À l'écoute des poèmes : enseigner des lectures créatives

Sprache: Französisch.
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub- und DRM-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

Depuis le colloque de Marseille Enseignement & Poesie en 1993, l'ecoute des poemes, les facons de les considerer, de les lire et de les etudier, ont donne lieu a de nombreuses experimentations et a l'emergence de reflexions critiques quant a leur d … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
eBook epub

52,49 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
À l'écoute des poèmes : enseigner des lectures créatives als eBook epub

Produktdetails

Titel: À l'écoute des poèmes : enseigner des lectures créatives

EAN: 9782807601772
Format:  EPUB
Sprache: Französisch.
Herausgegeben von Christine Boutevin, Nathalie Brillant Rannou, Gersende Plissonneau
Peter Lang

25. Juni 2018 - epub eBook - 282 Seiten

Beschreibung

Depuis le colloque de Marseille « Enseignement & Poésie » en 1993, l'écoute des poèmes, les façons de les considérer, de les lire et de les étudier, ont donné lieu à de nombreuses expérimentations et à l'émergence de réflexions critiques quant à leur didactisation. L'édition poétique contemporaine, l'action culturelle, les pratiques pédagogiques ainsi que la réflexion des enseignants et des chercheurs dans toute la francophonie ont suffisamment cheminé pour qu'une mutualisation des travaux en cours s'impose.

Or l'enjeu de la recherche universitaire tient moins à la récapitulation de « bonnes pratiques enseignantes » qu'à l'analyse des phénomènes de réception des poèmes, des protocoles créatifs et des conditions qui en permettent l'accès aujourd'hui. L'oralisation poétique revisitée, tout particulièrement, engage des expériences de lecture à la fois sensibles, émancipatrices et réflexives.


Le présent volume rassemble des contributions d'origines géographiques et méthodologiques diverses, consacrées à la réception et à l'enseignement de la poésie de la maternelle à l'université. L'objectif des auteurs, en tant que poètes, chercheurs, enseignants, est de contribuer à la formation de lecteurs créatifs et disponibles à l'évènement de lecture des poèmes.

Inhaltsverzeichnis

Contenu : Nathalie Brillant Rannou/Christine Boutevin : Vers des réceptions créatives en poésie - Serge Martin : Le poème, relation de voix : une activité critique - Christine Boutevin : 1, 2, 3...poèmes ! « Pratiques orales de transmission » de la poésie à la maternelle - Sandrine Bazile/Gersende Plissonneau : Apprendre à lire avec les poèmes au Cours Préparatoire - Michel Favriaud : L'entretien didactique en écopoésie au cycle 2 de l'école primaire - Assia Kellil : Inventer l'écoute : de l'énoncé à l'énonciation, poésie et récitation dans le primaire algérien - Judith Émery-Bruneau/Magali Brunel : De l'écoute à la lecture créative du dire - Denise Brassard : Les voix de traverse (l'essai à l'écoute du poème) - Laurent Grisel : Parole au poète Laurent Grisel - François Le Goff : « Poésie en voix » et immersion lyrique : présence du poème - Pascale Chiron/Philippe Chométy : Enseignement et mise en voix de la poésie - Jean-François Massol : Écouter / voir des poèmes à l'époque d'internet - Nathalie Brillant Rannou/Valérie Garcia/Jean-Charles Berthet : De la voix du poème au corps du lecteur - Victor Martinez : Que faire de la notion d'événement en didactique du poème ? - Annie Rouxel/Stéphanie Lemarchand : À l'écoute des poèmes, entre fascination et résilience - Nathalie Brillant Rannou : Horizons.

Portrait

Nathalie Brillant Rannou, maitre de conférences spécialiste de poésie contemporaine, enseigne la littérature du XXe siècle à l'Université de Rennes 2 et à l'ESPE de Bretagne.



Christine Boutevin, maitre de conférences spécialiste de poésie pour la jeunesse, enseigne la didactique de la littérature à la Faculté d'éducation de l'Université de Montpellier.



Gersende Plissonneau, maitre de conférences en langue et littérature françaises, enseigne à l'ESPE d'Aquitaine.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Neukunde

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein TONIE10 gilt bis einschließlich 31.07.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf Tonie-Figuren, Tonie-Transporter und Lauscher und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.