Ganzheitliche Verhaltenstherapie bei Hund und Katze

eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub- und DRM-fähig sind, z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

entwickeln.

Außerdem: Das erweiterte Kapitel zur Ernährung zeigt detailliert, welche Wirkung bestimmte Nahrungsbestandteile auf das Verhalten haben können. Ein weiteres Instrument, um die Behandlung positiv zu unterstützen.

Bringen Sie Ihren Patienten … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
eBook epub

51,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Ganzheitliche Verhaltenstherapie bei Hund und Katze als eBook epub

Produktdetails

Titel: Ganzheitliche Verhaltenstherapie bei Hund und Katze

EAN: 9783830494072
Format:  EPUB
Herausgegeben von Gisela Bolbecher, Daniela Zurr
Sonntag J.

22. Oktober 2014 - epub eBook - 288 Seiten

Beschreibung

entwickeln.

Außerdem: Das erweiterte Kapitel zur Ernährung zeigt detailliert, welche Wirkung bestimmte Nahrungsbestandteile auf das Verhalten haben können. Ein weiteres Instrument, um die Behandlung positiv zu unterstützen.

Bringen Sie Ihren Patienten auf den richtigen Weg.
Beste Begleitung für Ihre Patienten

Wenn Angst in Aggression umschlägt und das Verhalten des Tieres den Alltag bestimmt, ist eine individuelle Therapie der Schlüssel zum Erfolg. Doch was ist der richtige Weg für Tier und Besitzer?

Neben der klassischen Verhaltenstherapie stellen die Autorinnen die wichtigsten regulationsmedizinischen Methoden vor:

- Tellington-TTouch und Homöopathie
- Akupunktur und Kinesiologie
- Phytotherapie und Aromatherapie
- Schüßler-Salze und Bach-Blüten

Ausführliche Anamnese-Fragebögen und zahlreiche Fallbeispiele helfen, aus dieser Vielfalt die richtige Therapie für Tier und Besitzer zu

Leseprobe

1 Einführung in die Verhaltenslehre bei Hund und Katze


Angela Bartels

1.1 Normalverhalten


Ethologische Kenntnisse sind Voraussetzung für eine erfolgreiche Beratung in der Verhaltenstherapie. Ausreichendes Wissen über das Normalverhalten hilft bei der Diagnosefindung und letztendlich bei der Entscheidung, ob es sich bei einem Verhalten um Normalverhalten oder um eine Verhaltensstörung handelt. Als Referenzsystem für die Definition des Normalen dienen, wo immer möglich, die freilebenden Vorfahren einer Art. Nur wer über die normale Verhaltensentwicklung von Hund und Katze Bescheid weiß, kann mögliche Fehlentwicklungen erkennen, diesen vorbeugen und Fehler im täglichen Umgang mit den Vierbeinern vermeiden.

Das Ethogramm ist eine detaillierte Bestandsaufnahme aller Verhaltensweisen, die eine Tierart unter bestimmten Umweltbedingungen zeigt, beim Haushund z.B. das Pfoteheben oder Lefzenhochziehen. Das Verhalten wird zunächst unabhängig von der Situation und der Bedeutung erfasst. So kann das Lefzenhochziehen beispielsweise im Rahmen einer spielerischen Interaktion oder in einer aggressiven Auseinandersetzung gezeigt werden. Alle Verhaltensweisen, die ein gemeinsames übergeordnetes Ziel verfolgen, werden in einer Kategorie zusammengefasst. Diese wird als Funktionskreis bezeichnet. Experten unterscheiden die folgenden Funktionskreise: Orientierungs-, Komfort-, Sozial-, Fortpflanzungs- und stoffwechselbedingtes Verhalten. Die einzelnen Funktionskreise werden ihrerseits aufgeteilt in die sogenannten Verhaltenskategorien. Damit wird eine noch genauere Kategorisierung möglich. So zerfällt etwa der Funktionskreis Sozial- und Sexualverhalten in die Kategorien Verhalten für soziale Annäherung, Imponierverhalten, passive Submission, agonistisches Verhalten, Verhalten, um Stress oder Erregung auszudrücken, sowie Spielverhalten, Aufmerksamkeit und Unsicherheit.

1.1.1 Normal
verhalten Hund


Der Haushund, Canis lupus familiaris, stammt vom Grauwolf, Canis lupus lupus, ab. Dies wurde durch DNA-Analysen eindeutig nachgewiesen. Das Normalverhalten eines Hundes allerdings ist nicht mehr eindeutig vom Normalverhalten eines Wolfes abzuleiten, denn aufgrund der großen Rassenvielfalt mit jeweils sehr unterschiedlichen Verhaltensweisen ist es schwer, von normal zu sprechen. So unterscheidet sich das Verhalten eines Border Collies stark von dem eines Vertreters der Jagdhund- oder Terrierrassen. Insbesondere im Ausdrucksverhalten wird sichtbar, wie groß die Unterschiede zwischen den Rassen sind, z.B. bei Schäferhund und Mops. So können einige Verhaltensweisen unter anderem wegen des Auftretens von Hängeohren, veränderter Fellstruktur und züchterischer Veränderung an der Rute gar nicht oder nur noch eingeschränkt ausgeführt werden.

1.1.1.1 Kommunikationsformen

Hunde kommunizieren durch ihr optisches Ausdrucksverhalten (Gestik und Mimik), ferner über Geruch (olfaktorisch), Berührungen (taktil) und Geräusche (akustisch).

