Der Tanz des Mörders

Kriminalroman.
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind.

Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
Ein Dorf in Mittelengland, zwei Morde und ein ungewöhnliches Ermittlertrio: Die alte Mrs Summers sitzt eines Morgens tot im Sessel, ein Bratenthermometer im Gehörgang. Im Wald wird ein unbekanntes junges Mädchen gefunden, erschlagen mit einem Fleisch … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
eBook epub

9,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Der Tanz des Mörders als eBook epub

Produktdetails

Titel: Der Tanz des Mörders
Autor/en: Miriam Rademacher

EAN: 9783943709063
Format:  EPUB ohne DRM
Kriminalroman.
Carpathia Verlag

1. Juli 2015 - epub eBook - 288 Seiten

Beschreibung

Wegen einer - wie immer - verlorenen Dartpartie wird Ex-Tanzlehrer Colin von Pfarrer Jasper Johnson dazu verdonnert, der gehässigen Mrs Summers die Zeit zu vertreiben. Als er die alte Dame eines Morgens tot in ihrem Cottage vorfindet und im Wald eine Mädchenleiche auftaucht, ist ihm schnell klar, dass die beschaulichen Tage seines Vorruhestandes gezählt sind. Zusammen mit der kleinwüchsigen Krankenschwester Norma machen sich Colin und Jasper auf die Suche nach dem Mörder, der eine eigenartige Vorliebe für Küchenutensilien als Mordwaffe zu haben scheint. Wer könnte überhaupt ein Interesse am Tod der schrulligen Alten haben? Hat Mrs Summers, die stets mit Fernglas und Kamera in die Gärten und Häuser ihrer Nachbarn spähte, zuviel gewusst? Das Hobbyermittlertrio schmiedet einen Plan, wie man Colins über die Jahre geschulte Menschenkenntnis nutzbringend einsetzen kann: Dazu müssen bloß alle Verdächtigen aufs Tanzparkett...

Portrait

Miriam Rademacher, Jahrgang 1973, wuchs auf einem kleinen Barockschloss in den Tiefen des Emslandes auf und begann früh mit dem Schreiben. Seit 2008 hat sie zahlreiche Kurzgeschichten, mehrere Fantasy-Romane und ein Kinderbilderbuch veröffentlicht. Mit 'Der Tanz des Mörders' wagt sich die Tanzlehrerin und Autorin erstmals aufs Krimiparkett.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Melodie des Mörders
eBook epub
von Miriam Rademache…
Der Drink des Mörders
eBook epub
von Miriam Rademache…
Die Farben des Mörders
eBook epub
von Miriam Rademache…
vor
Bewertungen unserer Kunden
Ein Tanzlehrer als Profiler
von janaka - 14.10.2015
Einen spannenden Fall gepaart mit witzigen Sprüchen und Detektivarbeit mag ich sehr gerne und somit komme ich hier voll auf meine Kosten. Colin Duffot, ein Tanzlehrer aus London, musste aufgrund seiner starken Rückenschmerzen seinen Job aufgeben und ist nun aufs Land gezogen. Beim Dartspielen mit Pfarrer Jasper Johnson verliert er ständig, Einsatz sind gute Taten, die der Verlierer, also meist Colin dann tun muss. Diesmal hat er die Aufgabe der gehässigen Mrs Agatha Summers die Zeit zu vertreiben. Im Dorf ist sie sehr verhasst, weil sie sich ständig in fremde Belange einmischt und den Leuten auch regelrecht nachspioniert. Gleich am zweiten Tag findet Colin Mrs Summers tot in ihrem Sessel, in ihrem Ohr steckt ein Bratenthermometer. Zeitgleich wird im Wald eine weitere Leiche entdeckt, eine junge Frau wurde anscheinend mit einem Fleischklopfer getötet. Gemeinsam mit Pfarrer Jasper Johnson und der kleinwüchsigen Krankenschwester Norma versucht Colin den Mörder zu finden. Colin hat nämlich eine besondere Gabe, er kann Menschen an ihrem Tanzverhalten gut analysieren und einschätzen. Also wird ein Tanzkurs ins Leben gerufen, an dem alle Verdächtige mitmachen. Schaffen die drei es unbeschadet den Mörder zu ermitteln? Haben die beiden Morden etwas gemeinsam? Mit Der Tanz des Mörders hat Miriam Rademacher einen humorvollen Krimi geschrieben, ihr Schreibstil ist spannend, lustig und flüssig. Immer wieder wirft uns die Autorin kleine Häppchen an neuen Informationen hin und erhöht somit die Spannung. Und dann kommt auf einmal wieder eine Wendung echt gut gemacht, ich war richtig im Rätselfieber. Und dann kam das Ende überraschen aber sehr schlüssig. Ein Tanzlehrer als Profiler ist mal etwas Neues und hat mich sehr neugierig gemacht. Die Autorin hat verschiedene Charaktere ins Leben gerufen, die alle sehr authentisch und lebendig sind. Das Ermittlerduo ist echt skurril aber auch sehr sympathisch. Fazit: Diesen humorvollen und spannenden Krimi mit dem herrlich komischen Ermittlerteam kann ich nur jedem empfehlen und er bekommt von mir 5 Sterne***** Gerne würde ich mehr von den dreien lesen!!!
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein SPRACHE gilt bis einschließlich 08.10.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nur gültig für eKidz Abos (EANs 4038858107431,4038858107462, 4038858107769, 4038858107455, 4038858107448, 4038858107776, 4038858107479, 4038858107486, 4038858107783). Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.