, ihr bester Freund will nichts mehr mit ihr zu tun haben und an ihrer neuen Schule, findet sie keinen Anschluss, als würde Lina das alles nicht schon genug aufs Gemüt schlagen, rennt sie ausgerechnet dem Vampirfürsten Alaric wortwörtlich in die Arme und sieht sich plötzlich einer ganz neuen Welt gegenüber. Er macht ihr Angst, aber so sehr sie es versucht zu ignorieren, seiner Anziehungskraft kann sie nicht widerstehen. Sie gerät in einen Kampf zwischen Licht und Dunkelheit und weiß nicht, welche Rolle ihr Schicksal in dieser neuen Welt für sie bereithält. Alarics Schicksal ist vorbestimmt. Eine Prophezeiung bindet ihn daran, die Prinzessin des Lichts zu finden und sie zur Gefährtin zu nehmen. Nur so kann er sein Volk retten. Alaric darf sich nicht verlieben, da seine Verpflichtungen es ihm verbieten. Handlung/Welt Der Auftakt dieser Reihe ist spannungsgeladen, emotional und komplex. Komplex, weil wir nicht nur die Geschehnisse des Präsents verfolgen, sondern auch immer wieder mit der Geschichte der gesamten Welt konfrontiert werden. Die Entstehung der Dunklen Welt liegt lange zurück und die Handlung baut auf vielen lang zurück liegenden Geschehnissen auf. Das bringt eine Tiefe in die Geschichte, die mir sehr gefallen hat und die viel interessanten Stoff für die nächsten Bände liefert, denn wir kratzen mit Abschluss des ersten Bandes gerade mal an der Oberfläche aller Zusammenhänge. Komplex auch, weil wir viele Charaktere haben, die wichtige Rollen spielen. Trotz dieses Umfangs fühlt man sich beim Lesen nicht überfordert oder von Informationen erschlagen. Die dramatische Lovestory, hat mich nicht nur einmal aus Verzweiflung die Haare raufen lassen und trotzdem verzauberte sie mich immer wieder aufs Neue. Neben der Lovestory gibt es reichlich Aktion, Freundschaft, Macht, Intrigen und große Emotionen. Charaktere Lina, unsere Protagonistin aus deren Sicht wir die Geschichte erleben, habe ich sehr ins Herz geschlossen, auch wenn ich sie manchmal gern geschüttelt hätte. Zu Beginn noch etwas naiv und auch später noch sehr impulsiv, was ihr nicht gerade wenig Ärger einbringt, durchlebt sie im Laufe der Geschichte eine tolle Entwicklung. Sie ist mutig und stark, kämpft für die, die sie liebt. Ihre Verliebtheit konnte ich zu beginn nicht ganz nachvollziehen, weil mich Alaric, als ich ihn noch nicht besser kannte, wirklich wütend gemacht hat, aber ja¿ das ändert sich. Alaric, Der Fürst der Finsternis würde alles tun, um seine untergeben zu schützen. Es ist eine gefährliche Welt, in der er lebt und er ist ein unerbittlicher Herrscher. Gerade zu beginn, hatte ich meine Probleme, ihn zu mögen, weil er sehr kaltherzig wirkte. Das blieb jedoch nicht so und mich haben die Hintergründe für sein Verhalten sehr beeindruckt. Dann gibt es noch eine Menge Nebencharaktere die mir sehr ans Herz gewachsen sind und sie alle besitzen ganz viel Charaktertiefe und wiedererkennungswert. Schreibstil Ich habe das Buch kaum weglegen können, dass spricht wohl für sich. Besonders hat mir gefallen, wie die Autorin den Schreibstil und die Sprache je nach Umgebung und Zeit anpasst. Der Prolog z.B. spielt in einer längst vergangenen Zeit und natürlich sprachen die Charaktere da nicht, wie wir heute, wenn es authentisch wirken soll. Die Beschreibungen haben mich in die Geschichte eintauchen lassen, ich konnte alles bildlich vor mir sehen und auch die Emotionen, ob Wut, Verzweiflung oder Liebe sind auf mich übergesprungen. Fazit Ich hatte anfangs bedenken, aber die haben sich schnell zerschlagen. Es ist kein Twilight, für mich ist es besser. Wir haben eine starke Protagonistin, viele andere spannende Charaktere und eine komplexe, tiefgründige Welt, die noch sehr viel mehr zu bieten hat und somit Spannung für die nächsten Teile verspricht. Für mich endlich mal wieder eine wirklich tolle Vampirstory.