Der Begriff Gestik bezeichnet den Körperausdruck, z.B. die Körperhaltung, die Haltung und Bewegung der Rute sowie die Kopfhaltung. Mimik ist der Ausdruck des Gesichts, hierzu zählen unter anderem das Hochziehen der Lefzen und das Zurücklegen der Ohren. Alle diese Informationen geben Auskunft über den emotionalen Zustand eines Hundes, über Motivation und Handlungsbereitschaft. Die Beobachtung und Interpretation des Ausdrucksverhaltens ist Voraussetzung für die Diagnosestellung in der Verhaltenstherapie.

Das folgende Beispiel soll das unterschiedliche Ausdrucksverhalten eines sicheren und eines unsicheren Hundes veranschaulichen. Ein sicherer Hund geht aufrecht. Die Ohren werden nach vorn getragen, das Körpergewicht wird mehr auf die Vorderhand verlagert. Die Rute ist erhoben. Die Haut des Gesichts ist leicht gespannt, die Maulspalte etwas verkürzt (? Abb. 1.1). Bei unsic
heren Hunden sind die Ausdruckselemente zunehmend von dem abgewendet, was verunsichert. Das Gewicht verlagert sich auf die Hinterhand und die Hinterbeine sind eingeknickt. Die Rute wird tief getragen. Einige Hunde stellen bei Unsicherheit die Haare auf dem gesamten Rücken auf. Die Gesichtshaut ist glatt, die Ohren sind zurückgezogen. Der Hund zeigt ein sogenanntes Welpengesicht, das maskenhaft starr wirkt. Die Maulwinkel sind zurückgezogen. Der Blick ist nicht fokussiert, er wirkt flackernd (? Abb. 1.2).

Abb. 1.1 Ausdrucksverhalten eines sicheren Hundes.

Abb. 1.2 Ausdrucksverhalten eines unsicheren Hundes.

1.1.1.2 Ontogenese

Als Ontogenese wird die individuelle Entwicklungsgeschichte bezeichnet, d.h. die Entwicklung des einzelnen Lebewesens von der befruchteten Eizelle zum erwachsenen Lebewesen. Die Ontogenese der Hundewelpen gliedert sich in mehrere Abschnitte. Nachfolgend sind die für die Verhaltensentwicklung relevanten Aspekte aufgeführt.

Pränatale Phase

Einen möglichen Einfluss auf die Verhaltensentwicklung schon vor der Geburt hat die Lage der Feten zueinander. So kann es zu einer sogenannten Androgenisierung bei einem weiblichen Fötus kommen, wenn er im Mutterleib zwischen 2 männlichen Föten liegt. Diese Hündinnen wirken dann als erwachsene Hunde männlich. Des Weiteren gibt es Untersuchungen, die belegen, dass stark stressbelastete oder mangelernährte Muttertiere ängstliche Nachkommen hervorbringen. Einen positiven Einfluss auf die Verhaltensentwicklung hat vermutlich das Streicheln der Feten durch die Bauchdecke der Mutter. Hierbei entsteht der positive Effekt aber möglicherweise auch dadurch, dass sich das Muttertier aufgrund der Zuwendung wohlfühlt.

Neonatale Phase

Das Leben der Neugeborenen besteht in dieser Zeit (1.14. Lebenstag) aus Fressen und Schlafen. Sie sind in d
er Lage, im Kreis zu kriechen und dabei Pendelbewegungen mit dem Kopf auszuführen. Die Ohrkanäle und die Augen sind verschlossen. Der Geruchssinn ist bereits ausgebildet. In dieser Phase beginnen die Welpen bereits zu lernen, mit Frustration umzugehen: Hunger (Bedürfnis) führt zu Kriechen (Anstrengung) und schließlich zum Erfolg (Trinken und Sättigung) oder auch Misserfolg, wenn sie die Zitze nicht finden (Frustration). Daher ist es wichtig, die Welpen nicht dadurch zu sehr zu verwöhnen, dass man sie gleich beim 1. Schrei an die Zitze setzt, da es für das spätere Leben wichtig ist, dass die Welpen lernen, mit Frustration umzugehen. Wer im Paradies aufwächst, kann auch nur dort überleben!

Transitionale Phase

In der 3. Lebenswoche (15.21. Lebenstag) beginnen sich die Verhaltensformen des erwachsenen Hundes auszubilden. Die Augen öffnen sich. Von nun an reagieren die Welpen sehr sensibel auf Einflüsse von außen. Das Ausscheidungsverhalten verändert sich und ist nicht mehr abhängig von der Stimulation durch die Mutter. Es erfolgt die 1. Verknüpfung auf die Wahl des Untergrunds, auf den Kot und Urin abgesetzt werden. Der Zugang zu natürlichen Untergründen, wie Gras oder Erde, erleichtert das spätere Stubenreinheitstraining.

Sozialisationsphase

Diese Zeit, die abhängig von der Rasse des Hundes die 4.12./14. Woche umfasst, ist für eine erfolgreiche Sozialisation und Habituation besonders wichtig! Mit Beginn der 4. Lebenswoche erfolgt eine schnelle Entwicklung von sozialen Verhaltensmustern. Jetzt erlernen...


Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Neukunde

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein TONIE10 gilt bis einschließlich 30.11.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf Tonie-Figuren, Tonie-Transporter, Wandregale und Lauscher und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

11 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der kostenfreien Lieferung ausgeschlossen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Bestellungen auf Hugendubel.de. Von dem verlängerten Rückgaberecht ausgeschlossen sind eBooks, Hörbuch Downloads, tolino select, das Leseglück-Abo, die eKidz.eu Apps sowie phase6 Apps. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.