Bücher versandkostenfrei*100 Tage RückgaberechtAbholung in der Wunschfiliale
10% Rabatt10 auf Tonieboxen, Figuren & Zubehör
mit dem Code: TONIE10
10% Rabatt10 auf Tonieboxen, Figuren & Zubehör mit dem Gutscheincode: TONIE10
Jetzt einlösen
mehr erfahren
product
cover
Band 8

Bridgerton - Hochzeitsglocken für Lady Lucy

Band 8 | Die Vorlage zum NETFLIX-Welterfolg - Staffel 3 erscheint ab Mai 2024!

(4 Bewertungen)15
110 Lesepunkte
eBook epub
10,99 €inkl. Mwst.
Sofort lieferbar (Download)
Empfehlen

Das große Hochzeitsfinale der Bridgerton-Reihe

Der Weg zur Hochzeit ist verschlungen: Erstens verliebt Gregory Bridgerton sich in die falsche Frau. Zweitens verliebt die sich in jemand anderen. Drittens beschließt Lucy Abernathy, sich einzumischen. Viertens verliebt sie sich dabei in Gregory. Fünftens ist sie so gut wie verlobt mit Lord Haselby. Sechstens verliebt Gregory sich in Lucy. Am Ende wird in jedem Fall geheiratet, aber versprechen auch die Richtigen einander ewige Treue?

»Quinn hat eine so sympathische Familie erschaffen, eine so lebendige und einnehmende Gemeinschaft, dass wir in das Buch krabbeln und sie treffen wollen.« NPR Books

Produktdetails

Erscheinungsdatum
25. Januar 2022
Sprache
deutsch
Seitenanzahl
448
Dateigröße
0,95 MB
Reihe
Bridgerton, 8
Autor/Autorin
Julia Quinn
Übersetzung
Petra Lingsminat
Verlag/Hersteller
Kopierschutz
mit Wasserzeichen versehen
Family Sharing
Ja
Produktart
EBOOK
Dateiformat
EPUB
ISBN
9783365000397

Portrait

Julia Quinn

Julia Quinn, auch als zeitgenössische Jane Austen bezeichnet, studierte zunächst Kunstgeschichte an der Harvard Universität. Ihre überaus erfolgreichen historischen Romane präsentieren den Zauber einer vergangenen Epoche und begeistern durch ihre warmherzigen, humorvollen Schilderungen.

Bewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
15
Übersicht
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Zur Empfehlungsrangliste
Von Nisowa am 19.03.2022

Bridgerton - Hochzeitsglocken für Lady Lucy / spannungs- & emotionsreiche Story

In Bridgerton - Hochzeitsglocken für Lady Lucy: Band 8 ist Lady Lucinda die beste Freundin von Lady Hermione und zu dieser fühlt sich Gregory vom ersten Moment an hingezogen und sieht in ihr die Frau seines Lebens. Doch Hermione ist in einen anderen Mann verliebt und da Lucy denkt, dass Gregory der bessere Mann für ihre Freundin wäre, steht sie diesem hilfreich zur Seite, um das Herz seiner Angebeteten zu gewinnen. Dabei fühlt sich Lucy immer mehr zu dem jüngsten Sohn aus dem Hause Bridgerton hingezogen und das, wo Lucinda so gut wie verlobt mit einem Earl ist. Als Gregory Lucy immer näher kennenlernt, bemerkt er das sie so viel besser zu ihm passen würde als die zwar wunderschöne aber sehr zurückhaltende Hermione. Doch dann steht eine Hochzeit an und Gregory muss um die Liebe seines Lebens kämpfen. Wer der Ladys ist letztendlich diejenige, die das Herz von Gregory erreichte und gibt es für beide eine Chance auf eine gemeinsame Zukunft? Der letzte Band der Bridgerton Reihe hat mich gleich wieder in den Bann der Familie gebracht, dabei bleibt er abwechslungsreich sowie spannungsgeladen. Man darf mit Lucy, Hermione und Gregory mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende wie auch tragische Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen. Ich konnte das Buch kaum noch aus der Hand legen, da ich wissen wollte, ob es für Gregory und seiner Herzensdame ein Happy End gab. Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.
Von Lerchie am 25.02.2022

Würdiger Abschluss der Reihe

Gregory Bridgerton glaubt, endlich die richtige Frau gefunden zu haben. Und doch ist es die falsche. Dann verliebt er sich in eine andere. Lucy Abernathy beschließt sich einzumischen und verliebt sich dabei selbst in Gregory. Doch sie ist so gut wie verlobt mit Lord Haselby. Gregory verliebt sich in Lucy. Wer wird am Ende wen heiraten und sind es die Richtigen? Meine Meinung Dies ist der achte und letzte Band der Bridgerton-Reihe. Bis auf einen habe sie mir alle sehr gut gefallen. So auch dieser letzte. Ich war schnell in der Geschichte drinnen und es war mir auch sofort klar, dass sich Gregory in die falsche Frau verliebt hatte. Ich konnte mich gut in ihn und die anderen Protagonisten hineinversetzen. Das Buch ließ sich auch, wie die anderen, sehr gut lesen, denn keine Unklarheit im Text störte meinen Lesefluss. Der Schreibstil der Autorin war, wie immer, unkompliziert. Gregory tat mir sehr leid, doch ebenso auch diese Frau, in die er sich verliebt hatte. Denn sie liebte einen anderen. Doch dann überschlug sich alles und Gregory erkannte seinen Irrtum und tat alles, um Lucy von einer Heirat mit ihrem potenziellen Verlobten Haselby abzubringen. Zumal er von Haselby ein Geheimnis kannte. Ob und wie ihm das geglückt ist, das muss der geneigte Leser selbst lesen. Und auch wie es überhaupt so weit kam. Der von der Autorin geschriebene zweite Epilog hat mir sehr gut gefallen und mich zittern lassen. Das Buch ist spannend geschrieben. Es hat mir insgesamt sehr gut gefallen, mich gefesselt und sehr gut unterhalten. Daher von mir eine Leseempfehlung und die volle Bewertungszahl.