Ein Must-Read für alle Fans von Vampir-Romanen
von Gilasbuecherstube - 26.11.2020
Arelion: Das Licht der Schatten (Band 1) von A. Kissen Die 17 jährige Elina hat das Gefühl, nirgendwo dazu zu gehören. Ihre Mutter ist kurz nach ihrer Geburt gestorben und ihr Vater ist immer sehr distanziert ihr gegenüber und geht ihr aus dem Weg. Eric war in all den Jahren ihr einziger Freund, doch seit einigen Monaten meidet auch er den Kontakt zu ihr. Lina hat sich deshalb fest vorgenommen, an ihrem achzehnten Geburtstag die Stadt zu verlassen und die Welt zu bereisen. Doch dann begegnet sie in der Schule dem attraktiven Alaric Sullivan, der sehr unterschiedliche Gefühle bei ihr auslöst. Vertrauen, Verbundenheit und Faszination, aber auch Gefahr, Angst und Schmerz. Als sie erfährt, das Alaric der Fürst der dunklen Welt ist, hat Lina sich bereits hoffnungslos in ihn verliebt. Aber Alaric ist an eine Prophezeiung gebunden und muss die Prinzessin des Lichts finden. Denn nur, wenn er mit ihr das Blutsbündnis eingeht, sind sie gemeinsam in der Lage, die Vampire vor der völligen Vernichtung zu bewahren. Wird Lina auf ihre große Liebe verzichten müssen um eine ganze Art zu retten? Das Cover wirkt mit seinen dunklen mystischen Farben wunderschön. Im Vordergrund ist die Prinzessin des Lichts zu sehen und im Hintergrund das Internat und das Titelbild passt so perfekt zum Plot. Für mich war es das erste Buch, dass ich von A. Kissen gelesen habe und es es ist garantiert nicht das Letzte gewesen. Der flüssige Schreibstil der Autorin hat mir sofort gefallen, denn sie führt den Leser wunderbar leicht, lebendig und bildhaft durch die Zeilen. Der Prolog war für mich zunächst etwas verwirrend und es hat etwas gedauert, bis ich den Zusammenhang verstanden habe, doch dann wurde ich sehr schnell von der Story in den Bann gezogen. Ich hatte das Gefühl, dass mich jemand an einem roten Faden durch die Geschichte zog und ich hautnah dabei war. Am Abend mal eben ein Kapitel überfliegen, daraus wurde nichts. Ich habe zwei Abende bis Nachts um 1 Uhr gelesen, denn ich habe das Buch förmlich inhaliert und konnte mich ihm einfach nicht entziehen. Erzählt wird die Geschichte aus der Sicht von Lina und ich habe sie sehr schnell in mein Herz geschlossen. Es fiel mir leicht, mich in sie hineinzuversetzen. Sie durchlebt eine Achterbahnfahrt der Gefühle, denn einerseits verliebt sie sich sehr schnell in Alaric, auf der anderen Seite hat sie Angst vor der Welt der Vampire. Zu Beginn wirkt sie auch sehr zerbrechlich und naiv, aber ich finde, sie reagiert zu jeder Zeit ihrem Alter entsprechend. Ihre Angst und Verzweiflung, aber auch die Sehnsucht und Eifersüchtig war für mich zu jeder Zeit spürbar. Ich habe mit ihr gelitten und an so manchen Stellen ein Taschentuch benötigt. Lina ist total fasziniert von Alaric und versucht alles, um sich in seiner Welt einzuleben. Doch es gibt viele Regeln und Gesetze, an die sie sich halten muss und nicht immer gelingt es ihr zu gehorchen und den Anweisungen zu folgen. Doch sie bekommt Unterstützung und Hilfe von Don. Er ist nicht nur ein gutaussehender und charmanter Vamir, sondern auch sehr liebevoll und hilfsbereit ihr Gegenüber. Durch seine telepathischen Kräfte weiß er, wie es Lina geht und was sie empfindet. Er kann so jederzeit Kontakt zu ihr aufnehmen, sie unterstützen und ihre Fragen zur dunklen Welt beantworten. Im Verlauf der Geschichte entwickelt Lina sich nach und nach zu einer richtig starken Protagonistin. Alaric wirkt am Anfang sehr arrogant und düster. Er ist der Fürst der dunklen Welt und muss als Anführer eines Vampir-Klans natürlich