Bücher versandkostenfrei*100 Tage RückgaberechtAbholung in der Wunschfiliale
Farbulös - tolino vision color und tolino stylus ab jetzt erhältlich
Farbulös - tolino vision color und tolino stylus ab jetzt erhältlich
Jetzt entdecken
mehr erfahren
product
cover
-67%4Band 3

Farus-Chroniken: Schwarzrot Smaragdgrün Eisblau

Komplettausgabe

(10 Bewertungen)15
50 Lesepunkte
eBook epub
eBook epub
Statt14,99 €
Preis vom Verlag gesenkt
Aktionspreis bis 31.07.20244
4,99 €inkl. Mwst.
Sofort lieferbar (Download)
Empfehlen
Zwischen den Xerks und den Menschen herrschen Hass und Krieg. Wenn nur nicht die Farus-Symbiose und das Blut wären ... Band 1 - Schwarzrot Xerks sind blutrünstige Bestien, geistlose Gestaltwandler bar jeder Vernunft, die sich als Menschen tarnen, nur um selbige zu vernichten. Sain ist Jäger, das Töten von Xerks liegt ihm im Blut. Als er eines Tages auf den schwer verletzten Deejen trifft, werden seine Überzeugungen allerdings bis in die Grundfesten erschüttert. Er hilft Deejen, nicht ahnend, welche weitreichenden Folgen dies für ihn und den Xerk haben wird ... Band 2 - Smaragdgrün Kenjarg hätte nie damit gerechnet, dass das Blut ihn in einer Farus-Symbiose an einen Gefährten binden könnte. Mit Mirotan entdeckt er erstmals seine Leidenschaft für Schmerz und Unterwerfung. Nichts scheint ihre vom Schicksal für die Ewigkeit bestimmte Bindung erschüttern zu können. Bis ihr Locan einen Menschen in die Höhlen bringt, eine Entscheidung, die nicht nur die Gemeinschaft der Xerks auseinanderzureißen droht. Band 3 - Eisblau Relios gerät den Xerks in die Fänge und findet sich als Sklave eines berüchtigten SicLocan wieder. Mit seinem schmerzvollen Tod rechnend gibt ihm das Verhalten des Xerks allerdings Rätsel auf und auch seine eigene Gefühlswelt gerät immer mehr ins Wanken. Scourean, sein Meister, wehrt sich verbissen gegen die unaufhaltsame Entwicklung, den Ruf des Blutes, ein Kampf, den beide Männer zu verlieren drohen ... und dann hält auch noch der eisige Tod Einzug ... Viele Lebenszeiten sind vergangen, in denen Candras unerbittlichen Krieg gegen die Menschen geführt hat. In den Hügeln trifft er auf eine Lebensweise, die ihm seinem tief verwurzelten Hass zum Trotz vollkommen fremd und zuwider ist: Sklaverei und Folter. Aber auch auf einen Geist aus seiner Vergangenheit ... Eine Begegnung, die all seine bisherigen Überzeugungen in den Grundfesten erschüttert und ihn vor eine Entscheidung stellt, die auch das Schicksal von Relios und Scourean besiegeln wird.

Produktdetails

Erscheinungsdatum
01. Mai 2024
Sprache
deutsch
Seitenanzahl
756
Dateigröße
9,83 MB
Altersempfehlung
ab 16 Jahre
Reihe
Farus-Chroniken, 3
Autor/Autorin
Lucien Moutier
Kopierschutz
ohne Kopierschutz
Family Sharing
Ja
Produktart
EBOOK
Dateiformat
EPUB
ISBN
9783948194475

Portrait

Lucien Moutier

Motiviert durch einen Song begann Lucien Moutier vor Jahren das erste Buch zu verfassen, aus dem letztlich eine ganze Triologie werden sollte. Sie schreibt leidenschaftlich gerne (Dark) Gay Fantasy Romane, um eigene, erdachte Lebewesen und Welten zum Leben zu erwecken. In einige ihrer Texte lässt Lucien auch Bereiche des BDSM einfließen, dessen Intensität, Harmonie und Facettenreichtum sie als ungemein inspirierend empfindet.

Bewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
15
8 Bewertungen von LovelyBooks
Übersicht
5 Sterne
8
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Zur Empfehlungsrangliste
Von Angela Jainz am 13.07.2024

Wow

In diesem Sammelband gibt es die geballte Ladung, die einen fesselt und nicht zu Atem kommen lässt... Sie ist hart, spannend, faszinierend, heiß, Gay und gut geschrieben. Theoretisch kann man die Bände einzeln lesen, aber nur in der richtigen Reihenfolge und zusammen erkennt man den roten Faden in ihnen. Die Autorin hat eine faszinierende, aber auch brutale Fantasy geschaffen und das mit einem flüssigem Schreibstil, der das Lesen sehr angenehm macht. Allein das tolle Cover zeigt schon, daß es hier nicht mit der rosa Brille und Blümchen zu geht...es ist düster...und gut.
LovelyBooks-BewertungVon 18honey18 am 30.06.2024
Farus - Eine Verbindung, die dich vereinnahmt, dich fesselt und für ewig aneinander bindet.Zwischen den Xerks und den Menschen herrschen Hass und Krieg. Wenn nur nicht die Farus-Symbiose und das Blut wären ...Es handelt sich hierbei um die Gesamtausgabe bzw. den Sammelband, welcher aus den drei Bänden Schwarzrot, Smaragdgrün und Eisnlau besteht.In Schwarzrot geht es mit Deejen und Sain um eine Xerks-Mensch Verbindung, in Smaragdgrün dann die Vernunft zweier Xerks Kenjarg und Mirotan mit besonderen Vorlieben und in Eisblau wieder um eine Verbindung zwischen Xerks und Menschen mit Scourean und Relios. Alle Paar sind durch die besondere Farus-Symbiose miteinander verbunden die in der Welt der Xerks die stärkste Form der Verbreitung zueinander darstellt.Die Bücher bieten eine prickelnde Atmosphäre,Faszination und Spannung. Man kann mit jedem Pärchen mitfühlen,mitfiebern,mitleiden und ihre Liebe zueinander spüren.Bitte bitte beachtet die TriggerwarnungenTriggerwarnung: Die Farus-Chroniken thematisieren und beschreiben unter anderem SM-Praktiken und sexuelle Gewalt. Die Darstellungen könnten auf Leser traumatisch und/oder verstörend wirken.Denn ja die Seznen werden sehr detailliert dargestellt.Die Bücher bekommen von mit eine klare Leseempfehlung und ich finde es schön das endlich im Queeren Bereich mehr passiert.