50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>

Homo homini lupus in H. Dunmores The Siege

eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind.

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Anglistik - Literatur, Note: 2, Universität Kassel (FB Anglistik), Veranstaltung: Helen Dunmore: The Siege, Sprache: Deutsch, Abstract: Helen Dunmores The Siege beschreibt das Leben von Anna Levin, ihrem … weiterlesen
eBook epub

3,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Homo homini lupus in H. Dunmores The Siege als eBook epub

Produktdetails

Titel: Homo homini lupus in H. Dunmores The Siege
Autor/en: Iw Marinkovic

EAN: 9783638234986
Format:  EPUB ohne DRM
GRIN Verlag

4. Dezember 2003 - epub eBook - 18 Seiten

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Anglistik - Literatur, Note: 2, Universität Kassel (FB Anglistik), Veranstaltung: Helen Dunmore: The Siege, Sprache: Deutsch, Abstract: Helen Dunmores The Siege beschreibt das Leben von Anna Levin, ihrem Bruder Kolya, ihrem
Vater Mikhail Ilyich, seiner (Ex-)Geliebten Marina Petrinova und Anna's Freund Andrei
während der 900-tägigen Belagerung Leningrads (heute: St. Petersburg) durch die Deutsche
Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg. Die vom 8. September 1941 bis zum 27. Januar 1944
dauernde Blockade wurde zu einem Kampf ums Überleben.
Beeindruckend schildert H. Dunmore in The Siege den Gesinnungswandel einer ganzen Stadt:
Aufgrund des Kriegszustandes und der Belagerung wird Leningrad, eine kommunistische
Metropole, in den Naturzustand zurückversetzt, wie er in Thomas Hobbes' Leviathan - von
purem Selbstinteresse und Egoismus durchdrungen - beschrieben ist. Wenn man sich die
Werte einer kommunistischen Gesellschaft vor Augen führt, wie z.B. materielle Gleichheit
und das Gemeinwohl, so wird man schnell das Paradoxon und die darin enthaltene
Verzweiflung der Belagerten erkennen.
Vor diesem Hintergrund gewinnt auch die Aussage Hobbes' im Leviathan "Homo homini
lupus" - der Mensch ist dem Menschen ein Wolf - einen offensichtlichen und einen direkt auf
H. Dunmores Roman übertragbaren Charakter.
Im folgenden Abschnitt werde ich mich mit Hobbes' Leviathan, genauer mit dem darin
beschriebenen Naturzustand und der Natur des Menschen, befassen, um dann in den
darauffolgenden Abschnitten die Aussagen Hobbes' mit geeigneten Textpassagen in H.
Dunmores The Siege zu verbinden.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.