sehr dominant sein. Doch in der Gegenwart von Lina lernt man ihn sehr schnell von einer anderen, weicheren Seite kennen. Die beiden anderen Wächter Magnus und Agon gehören, genau wie Don zum Kreis der Triton und sind Alarics Wächter. Magnus, hat von Anfang an seine Probleme mit Lina und Agon blieb während der gesamten Zeit undurchschaubar für mich. Ich bin gespannt darauf, in den nächsten Teilen mehr von ihm zu erfahren. Auch Neila, Fear und Pain sind, wie alle anderen Figuren, faszinierende und vielschichtige Charaktere, die von der Autorin sehr lebendig und authentisch beschrieben wurden und für mich zu jeder Zeit greifbar waren. A. Kissen ist es gelungen, mit einer düsteren bedrohlichen Atmosphäre, einer permanenten Spannung und der richtigen Dosis an Romantik, auf ganzer Linie zu überzeugen und dieses Buch zu einem Highlight zu machen. Der erste Teil endet mit einem richtig fiesen Cliffhanger und ich werde mich deshalb sobald wie möglich auf den zweiten Teil stürzen, um zu erfahren, wie es mit Lina und Alaric weitergeht! Fans von Vampir-Romanen kann ich diese Reihe wirklich nur ans Herz legen. Von mir gibt es dafür 5 ¿¿¿¿¿ Sterne und eine Leseempfehlung! . Ich bedanke mich bei der Autorin für das Rezensionsexemplar. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst! [*]bookstagram [*]buchwerbung [*]leseempfehlung [*]arelion [*]akissen
Ein Wundervoller Spannender Auftakt
von Sandra Grabinski - 04.11.2020
Titel und Cover Ich persönlich finde das Cover sehr schön. Es ist Aussagekräftig und verrät trotzdem nicht zu viel. Das Cover so wie auch der Titel sind passend zur Geschichte gewählt. Charakter Ich finde die Charakter sehr gut beschrieben, sie haben tiefe und sind gut von einander getrennt. Die Hauptprotagonistin mochte ich von Anfang an. Lina weiß nichts über ihre Mutter und auch nichts von ihrem Schicksal. Sie ist eine normale Schülerin (das denkt sie jedenfalls), bis zu dem Tag an dem sie Alaric und seine Freunde trifft. Ihr Leben ändert sich von diesem Moment an fortlaufend. Alaric ist besonders und eine feste Aufgabe. Diese verliert er nie aus den Augen, auch wenn er sich durch seine Gefühle hin und wieder ablenken lässt. Don habe ich durch seine Art direkt in mein Herz geschlossen! Er ist fast immer gut drauf und hilft wo er nur kann. Schreibstil Dies war das erste Buch der Autorin das ich gelesen habe. Ihr Schreibstil hat mich dazu gebracht das Buch innerhalb von einer Nacht durch zu lesen. Der Schreibstil lässt die Seiten nur so fliegen und ich hatte direkt Bilder im Kopf und konnte mir alles genau vorstellen. Die Autorin schreibt detailliert und schaffte es mich ganz in die Geschichte zu ziehen so das ich alles um mich herum vergessen habe, selbst die Zeit, denn eigentlich hätte ich schlafen müssen um für die Arbeit fit zu sein. Story Die Geschichte hat mich sofort mitgenommen und ich war Feuer und Flamme. Ich hatte das Gefühl alles Hautnah mit zu erleben. Die Spannung so wie auch der rote Faden ziehen sich für mich perfekt durchs Buch. Es gibt ein paar Wendungen mit denen ich so nicht gerechnet hätte und doch passt am ende alles perfekt zusammen. Was ich wirklich richtig toll fand was das die Autorin am Ende noch ein paar Seiten aus der Sicht von Alaric geschrieben hat. Fazit Ein muss für jeden der Fantasy so sehr liebt wie ich. Also von mir eine ganz klare Leseempfehlung. Man kann das Buch sicherlich auch zwischendurch lesen, man kann es zumindest versuchen.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein SPAREN10 gilt bis einschließlich 28.02.2021. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.